Startseite » Internet » Internet-Portale » GENIOS eBib-Solution für kommunale Bibliotheken in Bayern gestartet

GENIOS eBib-Solution für kommunale Bibliotheken in Bayern gestartet

Seit Anfang des Jahres kommen mehrere bayerische öffentliche Bibliotheken in den Genuss des umfangreichen Presseangebots von GBI-Genios.
Die Ausweitung des Angebotes um digitale Inhalte öffentlicher Bibliotheken ist nicht nur lohnenswert, sondern unabdingbar. Ein ?Bayerischer Bibliotheksverbund?, unterstützt von GBI-Genios, hilft öffentlichen Stadtbibliotheken jetzt dabei.
Gefördert von der Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen Bayern haben sich schnell sechs erste Bibliotheken gefunden, welche seit Januar 2017 die GENIOS eBib-Solution in ihrem Portfolio aufweisen können. Bei der eBib-Solution handelt es sich um eine speziell für Bibliotheken entwickelte, webbasierte Informationslösung des Informations-Dienstleisters GBI-Genios. ?Im digitalen Zeitalter müssen sich die traditionellen Bibliotheken neu erfinden. Wir freuen uns, durch die gemeinsame Förderung mit der Landesfachstelle Bayern die Zukunft der Bibliotheken maßgeblich mitgestalten zu dürfen? erklärt Ralf Hennemann, Leiter Marketing & Sales bei GBI-Genios.
Die Verbundteilnehmer haben nun Zugriff auf eine exklusive Quellenauswahl mit dem Schwerpunkt Bayern. Von der ?Bayerischen Rundschau? oder dem ?Münchner Merkur? bis hin zur ?Passauer Neuen Presse? und den ?Salzburger Nachrichten? ist für jeden Geschmack etwas dabei. Der Bestand wird täglich aktualisiert, reicht bis zu 20 Jahre zurück und ist jederzeit aktuell verfügbar.
?Auch mittelstädtische Gemeinden sind am Geschehen über den eigenen Ortsrand hinaus interessiert?, erzählt Sibylle Ebner von der Landesfachstelle. Die Mitinitiatorin des neuen Bibliotheksverbundes fügt weiter hinzu: ?Digitale Informationsportale sind heutzutage ein unverzichtbarer Teil öffentlicher Bibliotheken geworden. Da unsere Bibliotheksmitglieder die unterschiedlichsten Pressetitel bevorzugen, ist es uns eine große Freude nun auf das Angebot der eBib-Solution von GENIOS verweisen zu dürfen.?
Über ganz Bayern verteilt, können registrierte Mitglieder der Stadtbibliotheken Deggendorf, Landshut, Mühldorf, Schweinfurt, Unterschleißheim und Weiden seit Anfang diesen Jahres nun das Angebot nutzen. Aufgrund des enormen Erfolgs und der begeisterten Resonanz startete mit dem Bibliotheks- und Informationszentrum Haßfurt Anfang April der siebte Teilnehmer die Nutzung.
Die Recherche über die moderne und bedienungsfreundliche Oberfläche kann sowohl gezielt nach einzelnen Pressetitel erfolgen oder aber thematisch nach Stichworten in allen verfügbaren Quellen. Der Zugriff auf das Angebot erfolgt direkt in den Räumen der Bibliotheken oder ist bequem von zu Hause per Remote Access gegeben.
Über die Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen Bayern:
Über die Staatliche Landesfachstelle fördert der Freistaat Bayern den Aufbau und die Entwicklung der öffentlichen Bibliotheken in allen Landesteilen im Sinne des Landesentwicklungsprogramms. Die staatliche Förderung erfolgt durch finanzielle Unterstützung und fachliche Beratungsangebote. Die Landesfachstelle ist eine Abteilung der Bayerischen Staatsbibliothek. Sie gliedert sich in eine Zentralabteilung in München, der Außenstellen in Nürnberg, Regensburg und Würzburg zugeordnet sind.
Die Landesfachstelle nimmt folgende Aufgaben wahr:
Planung, Koordination und Vergabe von Fördermitteln für Einrichtungen des öffentlichen Bibliothekswesens in Bayern nach Maßgabe der vom Staatsministerium festgelegten Grundsätze.
Beratung von und Zusammenarbeit mit Bibliotheksträgern und Öffentlichen Bibliotheken in Fragen der Planung, Koordination und Weiterentwicklung von Bibliotheken einschließlich der Lese- und Literaturförderung.
Herausgabe und Vermittlung von Fachinformationen und Arbeitshilfen. Erhebung und Auswertung bibliotheksstatistischer Daten.
Aus- und Fortbildung von Bibliothekskräften in Zusammenarbeit mit anderen Aus- und Fortbildungseinrichtungen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.oebib.de

GBI-Genios ist führender Anbieter für elektronische Wirtschaftsinformationen im deutschsprachigen Raum. Als Tochter der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Verlagsgruppe Handelsblatt versorgt das Unternehmen seine Kunden mit Qualitäts-Informationen und innovativen IT Dienstleistungen rund um Business Intelligence, Data Services, E-Content, Portallösungen und E-Archive.
Das Informationsportfolio bietet aus einer Hand Zugang zu den Inhalten der deutschsprachigen Tages-, Wochen- und Fachpresse, zu Finanz- und Firmeninformationen von Millionen von Firmen, zu Markt- und Brancheninformationen mit Auswertungen, Rankings und Statistiken, zu Ausschreibungen und vielem mehr.
Firmenkunden und öffentliche Institutionen nutzen das Angebot über www.genios.de. Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen steht die speziell für wissenschaftliche Anwendungen geschaffene Lösung www.wiso-net.de zur Verfügung. Öffentliche Bibliotheken realisieren mit der GENIOS eBib-Solution innovative digitale Angebote für ihre Bibliotheksnutzer. Und Verlage nutzen die Technik von GBI-Genios für ihre Paid-Content-Angebote, vermarkten über GBI-Genios ihre digitalen Inhalte und speisen ihre Redaktionssysteme mit den Informationen von GBI-Genios. In der Regel über nur eine einzige technische Lösung.
Weitere Informationen finden Sie auf www.genios.de, auf unserer GENIOS Facebook-Seite und unserer wiso Facebook-Seite oder Sie folgen uns auf Twitter.

Posted by on 10. Juli 2017. Filed under Internet-Portale. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis