Startseite » Internet » Acquia lädt ein zum Schachboxen

Acquia lädt ein zum Schachboxen

München, 18. Mai 2017 – Zum zweiten Mal in diesem Jahr lädt Acquia zusammen mit Chess Boxing Global zum „Think Ahead Intellectual Fight Club“ ein. Das Schachbox-Event findet am Freitag, dem 2. Juni 2017 ab 18.30 Uhr im Kühlhaus Berlin statt. Die eigentlichen Wettkämpfe beginnen ab 20.30 Uhr.

Schachboxen kombiniert mehrere Extreme wie Intelligenz, Antizipationsvermögen, Kraft und Schnelligkeit. Der Schlüssel zum Erfolg in diesem toughen und vielseitigen Sport liegt in der richtigen Balance der Kräfte. Davon können sich die Zuschauer am 2. Juni im Kühlhaus Berlin, Luckenwalder Str. 3, 10963 Berlin, selbst überzeugen. Nach der erfolgreichen Premiere im April lädt Acquia (www.acquia.com/de), die Digital Experience Company, als Co-Sponsor mit Chess Boxing Global zum nächsten „Think Ahead Intellectual Fight Club“ ein (www.thinkaheadevents.com).

Von 19 bis 20.30 Uhr gibt es in der exklusiven Acquia Lounge einen Pre-Fight-Empfang und eine Keynote von Iepe Rubingh, Unternehmer, Künstler, Innovator und Erfinder des Schachboxens, zum Thema „What we can learn from Chessboxing and what being in a fight can teach us about making strategic decisions under pressure“. Er schildert, warum Menschen von diesem Sport so fasziniert sind. Ab 20.30 Uhr können die Besucher den packenden Sport hautnah erleben. Ringsprecher an diesem Abend ist der Schauspieler und Schachbox-Fan Ben Becker.

Schachboxen und Business haben vieles gemeinsam. Auch im Geschäft reicht es nicht aus, nur in einer Disziplin herausragend zu sein. Unternehmen aller Branchen müssen sich heute den Herausforderungen der Digitalen Transformation stellen. Immer anspruchsvollere Kunden und aggressivere Wettbewerber erfordern, dass Unternehmen Innovationen weit schneller als zuvor vorantreiben und ihre Prozesse permanent auf den Prüfstand stellen. Beim Schachboxen können Besucher erfahren, welche Erkenntnisse sich von diesem Sport in den Geschäftsalltag übertragen lassen.

Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de/acquia abgerufen werden.

Posted by on 18. Mai 2017. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis