Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » CloudBees veröffentlicht CloudBees Jenkins Team – DevOps-Teams werden mit Jenkins Innovationen und der Zuverlässigkeit der Enterprise-Klasse unterstützt

CloudBees veröffentlicht CloudBees Jenkins Team – DevOps-Teams werden mit Jenkins Innovationen und der Zuverlässigkeit der Enterprise-Klasse unterstützt

Cloudbees, Inc., der Hub für Enterprise Jenkins und DevOps, gab heute die Verfügbarkeit von CloudBees Jenkins Team bekannt. Hierbei handelt es sich um eine Subskriptions-basierte Jenkins Distribution mit verifizierten Plug-Ins und einen 24/7 CloudBees-Support. CloudBees Jenkins Team vereint das Beste von Jenkins mit der Unterstützung und der Stabilität, die Software-Auslieferungs-Teams benötigen, um mit Continuous Delivery zu beginnen.
CloudBees Jenkins Team baut auf der Leistung von Jenkins auf, um die unternehmenskritischen Bedürfnisse moderner Softwareentwicklung und -Auslieferung zu bedienen. Sowohl Plug-Ins und Core-Updates werden mit Hilfe des CloudBees Assurance Program geliefert. Dieses Programm überprüft sowohl den neuesten Jenkins Core als auch das auserwählte Angebot von Community-Plug-Ins für Interoperabilität, der Sicherstellung von Stabilität und eines ?no-fear-Upgrade?-Prozess?. CloudBees Jenkins Team stellt eine getestete und unterstützte Jenkins Distribution für Teams bereit, die eine stabile und zuverlässige Software-Auslieferungs-Pipeline benötigen.
IT-Abteilungen setzen Continuous Delivery ein, um ihre Software-Umsetzung über die Organisation zu beschleunigen und zu skalieren. Unsicherheiten und Instabilitäten führen zu Ausfallzeiten, die einen Einfluss auf die Auslieferung von Software haben können. CloudBees Jenkins Team beseitigt Unsicherheiten mit einer End-to-End-Verifizierung beim Jenkins Core und bei Plug-Ins und identifiziert relevante Aktualisierungen und Sicherheitskorrekturen. Mit Hilfe von Jenkins Team erhalten Anwender eine robuste Jenkins-Lösung, weniger Risiko im Software-Auslieferungsprozess und die Sicherheit, dass sie von CloudBees-Experten bei jedem Schritt unterstützt werden.
Open-Source-Lösungen liefern Korrekturen und Funktionen mithilfe regelmäßiger Community-Veröffentlichungen. In der Regel können Teams, die Stabilität benötigen, nicht vom schnellen Tempo der Open-Source-Bewegungen profitieren. Mit CloudBees Jenkins Team bietet CloudBees monatlich Veröffentlichungen an, um kontinuierlich neue Funktionen, Sicherheits-Patches und Bug-Fixes zu liefern. Teams sind jetzt in der Lage das Tempo von Open-Source-Innovationen mit dem Vertrauen und der Stabilität zu erreichen, das von Unternehmen gefordert wird. Zusätzlich beinhaltet die Lösung einen 24/7 Support von Jenkins Experten bei Cloudbees.
Hauptmerkmale von Jenkins Team:  
  
CloudBees Jenkins Distribution ? Eliminiert Ausfallzeiten mit der Lieferung eines stabilen, verifizierten Jenkins Core und auserwählter Plug-Ins, um eine stabile Software-Auslieferungsumgebung bereitzustellen
24/7 technischer Support von Experten ? Bietet Zugang zu Jenkins-Experten, um Probleme zu lösen und Ratschläge für Best Practices zu erhalten
CloudBees Assurance Program ? Lieferung monatlicher Veröffentlichungen der neusten und stabilsten Funktionen, die die besten Open-Source-Innovationen mit einem robusten Jenkins-Core und Plug-Ins kombinieren
Upgrade-Assistent ? Der integrierte Upgrade-Assistent bietet sorgenfreie ?One-Click-Upgrades? von Plug-Ins und den Jenkins-Core
Selbstgesteuertes Online-Training ? Teams können mit kostenlosen Kursen Know-how entwickeln, um nicht nur den Onboarding-Prozess zu beschleunigen, sondern auch das Wissen hinsichtlich Continuous Integration- / Continuous Delivery- bewährter Praktiken zu erhöhen
CloudBees Netzwerk und Community ? Benutzer sind hierdurch in der Lage, Antworten zu finden und Probleme mit wissensbasierter Artikel, Diagnosetools und einer lebendigen Zusammenarbeit der Kunden zu lösen
?Unternehmen setzen heute in einer rekordverdächtigen Zahl Open-Source-Software ein und erhalten enormen Wert aus der Nutzung dieser. Mit Jenkins tritt dieser Fall sicher ein. Mit einer Open-Source-Software verlässt man sich auf die Unterstützung der Community, welche oftmals nicht für Großunternehmen ausreicht,? sagte Sacha Labourey, CEO und Mitgründer von CloudBees. ?Mit CloudBees Jenkins Team liefern wir jetzt Jenkins-Anwendern Open-Source-Innovationen über einen verifizierten und getesteten Weg, mit dem Innovationen einfach bezogen werden können. Der technische Support wurde hinzugefügt und wir haben alle potentiellen Probleme, die in der Regel mit Open-Source-Angeboten auftreten, entfernt. Unternehmen können sich jetzt darauf konzentrieren, Innovationen für ihr Business zu schaffen und müssen sich jetzt nicht mehr um die Software-Delivery-Plattform kümmern.
CloudBees Jenkins Team ist ab sofort verfügbar. Alle CloudBees Jenkins-Lösungen können als jährliches oder mehrjähriges Abonnement erworben werden. Dier Lizenzierung richtet sich nach der Benutzeranzahl.
Weiterführende Informationen: 
  
Lesen Sie den Blog-Artikel: https://www.cloudbees.com/blog/jenkins-with-support-for-continuous-delivery-with-peace-of-mind
Sehen Sie hier weitere Details zu Jenkins Team: https://www.cloudbees.com/products/cloudbees-jenkins-team
Probieren Sie die Software von CloudBees aus: https://www.cloudbees.com/get-started

CloudBees, der Hub für Enterprise Jenkins und DevOps, bietet Unternehmen intelligente Lösungen zur Beschleunigung der Entwicklung und Lieferung der Software, die ihr Geschäft antreibt. Wir haben Jenkins, die beliebteste und zuverlässigste Plattform für automatisierte Software-Integration, genommen und Sicherheit, Skalierbarkeit, Bedienbarkeit sowie Experten-Support auf Enterprise-Level hinzugefügt. Mit CloudBees können Teams Software sicher entwickeln, testen und bereitstellen. Durch den produktiveren, überschaubaren und störungsfreien Entwicklungs- und Auslieferungsprozess bringt CloudBees Unternehmen auf den schnellsten Weg, um ihre großartigen Ideen in großartige Software zu verwandeln.
Gegründet wurde CloudBees im Jahr 2010 von Sacha Labourey, dem vormaligen CTO von JBoss, sowie einem erfahrenen Team aus Spezialisten für CI, CD und DevOps. Das Unternehmen wird durch Investitionen von Matrix Partners, Lightspeed Venture Partners und Verizon Ventures getragen.
Folgen Sie CloudBees auch auf Twitter, Facebook, LinkedIn and Google+.

Posted by on 3. Mai 2017. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis