Startseite » Computer & Technik » Datalog.ai® verkündet strategische Partnerschaft mit BeWell und Chris Jaeb

Datalog.ai® verkündet strategische Partnerschaft mit BeWell und Chris Jaeb

Datalog.ai
(http://www.datalog.ai/)®, ein AI-Startup (AI=künstliche
Intelligenz), das menschenähnliche Konversation für Chatbots,
virtuelle Assistenten und Unternehmensanwendungen ermöglicht, hat
eine strategische Partnerschaft mit Chris Jaeb bekanntgegeben, der
Vorsitzender des Wirtschaftsbeirats von Datalog wird. Jaeb ist
Gründer und CEO von BeWell und Mitgründer von Broadcast.com, das für
5,7 Mrd. $ an Yahoo! verkauft wurde.

Foto –
https://mma.prnewswire.com/media/490255/datalog_ai_MyPolly_Logo.jpg

Jaebs Firma BeWell wird Datalogs MyPolly
(http://www.mypolly.ai/)(TM) Plattform für natürliches
Sprachverstehen nutzen, um eine Online-Suite von „grünen“, breit
aufgestellten Services zu entwickeln.

„Meine Vision ist ein ganz besonders organischer und sicherer
Gesundheits- und Informationsservice, der Menschen dabei hilft, ihre
Beziehung zu sich selbst, ihrer Gemeinschaft und der Umwelt zu
verbessern“, erklärt Jaeb. „Auf Basis der Online- und interaktiven
Technologie für natürliche Sprache von MyPolly werden wir Kunden auf
gesündere Optionen aufmerksam machen. Die Kombination ist ideal, da
die Intelligenz des Systems eine gesündere Lebensweise auf einfache
und spielerische Weise ermöglicht.“

Jack Crawford, CEO von datalog.ai, hebt das Vertrauen innerhalb
der BeWell-Community hervor. „Wir profitieren von AI, wollen aber
trotzdem unsere Individualität bewahren. Durch die Integration von
MyPolly mit den Services von BeWell wird die Vertraulichkeit
personenbezogener Daten sichergestellt.“

Chris Palmer, Special Projects Director bei datalog.ai, fügt
hinzu: „Bei BeWell werden Suchen und Aktivitäten der Mitglieder nicht
von öffentlichen Netzwerkdiensten wie Facebook und Google
aufgezeichnet. Wir werden dafür sorgen, dass jedes Mitglied selbst
bestimmen kann, welche Informationen privat bleiben und welche
Datenelemente geteilt werden.“

Malaikannan Sankarasubbu, CTO von Datalog CTO, erläutert: „Neben
privaten Cloud-Installationen ist MyPolly mit gängigen Plattformen
wie beispielsweise Messenger, Slack, Telegram, Viber, KiK, SMS und
Alexa kompatibel. Es ermöglicht Text- und Sprach-Chat für
Anwendungsbereiche wie persönliche Geräte, Produktionsbetriebe,
Komfortoptionen in Fahrzeugen und andere kommerzielle Zwecke. In
naher Zukunft wollen wir auch die großen europäischen und asiatischen
Sprachen unterstützen.“

Informationen zu BeWell

BeWell wurde 2017 von Industrieinnovator, Umweltschützer und
Philanthrop Chris Jaeb ins Leben gerufen und entwickelt eine Suite
von vertrauenswürdigen, nachhaltigen und natürlichen breit
aufgestellten Services. Die Organisation wird einen besonders
sicheren Service anbieten, der die Beziehung der Menschen zu sich
selbst, ihrer Gemeinschaft und der Umwelt verbessert.

Informationen zu datalog.ai

Datalog.ai will sich als Vorreiter bei Technologien für künstliche
Intelligenz etablieren, die sich mit Unternehmensanwendungen,
virtuellen Assistenten und Chatbots integrieren lassen. Nach einer
privaten Investition von 3 Mio. $ begannen die Gründer von datalog.ai
Jack Crawford und Malaikannan Sankarasubbu im Mai 2016 mit der Arbeit
an der MyPolly Plattform.

Alle Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Kontakt
Emma Davila
datalog.ai
+1-415-741-5520
emma@datalog.ai

Original-Content von: datalog.ai, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 18. April 2017. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis