Startseite » Computer & Technik » The Forrester Wave: Couchbase ist Strong Performer bei In-Memory-Datenbanken

The Forrester Wave: Couchbase ist Strong Performer bei In-Memory-Datenbanken

Couchbase erreicht höchstmögliche
Bewertung in den Kategorien Skalierbarkeit, Ability to Execute, Open
Source, Lizensierung und Anwendungsfälle.

Couchbase, Inc. wird von Forrester Research Inc. in der aktuellen
Marktanalyse „The Forrester Wave: In-Memory Databases, Q1 2017“ als
Strong Performer bewertet. Forrester ermittelte die 13 bedeutendsten
Unternehmen und bewertete sie anhand von 24 Kriterien. Couchbase
erhielt bei seinem ersten Erscheinen in der Forrester Wave auf Anhieb
die höchstmögliche Bewertung in den Kategorien Skalierbarkeit,
Ability to Execute, Open Source sowie Lizensierung und
Anwendungsfälle.

Dem Bericht zufolge ist eine In-Memory-Datenbank nicht mehr nur
ein „Nice-to-Have“, sondern ein entscheidender Faktor, der innovative
Transaktionen sowie Analysen und betriebliche Auswertungen
unterstützt. Moderne In-Memory-Datenbanken verändern die Art und
Weise, wie Entscheider Anwendungen bauen und liefern. Zudem
transformieren sie Analysepraktiken, Vorhersagemodelle und das
Business Transaction Management.

„Couchbase arbeitet als echte „System of Engagement“-Datenbank und
liefert die grundlegende In-Memory-Technologie, die Unternehmen für
ihre digitale Innovation benötigen“, erklärt Bob Wiederhold, CEO von
Couchbase. „Entscheider stehen unter zunehmendem Druck,
leistungsstarken, skalierbaren und vereinfachten Datenzugriff auf
ihre Anwendungen zu ermöglichen. Bei Couchbase möchten wir für unsere
Kunden diese komplexen Herausforderungen vereinfachen und
automatisieren. Wir sind stolz darauf, in der aktuellen Forrester
Wave als Strong Performer anerkannt worden zu sein. Demnach bietet
Couchbase eine skalierbare NoSQL In-Memory-Datenbank. Mit Couchbase
Server, einer Open-Source NoSQL Key-Value- und Dokumentendatenbank,
liefern wir In-Memory-Technologie für Unternehmen, die höhere
Leistung, Multi-Model-Ansätze, Skalierung und vereinfachten
Datenzugriff für ihre Anwendungen benötigen. Unternehmen nutzen
Couchbase bereits, um soziale und mobile Apps, Inhalte und
Metadaten-Stores sowie eCommerce- und Online-Gaming-Anwendungen
aufzusetzen. Couchbase bietet volle Unterstützung für Dokumente, ein
flexibles Datenmodell, Indizierung, Volltextsuche und
MapReduce-Funktionen für die Echtzeit-Analyse.“

Medienkontakt:
Kafka Kommunikation GmbH & Co. KG
Matthias Baldhauf / Ferdinand Kunz
MBaldauf@kafka-kommunikation.de
Fkunz@kafka-kommunikation.de
089 747 470 580

Original-Content von: Couchbase, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 20. März 2017. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis