Startseite » Computer & Technik » Polycom und Microsoft: Gemeinsam für bessere Video-Kommunikation

Polycom und Microsoft: Gemeinsam für bessere Video-Kommunikation

HALLBERGMOOS – 1. August 2017: Polycom, Inc., ein weltweit führender Anbieter von Voice-, Video- und Content-Collaboration-Lösungen, stellt mit Polycom® RealPresence® Group Series den ersten standardisierten Video-Endpunkt vor, der für Microsoft Skype for Business Online als Teil von Office 365 zertifiziert ist. Zudem ist Polycom® RealConnect als erster und einzig zertifizierter Cloud-Video-Interoperabilitäts-Service für Office 365 jetzt in Europa erhältlich.
Mit der Zertifizierung der Polycom RealPresence Group Series für Microsoft Office 365 können Kunden nun auch Skype for Business innerhalb der Office-365-Umgebung für Video-Konferenzen nutzen. Das vertraute Skype-for-Business-Interface und somit auch bereits bekannte Arbeitsabläufe bleiben erhalten. Die Audio- und Video-Konferenz-Lösungen von Polycom sorgen dabei für eine noch natürlichere Meeting-Atmosphäre. Lösungen wie der Polycom EagleEye Director II geben allen Konferenzteilnehmer das Gefühl, sich im selben Raum zu befinden. Die bewegliche Kamera fokussiert auf den aktiven Sprecher und rückt diesen in den Mittelpunkt, egal wo im Raum er sich befindet.

Polycom RealConnect für Office 365 ab sofort in Europa verfügbar

Gleichzeitig verkündet Polycom die Verfügbarkeit von Polycom RealConnect für Office 365 in Europa. Dieser Service verbindet Standard-basierte Video-Endsysteme nahtlos mit Skype for Business Online. Für Video-Meetings lassen sich Teilnehmer einfach via Microsoft Office Outlook zu Konferenzen einladen. Die Teilnehmer sind so in der Lage, sich mit nur einem Klick von überall einzuwählen. Der Besprechung können Nutzer via Skype oder über Cloud-Interop-Services beitreten – alle Anwesenden teilen trotzdem die gleiche Meeting-Erfahrung.

„Seit mehr als 14 Jahren ist Microsoft einer der wichtigsten Partner von Polycom. Gemeinsam haben wir die stärksten Collaboration-Lösungen für unsere Kunden entwickelt, die eine natürliche Meeting-Atmosphäre ermöglichen“, sagt Jens Brauer, Area Sales Vice President DACH, Eastern Europe, Middle East and Africa bei Polycom. „Mit der Microsoft-Zertifizierung wird die Meeting-Erfahrung mit Office 365 vervollständigt und die Nutzererfahrung noch intuitiver.”
Polycom hat das größte Portfolio von Audio- und Video-Lösungen entwickelt, das sich direkt an Microsoft Umgebungen anbinden lässt – sei es Skype for Business, Office 365, oder auch Microsoft Lync, Active Directory und Exchange. Die Lösungen der Polycom RealPresence Group Series sind für Microsoft Skype for Business und Microsoft Office 365 zertifiziert und auf der Microsoft TechNet Seite gelistet sowie im Skype-for-Business-Partner-Solutions-Katalog für Skype for Business Online/Office 365 aufgeführt.

Mehr Information über die Microsoft-Zertifizierung und welchen Nutzen es für Polycom-Kunden bringt, finden Sie auf unserem Blog.

Posted by on 1. August 2017. Filed under Computer & Technik. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis