Startseite » Computer & Technik » Jam Cityüberschreitet Rekordmarke von mehr als 100 Millionen Downloads für seinen Mobile Game-Hit Cookie Jam und stellt mit Cookie Jam Blast erstes Original-IP-Franchise des Unternehmens vor

Jam Cityüberschreitet Rekordmarke von mehr als 100 Millionen Downloads für seinen Mobile Game-Hit Cookie Jam und stellt mit Cookie Jam Blast erstes Original-IP-Franchise des Unternehmens vor

Der in Los Angeles ansässige Mobile
Game-Entwickler und Publisher Jam City gibt heute den Launch von
Cookie Jam Blast bekannt, die erste Folgeausführung seines globalen
Hits Cookie Jam, der bisher von mehr als 100 Millionen Spielern
weltweit heruntergeladen wurde. Cookie Jam Blast ist ab sofort für
iOS und Android verfügbar und steckt randvoll mit neuen
Köstlichkeiten, die Spaß und jede Menge Entertainment bieten.

“Cookie Jam ist das bislang erfolgreichste Game von Jam City, und
das erste Spiel, das wir als Franchise-Marke erweitert haben”,
erklärt Chris DeWolfe, Mitgründer und CEO von Jam City. “Wir glauben,
dass das Cookie Jam-Franchise nicht nur eine Kultmarke ist, sondern
das Zeug hat, sich zu einem Multi-Milliarden-Dollar-Geschäft für Jam
City zu entwickeln. Wir extrem begeistert über die
Zukunftsaussichten für Cookie Jam und Cookie Jam Blast”.

Beim ofenfrischen neuen Cookie Jam Blast begleiten die Fans
Konditormeister Panda auf seiner Mission, zum beste Pâtissier der
Welt zu werden. Vom Luftschiff der Bäckerei aus entdecken die
Spieler neue Welten wie Sherbert Forest und Berry Fundae Island, wo
sie auf charmante Charaktere wie Gingy, Scoops und die Yummy-Würmer
treffen. Sie knuspern sich durch klassische Modi wie Waffles und
erleben leckere neue Spielmodi, bei denen sie Yumsicles finden oder
Topplers sammeln. Die Spieler verdienen dabei, während sie sich
durchs Spiel knabbern, die Zutaten, mit denen sie köstliche
Leckereien für ihre Kunden fertigen und ihr Ranking als Küchenchef
verbessern. Erstmalig können Freunde einander auch honigsüße
Bee-a-Buddy als Verstärkung schicken, um schneller höhere Levels zu
erreichen.

“Wir haben uns auf das konzentriert, was die Cookie Jam-Spieler am
meisten an dem Spiel mögen, und das Spielerlebnis für sie noch
appetitlicher gemacht”, sagt Joshua Yguado, Mitgründer, President und
COO von Jam City. “Cookie Jam Blast ist mit reicher 3D-Grafik visuell
atemberaubend, und wir haben das Spiel um eine Menge neue Charaktere,
neue Levels und ein neues Crafting-System ergänzt, um ihm noch mehr
Intensität zu verleihen”.

Cookie Jam wird von 5 Millionen Menschen täglich aktiv genutzt und
wurde seit seinem Debüt im Jahr 2013 von mehr als 100 Millionen
Spielern heruntergeladen. Cookie Jam hat sich die Auszeichnung als
Facebooks “Spiel des Jahres” verdient und wird kontinuierlich unter
den Top 20 der umsatzstärksten Spiele weltweit geführt.

Cookie Jam Blast ist ein kostenloses Match-3-Puzzle Mobile Game,
das ab sofort im App Store (http://jamcity.me/CJB_Pr_iOS) und bei
Google Play (http://jamcity.me/CJB_PR_Google) für iOS und Android
verfügbar ist. Folgen Sie @CookieJamBlast, wenn Sie Details zu Cookie
Jam Blast suchen oder sich mit Ihren Cookie Jam-Buddies vernetzen
möchten:

Facebook: https://www.facebook.com/cookiejamblast/
Twitter: https://twitter.com/cookiejamblast
Instagram: https://www.instagram.com/cookiejamblast/

Informationen zu Jam City

Jam City ist ein in Los Angeles ansässiges Mobile Game-Unternehmen
mit globaler Reichweite, das 2010 von den ehemaligen
MySpace-Mitgründern Chris DeWolfe und Aber Whitcomb und von Josh
Yguado, vormals im Vorstand von 20th Century Fox, ins Leben gerufen
wurde. Jam City ist Schöpfer von 6 der umsatzstärksten Top 100-Spiele
in den App-Stores von Apple und Google in den USA. Das Portfolio, das
unter anderem die Titel Cookie Jam, Panda Pop, Family Guy: The Quest
for Stuff und Marvel Avengers Academy umfasst, wurde mehr als 800
Millionen Mal heruntergeladen und wird regelmäßig von monatlich rund
50 Millionen Menschen gespielt. Jam City ist mit Studios in Seattle,
San Francisco, San Diego und Buenos Aires vertreten. Im Jahre 2016
übernahm Jam City TinyCo (http://www.tinyco.com/), ein Studio in San
Francisco, das maßgeblich daran beteiligt ist, die weltweit
populärsten Entertainment-Franchises in die Welt der Handyspiele
umzusetzen.

Video –
http://www.youtube.com/watch?v=OAyq_jbvawk&feature=youtu.be

Foto –
http://mma.prnewswire.com/media/514135/Jam_City_Cookie_Jam_Blast.jpg

Foto – http://mma.prnewswire.com/media/514137/Jam_City_Panda.jpg

Foto –
http://mma.prnewswire.com/media/514138/Jam_City_Gummy_Worm_Smile.jpg

Foto – http://mma.prnewswire.com/media/514139/Jam_City_Cookie_Jam_
Blast_logo.jpg

Foto –
http://mma.prnewswire.com/media/514140/Jam_City_Gingy_Jump.jpg

Foto – http://mma.prnewswire.com/media/514141/Jam_City_Cookie_Jam_
Blast_Game_Icon.jpg

Logo – http://mma.prnewswire.com/media/510615/Jam_City_Logo.jpg

Pressekontakt:
Joy Fox
Jam City / joy@jamcity.com / 818-383-6522 oder Sarah Ross
Jam City / sarahr@jamcity.com / 310-924-1404 oder Kjell Vistad |
Gilberto Gamboa
ONE PR Studio (für Jam City in den USA) / jamcity@oneprstudio.com /
510-893-3271

Original-Content von: Jam City, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 24. Mai 2017. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis