Startseite » Internet » Nachwuchsförderung: FLYERALARM Menu Design unterstützt junge Designer

Nachwuchsförderung: FLYERALARM Menu Design unterstützt junge Designer

Würzburg, 11. Juli 2017 – FLYERALARM, eine der führenden Online-Druckereien Europas und Experte für den perfekten Marken-Auftritt, versteht Grafiker und Designer nicht nur als Kunden, sondern als echte Partner. Neben innovativen Produkten und Dienstleistungen zur Arbeitserleichterung steigt FLYERALARM nun auch in die direkte Förderung des Nachwuchses ein: FLYERALARM Menu Design, der Speisekartenspezialist des mainfränkischen Familienunternehmens, fördert in einem Pilotprojekt die Abschlussarbeit junger Designer in Stuttgart.

Die Schüler der Bundesfachschule für Werbegestaltung (FWS), einer renommierten Weiterbildungseinrichtung der Schule für Werbung und Gestaltung Stuttgart, haben die Verantwortlichen von FLYERALARM Menu Design mit überzeugenden und kreativen Ideen für die europäische Hotellerie und Gastronomie begeistert. „Wir haben wirklich ganz tolle Entwürfe der Studenten gesehen und haben uns daher entschieden, das ganze Projekt zu unterstützen. Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter: Künftig wollen wir ähnlich wie bei einem Stipendium die besten und kreativsten Konzepte prämieren und die Nachwuchstalente über einen längeren Zeitraum mit Druckbudgets und Produktionskostenzuschüssen sowie mit unserem Branchennetzwerk unterstützen“, erklärt Andrew J. Kormanec, Geschäftsführer von FLYERALARM Menu Design. Auch technische Beratung und gemeinsame Workshops sind geplant.

Mittelfristiges Ziel: Junge Design-Schüler und -Studenten bundesweit fördern
Die Ersten, die in den Genuss des Programms kommen, sind mehrere Schülerinnen und Schüler der Bundesfachschule, die im Rahmen eines Abschlussprojektes ein neues Marketing- und Designkonzept für ein Restaurant in Stuttgart-Hallschlag entwickelt haben. „Mittelfristig wollen wir junge Designer auch von anderen Schulen, Universitäten und Fachhochschulen unterstützen“, sagt Kormanec. „Es gibt so viele tolle Ideen und gemeinsam mit FLYERALARM Menu Design kann man sie dann auch ganz besonders gut umsetzen.“

Die FLYERALARM Menu Design GmbH aus Würzburg ist spezialisiert auf die Fertigung edler Speisekarten, die den hohen Ansprüchen von Gastronomen und Hoteliers mehr als gerecht werden. Die Karten werden aus hochwertigen Materialien hergestellt – ausschließlich per Hand in deutschen Manufakturen und nur auf Bestellung. Im Anschluss werden die Menükarten ganz nach den Wünschen der Kunden veredelt. Neben Speisekarten und Hotelausstattung werden auch Tischsets, Clipboards und Rechnungsmappen sowie Dienstleistungen wie Design Service und Restaurant Identity angeboten.

Posted by on 11. Juli 2017. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis