Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » IMS erweitert Vertriebs-Team um Banken-Expertise

IMS erweitert Vertriebs-Team um Banken-Expertise

Mit Joachim Spicker erweitert der CAFM-Software Hersteller IMS seinen Vertrieb um einen erfahrenen und gut vernetzten CAFM- und IT-Fachmann. Der studierte Betriebswirtschaftler Spicker hat einen Schwerpunkt bei Banken und soll auch in anderen Bereichen Akzente setzen.
?Wir freuen uns sehr, dass wir mit Joachim Spicker einen erfahrenen und gut vernetzten Vertriebsprofi für die IMS gewinnen konnten?, sagt Michael Heinrichs, Geschäftsführer des Softwarehauses aus Dinslaken.
Spicker war nach seinem Studium lange Jahre bei Thyssen-Krupp in der IT beschäftigt, bevor er zur CAFM-Sparte von IBM wechselte. Nach dem Rückzug von IBM aus dem Deutschlandgeschäft mit Immobilien-Software ging Spicker zu einem deutschen CAFM-Anbieter.
?Um Familie und Arbeit besser vereinbaren zu können, habe ich mich entschlossen, einen neuen Arbeitgeber zu suchen?, sagt Spicker zu seinem Wechsel. Die Entscheidung, ob IT allgemein oder CAFM, fiel nicht schwer. Der Wechsel zu IMS auch nicht:
?IMS hat ein hervorragendes Produkt und bietet ein spannendes Kundenumfeld?, so Spicker. ?Dazu arbeite ich in einem fantastischen Team, in das ich meine Erfahrungen und Fähigkeiten schlüssig einbringen kann.? Neben dem Banken-Segment wird Spicker einen Schwerpunkt bei der Neukunden-Akquise setzen.
 

Die IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH mit Sitz in Dinslaken und Geschäftsstellen in Berlin und Philippsburg ist eines der führenden Software- und Beratungshäuser in den Bereichen Immobilien-, Kabel- und Netzwerkmanagement in Deutschland.
Als gewachsenes konzernunabhängiges Unternehmen mit rund 70 Mitarbeitern entwickelt IMS seit 1987 innovative IT-Lösungen für Kabelmanagement, CAFM, Property Management, Billing & Accounting und den User Help Desk. Die Software von IMS umfasst heute über 35 Standard-Module für vielfältigste Aufgaben, die IMS Cloud-Dienste haben eine Verfügbarkeit von mehr 99,97 Prozent.
Mit mehr als 500 durchgeführten Projekten und über 50.000 aktiven Anwendern ist Software von IMS eine etablierte und marktgestaltende Größe.

Posted by on 31. März 2017. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis