Startseite » Business & Software » New Media & Software » HÖCHSTLEISTUNG FÜR DAS RECHENZENTRUM

HÖCHSTLEISTUNG FÜR DAS RECHENZENTRUM

MIT 2,5″ UND 3,5″ EINSCHÜBEN

Mit dem Xanthos R13A und R13B stehen bei der ICO Innovative Computer GmbH zwei neue 1HE Serverplattformen von Huawei zur Verfügung, die modernste Hardwaretechnologien mit individueller Konfigurierbarkeit vereinen.

Huawei Serversysteme überzeugen seit Jahren weltweit Kunden mit hochwertigsten Serverkomponenten, durchdachten und für Unternehmen optimierten Features. Ein Drittel der Weltbevölkerung nutzt bereits Produkte von Huawei. 150.000 Mitarbeiter – davon 70.000 in Forschung & Entwicklung – garantieren Qualität und Innovation zu einem attraktiven Preis.

Sowohl der Xanthos R13A wie auch der Xanthos R13B unterstützen 2 Prozessoren aus der Intel® Xeon® E5-25xx v4 Serie. Diese in 14nm gefertigten Prozessoren bieten bis zu 22 Cores, 44 Threads und 55MB Cache. Für genügend Arbeitsspeicher stehen insgesamt 16 DIMM Steckplätze für DDR-4 2133/2400 Module zur Verfügung. Gerade für Virtualisierungsaufgaben, Datenbankserver oder andere rechenintensive Anwendungen lassen sich so mit minimalem Platzbedarf Systeme mit rund 1TB Arbeitsspeicher und 44 Cores, bzw. 88 Threads zu einem vergleichsweise günstigen Preis realisieren.

Der Xanthos R13A kann bis zu 4 Festplatten mit 3,5″ Wechselrahmen aufnehmen, im Xanthos R13B stehen 8 Festplatteneinschübe mit 2,5″ zur Verfügung. Beide Systeme verfügen direkt über einen SAS RAID-Controller mit den Leveln 0, 1 und 10. Bei Bedarf können durch eine Zusatzkarte auch die Level 0/1/5/6/10/50 und 60 problemlos realisiert werden.

An Schnittstellen stehen neben VGA und 2x USB2.0 ebenfalls 2 onboard SATA Ports, sowie 2x GigaBit-LAN zur Verfügung. Weitere 4 GigaBit-LAN Ports oder 2x 10GigaBit RJ45 Netzwerkports lassen sich einfach und kostengünstig über Module integrieren. Das serienmäßige 460W Netzteil kann selbstverständlich auch redundant ausgeführt werden.

Als weiteres Highlight stehen zwei PCI-Express x16-Slots zur Verfügung, die über Riserkarten zusätzliche Steckkarten, wie beispielsweise weitere Netzwerkkarten, FibreChannel oder SAS Controller für den jeweiligen Einsatzbereich aufnehmen können. Die integrierte Huawei iBMC Management Console überwacht sämtliche Sensoren. Sie kann bei Bedarf Benachrichtigungen an die Administration versenden und verfügt über unzählige nützliche Features.

Innovative Technologien, volle Flexibilität in der Konfiguration, kurze Lieferzeiten und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis machen Huawei Server der ICO GmbH zu einer perfekten und langfristig rentablen Investition für jede IT-Landschaft.

Mit 30 Jahren Erfahrung in der IT-Branche und deutscher Fertigung nach DIN ISO 9001:2008 bieten die Vertriebsberater der ICO aus Diez Qualität, professionelle Beratung und schnelle Reaktionszeiten. Viele weitere Informationen finden Sie auf der Lösungsseite unter www.ico.de/huawei.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.ico.de/presse

Posted by on 5. September 2017. Filed under New Media & Software,Server. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis