Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Das Dortmunder Softwarehaus triomis wird 25!

Das Dortmunder Softwarehaus triomis wird 25!

auf Microsoft Technologien basierenden Softwarelösungen heute Start-ups wie Großunternehmen weltweit, zukunftsweisende Cloud- und Inhouselösungen zu implementieren und produktiv zu nutzen.
Innovation voranzutreiben und neuartige Softwarelösungen zu implementieren, war stets der entscheidende Antrieb für triomis. Um Kunden über die Entwicklungsphase hinaus zu begleiten und ihnen die Überführung ihrer Prozesse in die Produktion zu ermöglichen, baut triomis seit einigen Jahren verstärkt den Bereich der automatisierten, kontinuierlichen Softwarebereitstellung aus. Heute bietet das Unternehmen neben den Entwicklungsservices auch halb- und vollautomatische Software-Produktionssysteme, die Prozessflexibilität, sehr hohe Testintegration und Entwicklungsgeschwindigkeit miteinander kombinieren. Dabei erfolgt die Bereitstellung entweder in der Windows Azure Cloud oder auf Systemen beim Kunden vor Ort.
Mit Hilfe des umfassenden Microsoft Produktportfolios an Entwicklungswerkzeugen begleitet triomis seine Kunden von der Produktidee, über die Entwicklung bis zur Bereitstellung der Lösung. Hierbei wird Agilität nicht nur im Softwareentwicklungsprozess benötigt. „Wir brauchen eine neue Form der Kundenorientierung, wobei unsere Entwickler nicht nur die Wünsche der Endanwender erfüllen, sondern echten Bedarf erkennen und dafür Lösungen anbieten. Unsere Lösungen sollen dazu beitragen, die Marktposition und Wirtschaftlichkeit unseres Kunden positiv zu unterstützen“, so Andreas Thurek, CTO der triomis GmbH.
Präzision durch Software Design
Beflügelt von der Aufbruchsstimmung, die in den frühen 90ern in Deutschland und besonders nach dem Fall der Mauer in Berlin herrschte, wurden aus einer Berliner Hinterhauswohnung heraus erste Systeme designt, implementiert und auf Messen vorgestellt – mit fondstastic begann die Erfolgsgeschichte.
Nicht nur Deutschland befand sich im Wandel, sondern auch die Softwarebranche. Kunden verlangten verstärkt nach Lösungen, die auf Microsoft Windows mit grafischen Oberflächen aufwarten konnten.
Gerade für Start-ups mit begrenzten finanziellen Mitteln eröffneten sich damit völlig neue Möglichkeiten, Produktideen in kürzester Zeit in Produkte zu überführen. Bereits 1996 konnte triomis mit fondstastic eine windowsbasierte Geschäftsanwendung präsentieren. Möglich wurde dies nur durch den Einsatz von leistungsfähigen Entwicklungswerkzeugen wie Microsoft Visual Basic und Microtool–s CASE 4.0., das nach der Designphase automatisiert weite Teile der Lösung generierte. So entstand das noch heute in triomis Projekten fortgeführte Design-First-Prinzip. 1996 war auch das Jahr in dem die triomis dem Microsoft Partnerprogramm beitrat. Zunächst als Handelspartner und ab 1998 als zertifizierter Microsoft Solution Provider.
Nicht nur in der automatisierten Softwareentwicklung war die triomis gleich zu Beginn ihrer Tätigkeit führend. Sie war auch Pionier bei der wahren digitalen Transformation in den frühen 90ern. Heute reden alle Marketing- und Vertriebs-Strategen der IT-Branche von digitaler Transformation, die die deutsche Wirtschaft schaffen müsse. Dabei vergessen diese Experten aber, dass die wirkliche Transformation bereits mit der Abschaffung der Schreibmaschine und die Einführung von PC und Netzwerken in den Unternehmen erfolgt ist. triomis erstellte schon vor 25 Jahren erste Collaborationslösungen basierend auf Microsoft Word und Excel, kombiniert mit leistungsfähigen netzwerkbasierten Dateiablagesystemen.
Office Automatisation und digitale Transformation waren stets Bestandteil der triomis Lösungen und Strategien. 2006 wurde die triomis von Microsoft für die innovative Office Lösung Smartdocuments for Dynamics CRM als Partner des Jahres ausgezeichnet. 2007 und 2008 folgten weitere Auszeichnungen durch Microsoft für Collaborations- und Officelösungen.
Heute steht der Software- und IT-Branche ein erneuter Paradigmenwechsel bevor – die Transformation hin zu Cloudlösungen. Auch hier erkannte triomis frühzeitig die Zeichen der Zeit. Bereits 2010 wurden erste Gehversuche mit der Microsoft Cloud Windows Azure gemacht. Heute bietet triomis neben Entwicklungsressourcen und Knowhow in der Implementierung von Azure- und mobilen Anwendungen eigene Services in der Azure Cloud an. Frei nach dem Microsoft Credo „Cloud first – mobile first“ bringt die tlive Plattform die europäischen Top-Fußballligen auf die mobilen Endgeräte der Anwender. Spielstände, Ergebnisse und Tippspiele sind ständig und überall auf jedem Endgerät verfügbar.
Von der visionären Idee zum führenden Software-Unternehmen
Die Gründer Stephan, Sabine und Andreas Thurek starteten im Sommer 1992 mit 100.000 DM Kapital und der damals völlig neuen Idee, in einem kleinen Team automatisiert Software zu entwickeln. „Heute ist nicht nur die Entwicklung automatisiert, sondern auch die Bereitstellung. Das ist die Voraussetzung für agile Entwicklungsprojekte“, so Stephan Thurek. „Risikobereitschaft und Beharrlichkeit sind die Erfolgsfaktoren für die erfolgreiche Einführung einer Innovation am Markt. Man braucht Mut zum Risiko und die Bereitschaft, wie ein Finisher beim Marathon durchzuhalten, bis man erfolgreich ist,“ so Thurek weiter.
Lösungen der triomis werden heute in allen gängigen App-Stores wie Google Play, iTunes und Windows Store für Endkunden bereitgestellt. Erweiterungen für Geschäftsanwendungen wie Dynamics 365 und findet man im Microsoft AppSource Marktplatz.
An dieser Stelle bedankt sich das triomis Team bei all seinen Kunden für das über die 25 Jahre geschenkte Vertrauen und bei den vielen Microsoft Mitarbeitern, für die geleistete Unterstützung und die mehr als 20 Jahre erfolgreiche Partnerschaft.

triomis ist der branchenführende Microsoft Dynamics 365 Partner mit einem einzigartigen, erschwinglichen Produktlösungs- und Outsourcing-Geschäftsmodell. Als Spezialist für die Realisierung von Softwarelösungen auf Basis von Microsoft-Technologien verfügt triomis über Kompetenzen in den Bereichen Dynamics 365, Portallösungen und auftragsbezogene Anwendungsentwicklung.
triomis begleitet Unternehmen in allen Phasen des Lebenszyklus einer Softwarelösung von der Evaluierung über die Entwicklung, die Qualitätssicherung und die Bereitstellung bis hin zur dauerhaften strategischen Weiterentwicklung der Lösung.
Seit der Unternehmensgründung 1992 werden Lösungen von triomis von führenden Banken und Versicherungen, bekannten Medienkonzernen und Handelsketten eingesetzt.

Posted by on 9. August 2017. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis