Startseite » Internet » „Satire Deluxe“ macht zur Bundestagswahl erneut einen Ausflug ins WDR Fernsehen

„Satire Deluxe“ macht zur Bundestagswahl erneut einen Ausflug ins WDR Fernsehen

„Satire Deluxe“ meldet sich zurück auf dem Fernsehbildschirm. Ab 9.
September läuft die wochenaktuelle Satire-Sendung erneut im WDR
Fernsehen – mit vier Folgen rund um die Bundestagswahl.

Radio-Fans kennen „Satire Deluxe“ als Hörfunksendung auf WDR 5. Im
September unternehmen die Moderatoren Henning Bornemann und Axel
Naumer wieder einen Ausflug ins Fernsehen. Aus ihrem
„TV-Hörfunkstudio“ sichten sie das gesammelte Chaos der Woche und
kommentieren die Entwicklungen zur anstehenden Bundestagswahl, die
politische Weltlage und gesellschaftliche Themen, die
Nordrhein-Westfalen und die Welt bewegen.

Exklusiv und deluxe testet Anarcho-Satiriker Friedemann Weise den
deutschen Straßenwahlkampf. Und Poetry-Slam-Star Jan Philipp Zymny
interpretiert die Twitter-Literatur der Parteien. Außerdem begrüßen
die WDR-Moderatoren Axel Naumer und Henning Bornemann in jeder Folge
einen Gast im Studio. Diesmal mit dabei: die Kabarettisten Sebastian
Pufpaff (09.09.), Jochen Malmsheimer (16.09.), Benaissa Lamroubal
(23.09.) und Wilfried Schmickler (30.09.).

Die erste Staffel „Satire Deluxe“ zeigte das WDR Fernsehen zur
NRW-Landtagswahl im April und Mai 2017. Im Radio läuft „Satire
Deluxe“ jeden Samstagvormittag ab 11 Uhr live auf WDR 5; den Podcast
zum Download gibt es in der WDR-Mediathek.

Sendetermine:

WDR Fernsehen, Samstag, 09. September 2017, 23.15 – 23.45 Uhr, online
ab 21.00 Uhr
WDR Fernsehen, Samstag, 16. September 2017, 23.30 – 24.00 Uhr, online
ab 21.00 Uhr
WDR Fernsehen, Samstag, 23. September 2017, 23.30 – 00.00 Uhr, online
ab 21.00 Uhr
WDR Fernsehen, Samstag, 30. September 2017, 23.45 – 00.15 Uhr, online
ab 21.00 Uhr

Moderation: Axel Naumer und Henning Bornemann.

Redaktion: Julius Braun, Hartmut Krause, Michael Lohse und David
Rother

Fotos finden Sie unter ard-foto.de
Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: presse.WDR.de

Pressekontakt:
WDR Presse und Information
Svenja Siegert
Telefon: 0221 / 220 7100
E-Mail: wdrpressdesk@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 3. September 2017. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis