Startseite » Computer & Technik » Huaweis “Connections+Cloud”, zwei Triebkräfte der Digitalisierung

Huaweis “Connections+Cloud”, zwei Triebkräfte der Digitalisierung

Auf der HUAWEI CONNECT 2017 stellt
Huawei “Connections+Cloud” vor – zwei Triebkräfte von
Digitalisierungsstrategie und Unternehmensnetzwerklösungen, zur
intelligenten Verbindung von Allem. Die Strategie und Lösungen helfen
Unternehmen, ihre Transformation in Richtung Cloud zu beschleunigen –
liefern umfassendere Netzwerkverbindungen und ein intelligenteres
Netzwerkmanagement in allen Szenarien wie Zugang, WAN, Datenzentrum
und Verschaltungen. Diese Vorteile helfen Unternehmen dabei, eine
technische Infrastruktur für die intelligente Welt von morgen zu
entwickeln. Sie sind so in einer besseren Position, in ihrer
digitalen Transformation geschäftliche Chancen zu nutzen, neue
Einnahmen zu generieren und ihre betriebliche Effizienz zu steigern.

“Huaweis künftige Produktstrategie sieht vor, eine digitale
Dual-engine-Plattform zu entwickeln. Mit dem Vorteil der
Cloud-Netzwerk-Kollaboration kombiniert Huawei Software- und
Hardware-Fähigkeiten, Fähigkeiten für
Hochgeschwindigkeits-Verschaltungen in Datenzentren, und Fähigkeiten
bei der Innovation von Cloud-Diensten. Auch arbeitet Huawei mit
Partnern an der Entwicklung einer von weltweit fünf Clouds”, so David
Wang, President von Huaweis Bereich “Products and Solutions”. “Die
Cloud wird künftig dort existieren, wo Verbindungen existieren.
Verbindungen haben den Zweck, eine effiziente Cloud zu entwickeln,
und der Nutzen einer Cloud ergibt sich aus Verbindungen.” “Jedes
Unternehmen wird, wenn es sein Geschäftsmodell vorantreiben und neues
Wachstum generieren will, ein Netzwerk mit stärkerer Konnektivität,
intelligenteres Management und offenere Plattformen brauchen.”

In der heutigen modernen Welt brauchen Unternehmen Netzwerke nicht
nur, um Kern-Bürodienste zu verknüpfen. Sie müssen auch Benutzer,
Geräte und Umgebungen einbinden. Dies hat zur Integration von
Dienstprozessen geführt, darunter in Produktion, Logistik,
Betriebsführung, Marketing und Verkauf. Statt mit
Best-effort-Diensten müssen Netzwerke mit garantierter
Dienstqualität, hocheffizienter Datenübertragung, intelligenter
Betriebsführung & Wartung (O&M) und abgesicherten Diensten aufwarten
können; Netzwerke müssen Enterprise-Intelligence-Daten untereinander
verknüpfen, um die digitale Transformation von Unternehmen zu
beschleunigen.

Huawei bietet verschiedene drahtgebundene und drahtlose
Netzwerkverbindungstechnologien an; ist in der Lage, einen einfach
nutzbaren, alle Szenarien abdeckenden Zugang zu Informationen zu
implementieren, Informationssilos zu eliminieren, fragmentierte
Informationen zu konsolidieren und ein Netzwerk zu entwickeln, das
die Identitäten, Anwendungstypen und Arbeitsumgebungen von
Zugangsnutzern identifizieren kann. Huawei-Netzwerke können Verhalten
und Absichten von Benutzern mithilfe von Big Data Analytics
untersuchen. Per Netzwerk-Automatisierung löst dies qualitativ
hochwertige Dienste-Übertragungen, eine garantierte
End-to-End-Anwendungserfahrung sowie eine intelligente
Betriebsführung & Wartung (O&M) und Eingrenzung von Fehlern aus.
Netzwerke können Informationen auch mittels Benutzerschnittstellen
auf Dienst- und Anwendungsanforderungen basierend öffnen, sodass
Benutzer Dienste optimieren und neugestalten und die Effizienz
steigern können.

Die für “Smart Connection of Everything” freigegebenen
Unternehmensnetzwerklösungen umfassen: die Lösung CloudCampus, die
Unternehmen hilft, ein Dienste-gesteuertes Digital Campus Network zu
entwickeln; die Lösung X-Gen Wi-Fi, die Kunden eine universelle
4K-Videodienst-Erfahrung ermöglicht und die industrielle Anwendung
aller IoT-Szenarien beschleunigt; die Lösung CloudFabric, die ein
Cloud-Datenzentrums-Netzwerk mit äußerst vereinfachter Gestaltung,
Umsetzung und Betriebsführung & Wartung erstellt; die Lösung 400G DC
interconnect (DCI), die ein kapazitätsreiches, nichtblockierendes und
verzögerungsarmes verschaltetes Netzwerk erstellt, sowie die Lösung
SD-WAN, die eine ultimative Nutzungserfahrung in punkto
WAN-Verschaltung bietet. Die Unternehmensnetzwerk-Produkte und
-Lösungen von Huawei sind weitverbreit in über 100 Ländern und
Regionen im Einsatz und beschleunigen die digitale Transformation von
Unternehmen basierend auf der “Smart Connection of Everything”. Bis
heute haben 197 der Fortune-Global-500- und 45 der führenden 100
Unternehmen Huawei als Partner für die digitale Transformation
ausgewählt.

Die HUAWEI CONNECT, Huaweis Flagship-Veranstaltung für die
weltweite ICT-Branche, findet vom 05. bis 07. September 2017 im
Shanghai New International Expo Centre statt und steht unter dem
Motto “Mit der Cloud wachsen” (Grow with the Cloud). Auf dieser
weltweiten Plattform für offene Zusammenarbeit wird Huawei mit seinen
Kunden und Partnern neue Wachstumschancen durch die digitale
Transformation ausloten. Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.huawei.com/en/events/huaweiconnect2017/.

Pressekontakt:
Li Qiwei
+86 18025339127
liqiwei2@huawei.com

Original-Content von: Huawei, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 7. September 2017. Filed under Computer & Technik,Internet,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis