Startseite » Business & Software » CMS » Magnolia geht mit neuer DX Days Roadshow auf Europa-Tour

Magnolia geht mit neuer DX Days Roadshow auf Europa-Tour

Magnolia, der Schweizer CMS-Anbieter, gibt neues Europa-Roadshow-Format für Digital-Experience-Professionals bekannt. Die Roadshow mit dem Namen DX Days by Magnolia (#DXDM17) gibt Interessierten einzigartige Einblicke in einige der weltweit größten und innovativsten Digital-Experience-Projekte. Die DX Days werden in diesem Jahr in Amsterdam, London, Mailand und Berlin zwischen Mai und November stattfinden.

Weiterhin kündigt das Unternehmen seine Unconference 2017 an, die am 21. Juni in Basel, der Schweiz stattfinden wird. Die Veranstaltung dient Magnolia-Nutzern als Forum, bei dem sie ihre eigene Agenda erstellen, Erfahrungen austauschen und voneinander lernen können. Gefolgt wird die Unconference von einer Workshop-Serie am 22. Juni.

DX Days-Roadshow

Die DX Days Roadshow dient als Treffpunkt für Web-, Digital-Experience- und Digital-Marketing-Experten. Sie bietet Teilnehmern die Möglichkeit, sich zu Erfahrungen und Herausforderungen mit Digital-Experience-Projekten austauschen. Neben Auftritten von Branchen-Experten bekannter Marken, wird das Roundtable-Format Diskussionen zu Themen wie E-Commerce, Digital Experience und Content Management Raum bieten.

Der erste Termin für die DX Days ist für den 11. Mai in Amsterdam angesetzt. Die Roadshows in London, Mailand und Berlin folgen im Herbst 2017. Auf dem DX Day Amsterdam wird Voetbal International, das älteste Fußball Magazin der Niederlande, seine Digital-Transformation-Geschichte vorstellen. Weitere Vorträge umfassen die ZEG, Europas größte Zweirad Genossenschaft, Allianz Versicherung und Nexperia. Auf jeder Veranstaltung wird es Möglichkeiten zum Netzwerken und zur Kollaboration geben.

“Solch eine umfangreiche Veranstaltungsreihe organisieren wir zum ersten Mal. Sie ersetzt unsere Basler Jahreskonferenz,” sagt Dominik Steinacher, Chief Commercial Officer von Magnolia. “Schon seit Jahren wachsen wir stetig, aber jetzt wollen wir noch näher an den Kunden rücken. Wir haben beeindruckende Marken, die Magnolia für ihre Digital Experience nutzen. Auf den Veranstaltungen werden sie ihre Erfahrungen mit den anderen Teilnehmer austauschen.”

Unconference für die Magnolia-Community

Viele Jahre lang war die Unconference Teil der Magnolia Jahresveranstaltung. Jetzt wird das beliebte Format auf eigenen Beinen stehen. Die Unconference dient als Forum für rund 150 Entwickler und findet am 21. Juni in Basel statt. Teilnehmer können die Agenda selbst beeinflussen und so technische Themen gemeinsam planen, präsentieren und diskutieren.

“Als wir beschlossen haben, das Format für unsere Jahresveranstaltung zu ändern, war es uns extrem wichtig den Fokus auf die Entwickler-Community beizubehalten,” sagt Zak Greant, Magnolias Senior Technical Evangelist. “Die Unconference war bisher immer ein Highlight für Entwickler und Techniker, die mit Magnolia arbeiten. Daher sind wir stolz darauf, die Veranstaltung als Standalone anzubieten. Nicht nur weil Teilnehmer großen Nutzen aus dem Erfahrungsaustausch ziehen, sondern auch weil sie das neueste zu unseren Innovationen und Plänen erfahren.”

Magnolia-Nutzer und -Kunden können auf der Unconference direkt mit Magnolia-Angestellten und der Community networken.

Magnolia Workshops

Die Workshops finden am 22. Juni in Basel statt. Die praxisbezogenen Intensiv-Seminare richten ihren Schwerpunkt auf ganz bestimmte Entwicklungs-Gebiete mit Magnolia. Die Programmdetails werden demnächst bekanntgegeben.

Posted by on 27. April 2017. Filed under CMS. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis