Startseite » Information & TK » Wenn im Herbst mehr als nur die Blätter fallen

Wenn im Herbst mehr als nur die Blätter fallen

Wetterkapriolen hin oder her – auf den Herbst ist Verlass. Am 22. September ist kalendarischer Herbstanfang, schon jetzt werden die Tage kürzer, die Nächte kühler und das Laub an den Bäumen verfärbt sich bunt. Schnell wird das Smartphone im Wettstreit um das schönste herbstliche Naturmotiv gezückt – und ruckzuck ist es dann passiert: Ganz verzaubert von dem Naturschauspiel ist das teure Gerät unabsichtlich aus der Hand gerutscht und auf dem Boden gelandet. Die Folge: ein großflächig gesplittertes Display.

Generell nimmt die Gesamtzahl solcher Schäden zu, bestätigt der Spezialversicherer Wertgarantie. Glücklicherweise bieten deutschlandweit zahlreiche professionelle Reparaturwerkstätten ihren Service an. In Niedersachsens größtem Handy-Reparaturcenter “Smartphone-Repair” in Hannover bearbeiten die Mitarbeiter pro Woche 250 bis 350 Reparaturen. Der durchschnittliche Reparaturpreis für Smartphone-Displays hat sich in den vergangenen vier Jahren fast verdoppelt: Bei mehr Schrauben, mehr Kleber, mehr Technik und mehr gefordertem Know-how sind die Preise von 169 Euro bei einem Samsung Galaxy S4 auf 299 Euro bei einem Samsung Galaxy S8 gestiegen, verdeutlichen die Experten. Bei Modellen wie dem Samsung Galaxy S7 Edge kommen sogar schnell Kosten über 300 Euro zusammen.

Bei den Reparaturarbeiten geht es um Zehntel eines Millimeters. Ungenauigkeiten ziehen schnell einen Platinenschaden nach sich – der Super-GAU. Eine Reparatur in Eigenregie schließt sich daher praktisch aus, wissen die Spezialisten. Do-it-yourself-Laien scheitern bei ihren Versuchen oft schon am richtigen Werkzeug und an fehlendem Wissen, zum Beispiel wie warm das Smartphone-Display werden muss, um den Kleber lösen zu können. Die Konsequenz: Das Handy zerbricht, die Hoffnungen auf eine kostengünstige Lösung ebenfalls. Schlechte Karten also für alle Laien.

Hilfreich ist deshalb, Smartphones mit Versicherungen gegen Schäden abzusichern. Mit dem Komplettschutz von Wertgarantie werden beispielsweise die anfallenden Werkstatt-Reparaturkosten übernommen – und das nicht nur im Herbst, sondern das ganze Jahr über.

Foto: Wertgarantie / Maik Przyklenk

Posted by on 12. September 2017. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis