Startseite » Information & TK » LG G6 ab Ende April erhältlich

LG G6 ab Ende April erhältlich

Das Warten auf das neue Smartphone Flaggschiff von LG Electronics (LG) hat bald ein Ende: Ab dem 24. April wird das neue Premium-Smartphone, das jüngst auf dem Mobile World Congress in Barcelona der Weltöffentlichkeit präsentiert wurde und dort für viel Aufsehen gesorgt hat, in Deutschland zu einem UVP von 749 Euro (inkl. 19 Prozent MwSt.) erhältlich sein. Beim G6 hat LG erstmals in der Smartphone-Geschichte einen Bildschirm mit einem 18:9-Seitenverhältnis verbaut. Das elegante Chassis mit einem sehr schmalen Rahmen um den Bildschirm sorgt dafür, dass sich das Smartphone trotz des großen Displays angenehm mit einer Hand halten und bedienen lässt. Das LG G6 ist zudem das erste Smartphone, das mit vorinstalliertem Google Assistant auf den Markt kommt. Dieser digitale Helfer erteilt Nutzern schnell Antwort auf ihre Fragen und hilft ihnen, ihre tagtäglichen Aufgaben zu erledigen, die besten Videos und Musikstücke zu genießen und ihr Gerät schneller und effizienter zu durchsuchen als je zuvor.
Kling gut
Immer mehr Konsumenten legen besonderen Wert auf Bewegungsfreiheit und entscheiden sich deshalb für Bluetooth-Kopfhörer. Für die Bluetooth-Übertragung müssen die Audiodaten allerdings komprimiert werden. Das beeinträchtigt die Klangqualität. Das LG G6 unterstützt deshalb das Apt-X HD Audioformat, das u.a. eine bessere Klangqualität bei Übertragungen via Bluetooth gewährleistet, wenn ein entsprechender Kopfhörer zum Einsatz kommt. Das LG G6 ist eines der wenigen Geräte auf dem Markt, das diese Möglichkeit bietet. Audiophile können darüber hinaus einen externen Digital/Analog-Wandler (Digital-to-Analoge Converter: DAC) via USB an das G6 anschließen, um optimalen Sound zu genießen. Das G6 erkennt das angeschlossene Gerät und leitet das Audiosignal in diesem Fall über den USB-Anschluss statt die Audio-Buchse.
Neue Verhältnisse
Mit seinem 14,5 cm (5,7?) QHD+ FullVision Display mit einer Auflösung von 2880 x 1440 Pixeln und einem 18:9 Seitenverhältnis, etabliert LG nicht nur ein neues Format, das für ein mitreißenderes Erlebnis beim Schauen von Videos oder beim Gamen sorgt. Der Bildschirm lässt sich beim Aufnehmen quadratischer Fotos auch zweiteilen, sodass sich auf der linken Seite der aktuelle Kameraausschnitt findet und sich auf der rechten das zuletzt aufgenommene Foto sofort betrachten, bearbeiten und teilen lässt. Für besonders hohe Darstellungsqualität sorgt auch Dolby Vision, das erstmals in einem Smartphone zum Einsatz kommt und unglaubliche Helligkeit, Kontraste und Farben liefert.
Voll im Bilde
Die Kameras sind ein weiteres Prunkstück des G6. Mit seiner dualen 13 Megapixel Hauptkamera, inklusive 125 Grad Weitwinkellinse, kann das G6 Panoramafotos aufnehmen, zu denen gewöhnliche Smartphones nicht in der Lage sind. Die 5 Megapixel Selfie-Kamera des G6 verfügt über einen 100 Grad Winkel. Das bedeutet, dass Nutzer keinen Selfie-Stick mehr einsetzen müssen, um Selfies oder Wefies zu schießen. Darüber hinaus reduziert die Weitwinkelkamera Verzerrungen am Bildrand und sorgt so für natürlichere Fotos.
Auf Herz und Nieren getestet
Nicht zuletzt hat LG der Zuverlässigkeit des G6 besondere Aufmerksamkeit geschenkt. In der Entwicklung hat das Unternehmen komplexe Umgebungstests eingesetzt. Dieses Prüfverfahren ist um einiges anspruchsvoller als die weit verbreiteten beschleunigten Lebensdauertests. Die neuen komplexen Umgebungstests kombinieren einige der vielfältigen Risikofaktoren und testen diese gleichzeitig, um die Smartphone-Komponenten in unterschiedlichen Situationen zu beurteilen. Zudem setzt LG erstmals in einem Smartphone ein Wärme-Ableitsystem aus Kupfer ein, das für eine bessere Wärmeabfuhr sorgt und so hilft Akkuprobleme zu vermeiden. Um das Wärmemanagement weiter zu optimieren, haben die Entwickler des G6 auch den Abstand zwischen dem Prozessor und dem integrierten Schaltkreis, der das Display steuert, vergrößert. Die integrierte Batterie mit 3300 mAh sorgt für längere Laufzeiten und ermöglicht außerdem Staub- und Wasserschutz nach der Schutzklasse IP68.
Weitere Informationen zu LG finden Sie auch auf der LG Homepage und im LG Pressecenter

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com
Über LG Electronics Deutschland GmbH
Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen „Life–s Good“ dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com.
Über LG Electronics Mobile Communications Company
Die LG Electronics Mobile Communications Company ist ein international führender Anbieter und Impulsgeber im Bereich Mobilkommunikation. Mit modernsten Technologien und innovativen Designs gibt LG die Standards im Smartphone-Markt vor und trägt zur Verbesserung des Lifestyles der Konsumenten mit einem rundum verbesserten Smartphone-Erlebnis bei. Als führendes Unternehmen bei 4G LTE-Technologie (Long-Term Evolution) entwickelt LG zukunftsweisende Mobillösungen und erfüllt die Verbraucheranforderungen mit differenzierten LTE-Geräten von höchster Qualität, die alle auf den zahlreichen LTE-Patenten und dem technischen Know-how des Unternehmens basieren.

Posted by on 30. März 2017. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis