Startseite » Business & Software » New Media & Software » Cloudera erhält Zertifikat für Kundenservice und -Support auf Weltklasseniveau

Cloudera erhält Zertifikat für Kundenservice und -Support auf Weltklasseniveau

München, Palo Alto (Kalifornien), 07. August 2017 – Cloudera, Inc. (NYSE: CLDR) hat zum zweiten Mal in Folge eine Zertifizierung gemäß der renommierten SCP-Standards für Kundenservice und -Support auf Weltklasseniveau erhalten. Die SCP-Standards basieren auf einem strengen Set aus mehr als 100 wichtigen Leistungsfaktoren und quantifizieren die Effektivität des Service- und Support-Betriebs.

„Ein effektiver technischer Support ist für viele der weltweit größten Unternehmen einer der wichtigsten Gründe, mit Cloudera zu arbeiten“, so Angus Klein, Vice President Support bei Cloudera. „Kurz gesagt machen wir erfolgskritischen, technischen Support für Unternehmen mit wachsenden Anforderungen einfach und kostengünstig. Natürlich freuen wir uns über die erneute Zertifizierung gemäß der SCP-Standards, aber mindestens ebenso wichtig ist es für uns, das Feedback aus dem Zertifizierungsprozess zu nutzen, um unser Global Cloudera Technical Assistance Center (CTAC) weiter zu verbessern.“

Cloudera hat gerade erst sein jährliches, umfassendes Audit für die erneute Zertifizierung nach SCP-Standards abgeschlossen. Das Audit hilft sicherzustellen, dass die richtigen Organisationsstrukturen, Werkzeuge und Systeme am Start sind, um die Anforderungen und Bedürfnisse der Cloudera-Kunden abzudecken. Es benennt außerdem detailliert Bereiche, in denen Verbesserungen möglich sind. Beispielsweise hat Cloudera zahlreiche Verbesserungen am Kundenservice aufgrund von Erkenntnissen aus dem Vorjahres-Audit durchgeführt:

* Die Effektivität der Cloudera Customer Operations Engineers (COEs) wurde durch gezieltes Training von Soft-Skills erhöht.

* Dank eines neuen Systems zum Lernmanagement kann CTAC-Personal schneller produktiv arbeiten.

* Die Service-Erfahrung der Kunden in Clouderas weltweiten CTACs wurde konsistenter gestaltet und qualitativ verbessert.

* Neue Programme stellen sicher, dass neue Produkte und Services Unternehmen schneller zur Verfügung stehen. Damit können Kunden schneller Mehrwert aus ihren Investitionen in Cloudera ziehen.

Die SCP-Standards liefern einen Benchmark für herausragenden Service. Unternehmen können damit ihre Leistung bestätigen lassen und kontinuierliche Verbesserungen für den insgesamt besten Service vorantreiben. Die Audits nach den SCP-Standards fördern die Konsistenz innerhalb einer gesamten Organisation, verbessern Service-Touchpoints, Effizienz und Produktivität, erhöhen die betriebliche und finanzielle Performance und sorgen für einen Wettbewerbsvorteil. Mehr als 200 Serviceorganisationen auf der ganzen Welt, darunter EMC, NetApp und Teradata, nutzen die SCP-Standards zur Verbesserung ihres operativen Geschäfts.

„Clouderas Einsatz für die ständige Verbesserung seines Services ist Beleg für ein starkes Engagement für Kundenzufriedenheit und exzellenten Service“, so Greg Coleman, Vice President of Strategic Programs bei Service Strategies, dem Anbieter der SCP-Standards. „Cloudera hat bereits im vergangenen Jahr bei den Audits zu den Service Capability & Performance Standards gut abgeschnitten. Bei den 2017-er Audits konnten wir feststellen, dass Cloudera spürbare Verbesserungen durchgeführt hat, die Kunden eine herausragende Serviceerfahrung liefern und gleichzeitig gewährleisten, dass das Unternehmen auch in den kommenden Jahren höchste Servicequalität bieten wird.“

Posted by on 7. August 2017. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis