Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Artificial Coworker? die Software mit Superpower im Arbeitsalltag

Artificial Coworker? die Software mit Superpower im Arbeitsalltag

Künstlich intelligente Teammitglieder – Artificial Coworker ? werden in Zukunft Teilaufgaben unseres Joballtags übernehmen, sie werden Berichte schreiben, Bilder bearbeiten und Entscheidungen treffen. Die eingesetzte Künstliche Intelligenz wird in der Lage sein, uns zu verstehen, zu lernen und zu agieren.
Die fünfte Ausgabe des Futuregrams von TRENDONE zeichnet unter Verwendung der Szenariomethode ein Zukunftsbild der Arbeit in 20 Jahren mit Unterstützung durch Artificial Coworker. Im Future Scenario 2037 beantwortet der künstlich intelligente Assistent über Nacht eigenständig E-Mails, analysiert Sales-Reportings, zeigt Handlungsempfehlungen auf und übersetzt Texte in Mandarin. Trendbasierte Szenarien geben Orientierung und zeigen strategische Felder für Unternehmen auf.
Was kann Künstliche Intelligenz heute leisten?
Künstliche Intelligenz (KI) ist auch für Experten häufig eine Black Box. Selbst wenn es sich um Open-Source-Software handelt, benötigt es tiefgreifende Fachkenntnis, um zu erkennen was bei Programmen im Hintergrund passiert und ob eine Form von Künstlicher Intelligenz oder Machine Learning überhaupt eingesetzt wird. Das interaktive Quiz ?Künstliche Intelligenz kann?? zeigt eindrucksstark, wozu KI heute bereits im Stande ist. Unterschiedliche KI-Module können nicht nur Diagnosen bei Herzerkrankungen stellen, dynamisch Preise für einen optimalen Profit anpassen, sondern auch den Energieverbrauch in Datenzentren senken.
Artificial Coworker als Jobkiller?
In den meisten Fällen ergänzen uns Artificial Coworker, sie ersetzen uns nicht. Großes Talent besitzen sie für Arbeiten, die wiederholt auftreten oder datengetrieben sind, sie werden aber auch zunehmend besser bei kreativen Aufgabenstellungen. Persönlichkeit, Kommunikationsfähigkeit und die Nachvollziehbarkeit der Ergebnisse für Menschen sind in Zukunft entscheidende Erfolgsfaktoren für die Implementation von Artificial Coworkern in Unternehmen.
Die Inhalte aus dem aktuellen Futuregram ?Artificial Coworking?:
Quiz „Künstliche Intelligenz kann…“ zeigt eindrucksstarke Beispiele über das Einsatzpotenzial von KI
Future Scenario 2037 ? Trendbasiertes Szenario zur Ableitung strategischer Handlungsfelder für Unternehmen
Start to innovate – Fragenkatalog für den Einsatz von Artificial Coworkern in Ihrem Unternehmen
Das Futuregram mit weiteren Insights und Anwendungsbeispielen zum Trendphänomen Artificial Coworking ist kostenlos abrufbar unter: http://futuregram.trendone.com/artificial-coworking/

Posted by on 5. Juli 2017. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis