Startseite » Computer & Technik » Video-Management-System der neuen Generation: Mirasys VMS V8

Video-Management-System der neuen Generation: Mirasys VMS V8

Mirasys Ltd., ein führender Anbieter von Video-Management- und
Visual Intelligence-Lösungen, bringt ein Video-Management-System der
neuen Generation heraus: Mirasys VMS V8. Die neue V8 passt sich
besser als jemals zuvor an Installationen unterschiedlicher Größe an,
erfüllt die vielseitigen Anforderungen der Kunden und bietet mehrere,
zusätzliche Anwendungen, die den täglichen Betrieb der Kunden
effizienter gestalten. Mirasys V8 umfasst drei verschiedene
Produktvarianten: Ikon, Entegra und Stratos. Entegra ist bereits seit
März 2017 verfügbar, und die anderen beiden Varianten werdenim Herbst
2017 erhältlich sein.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/486193/Mirasys.jpg )

Mirasys VMS V8 kann schnell und einfach installiert werden. Der
effizienten, zentralisierten Wartung und Verwaltung, die für
Video-Management-Systeme in Netzwerken erforderlich ist, wurde
besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Petri Bäckström, VP of Product
Management, erklärte: “Unser Ziel ist, die Kosten für die
Softwarebereitstellung auf die Hälfte der derzeitigen Kosten zu
senken. Ab Herbst 2017 erfordern die zentralisierte Remoteverwaltung,
die Diagnosewartung sowie die Aktualisierung der Server,
Clientanwendungen und Treiber keine Fahrt zu den Standorten mehr.
Vordefinierte Betriebsparameter beschleunigen die Informationseingabe
in das System und die Installation. Benutzerprofile können einfach
erstellt, verwaltet und geändert werden. Die Server können vor der
Bereitstellung am Standort vorkonfiguriert werden. Die
vorinstallierten und vorkonfigurierten Kameras und Anwendungen auf
den Servern sparen Zeit.”

Sie können die moderne Benutzeroberfläche von Mirasys VMS V8
basierend auf Ihren Anforderungen und Vorlieben vollständig anpassen.
Anfänger können sich schnell mit der Benutzeroberfläche vertraut
machen, die leistungsstarke Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten
für professionelle Benutzer umfasst. Im Herbst wird eine neue
browserbasierte HTML5-Clientbenutzeroberfläche den einfachen Zugriff
auf das Mirasys-System auf Desktops, Tablets und Mobilgeräten
ermöglichen.

Unternehmen und Gemeinden verwenden immer mehr und
hochauflösendere Kameras. Da sich die Bild- und Bit-Raten erhöht
haben, wird mehr Serverkapazität benötigt. Die Leistung von Systemen
muss besser werden, um die visuellen Informationen zu nutzen, die von
den Kameras eingehen. Petri Bäckström erklärt: “Mirasys VMS V8
erfüllt und übertrifft die Skalierbarkeits- und
Leistungsanforderungen der neuesten Kameratechnologien, um das Design
des VMS-Systems flexibel zu gestalten. Die Mirasys
TruStore-Technologie bietet unter anderem unbegrenzte
Speichermöglichkeiten.”

V8 bietet vielseitige Verbindungsmöglichkeiten, mit denen
Systemintegratoren das Serviceangebot für die Kunden individuell
anpassen und sich damit vom Mitbewerber unterscheiden können. Mirasys
VMS verfügt bereits über umfassenden Support für Tausende
verschiedener Geräte. Die Möglichkeit, die Videodaten mit anderen
Informationskanälen zu verknüpfen und das Vorfallhandling im Betrieb
zu verbessern, wird in der Zukunft des Video-Managements immer
wichtiger. Diese Zukunft wird von der neuen intelligenten
Integrationsplattform Smart Event Management für externe Systeme von
Mirasys unterstützt, welches die intelligente, bidirektionale
Kommunikation zwischen Systemen ermöglicht.

Andere VMS-Server können aufgerüstet werden, wenn dies aufgrund
des Alters der Hardware oder höherer Leistungsanforderungen
erforderlich wird. Dies bedeutet wesentlich geringere
Gesamtbetriebskosten.

Über Mirasys

Mirasys Ltd. ist ein führender Anbieter von
Video-Management-Systemen (VMS) auf einer offenen Plattform. Die
Überwachungssysteme von Mirasys werden von Kunden aus vielen Branchen
in über 40 Ländern für die Schadensverhütung, den Perimeterschutz,
die Gebäudeverwaltung und die Verbesserung der betrieblichen
Effizienz genutzt. Das in Helsinki, Finnland, ansässige Unternehmen
arbeitet über Vertriebsniederlassungen und mit Mirasys-Mitarbeitern
mit führenden Distributoren, Systemintegratoren, Anbietern von
Sicherheitsservices und Systemherstellern zusammen. Mehr als 70.000
Kunden verwenden Mirasys-Systeme mit ca. einer Million Kameras.
Mirasys unterstützt über 2500 validierte IP-Kameramodelle von
führenden Herstellern, Tausende kompatibler Kameramodelle und alle
analogen Kameras. Weitere Informationen unter http://www.mirasys.com.

Pressekontakt:
Petri Bäckström
VP of Product Management
Tel. +358-50-375-3074
E-Mail: petri.backstrom@mirasys.com. Sari Lappalainen
Marketing Director
Tel. +358-40-511-3457
E-Mail: sari.lappalainen@mirasys.com

Original-Content von: Mirasys, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 6. April 2017. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis