Startseite » Computer & Technik » Aufnahme der Aktivitäten für Patentlizenzierung der Normen für Ultra High Definition Digital Television (UHDTV) Satellitenausstrahlung

Aufnahme der Aktivitäten für Patentlizenzierung der Normen für Ultra High Definition Digital Television (UHDTV) Satellitenausstrahlung

ULDAGE Inc. (“ULDAGE”) kündigte am 3.
Juli die Aufnahme der Aktivitäten für die Patentlizenzierung unter
einem Patentpool an, der kollektiv sowie unter fairen und
angemessenen Bedingungen, die Patente bündelt und lizenziert, die für
die Realisierung der Normen für UHDTV-Satellitenausstrahlung
erforderlich sind, und sich an Geschäftsbetreiber richtet, die an der
Übertragung und dem Empfang von UHDTV-Satellitenausstrahlung (auch
als 4K- bzw. 8K-Übertragung bekannt) beteiligt sind. Hinsichtlich
dieser Patentlizenzierung haben die folgenden 16 Entitäten, die in
Besitz der Patente sind, die vom Japan Intellectual Property
Arbitration Center – eine neutrale Organisation – als erforderlich
für die Normen festgelegt wurden, das Lizenzierungsverfahren durch
ULDAGE begonnen.

(In alphabetischer Reihenfolge)

Dolby Laboratories Licensing Corporation, Fujitsu Limited, Hitachi
Maxell, Ltd., JVC KENWOOD Corporation, LG Electronics Inc., MASPROH
DENKOH CORP., Mitsubishi Electric Corporation, NEC Corporation,
Nippon Hoso Kyokai (NHK), Orange SA (ehemals France Telecom),
Panasonic Corporation, Samsung Electronics Co., Ltd., Sony
Corporation, The Trustees of Columbia University in the City of New
York (Columbia University), Thomson Licensing S.A.S und Toshiba
Corporation.

In diesem digitalen Zeitalter ist es zunehmend wichtig geworden,
Patentangelegenheiten unter fairen und angemessenen Bedingungen
beizulegen, indem die komplizierten Rechtsfragen und verwandten
komplexen Verfahren vereinfacht werden. ULDAGE steuert aktuell
Lizenzen gemäß des Patentpool-Systems, das jene Patente lizenziert,
die zusammengetragen und gebündelt wurden sowie als für die Normen
von terrestrischer High-Definition-Übertragung, digitaler
High-Definition-Satellitenübertragung bzw. digitalem
High-Definition-Kabelrundfunk (auch als 2K-Übertragung bekannt) als
wesentlich gelten. ULDAGE blickt mit Stolz auf seinen Beitrag zur
reibungslosen Entwicklung der Branche. Die Einrichtung eines Pools
dieser Art, der sich auf Normen für UHDTV-Satellitenausstrahlung
bezieht, war auch als ein weiterer Beitrag zum Wohlergehen der
Geschäftsbetreiber, die diese Standards nutzen, sowie für die
Entwicklung eines stabilen Geschäfts gedacht.

Durch diese Patentlizenzierung ist es Sendeanstalten und
Empfängerherstellern möglich, eine Lizenz für gebündelte Patente von
mehreren Patentinhabern unter sehr angemessenen Bedingungen zu
erhalten. Hinsichtlich der Empfänger sind die Raten beispielsweise
auf 100 Yen pro Einheit für fortschrittliche CS
UHDTV-Schmalbandempfänger und 200 Yen pro Einheit für
fortschrittliche UHDTV-Breitbandempfänger festgelegt, was die
Entwicklung des voranschreitenden Marktes berücksichtigt.

Darüber hinaus fordert ULDAGE weiterhin Patente und fügt Patente
sequentiell hinzu, die als erforderlich für die Normen von
UHDTV-Satellitenausstrahlung anerkannt wurden, und strebt so nach
einer weiteren Verstärkung der Patentlizenzierung.

Des Weiteren plant ULDAGE hinsichtlich der Patente, die sich auf
CATV- und IPTV-bezogene UHDTV-Normen beziehen (für die seit April
dieses Jahres Patente gefordert werden), Gespräche über die
Lizenzierungsbedingungen zu führen, sobald die Inhaber dieser Patente
bestimmt wurden, sowie Lizenzierungsaktivitäten durch Patentpools
aufzunehmen, die diesem Satellitenausstrahlungs-Pool ähneln.

Informationen zu ULDAGE Inc.

ULDAGE wurde im Juli 2006 mit der Absicht gegründet,
Patentpool-Lizenzierung zu verwalten und zu fördern.

Hauptsitz: Imperial Tower, 1-1-1 Uchisaiwai-cho, Chiyoda-ku, Tokio
Gründung: 13. Juli 2006
Präsident und CEO: Yoshihide Nakamura

Betriebsangaben:

(1) Verwaltung von Patenteinnahmen, wie das Einsammeln von
Patent-Lizenzgebühren von Patent-Lizenznehmern und Ausschüttung an
Patentinhaber, usw.
(2) Handhaben und Verwalten von Patentlizenzvereinbarungen, wie z. B.
Verhandeln, Ausführen und Vorbereiten von Patentlizenzvereinbarungen.
(3) Untersuchung und Prüfung von Patenten, die für die Technologie
des Patentlizenz-Gegenstands erforderlich sind.

Gesellschafter:

JVC KENWOOD Corporation (14,29 %)
Sharp Corporation (14,29 %)
Sony Corporation (14,29 %)
Toshiba Corporation (14,29 %)
Panasonic Corporation (14,29 %)
Hitachi Maxell, Ltd. (14,29 %)
Mitsubishi Electric Corporation (14,29 %)

Webseite: http://www.uldage.com/en/

(Referenz: http://prw.kyodonews.jp/prwfile/release/M100191/2017062
83193/_prw_PR1fl_HuKgCCJV.pdf)

Pressekontakt:
Yoshihide Nakamura
ULDAGE Inc.
Tel.: +81-3-3500-1572
Fax: +81-3-3500-1573

Original-Content von: ULDAGE Inc., übermittelt durch news aktuell

Posted by on 6. Juli 2017. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis