Startseite » Allgemein » DataStax unterstützt Elementum bei der Skalierung und Analyse von Daten für eine neue Kundenapplikation

DataStax unterstützt Elementum bei der Skalierung und Analyse von Daten für eine neue Kundenapplikation

München, 13. September 2017 – DataStax, führender Anbieter von Datenbanksoftware für Cloud-Applikationen, hat Neues zu melden: Die Cloud-basierte Supply-Chain-Plattform Elementum nutzt künftig DataStax Enterprise (DSE), um eine innovative und intelligente Plattform zu entwickeln, die Elementum-Kunden tiefgehende Einblicke in jeden Abschnitt ihrer Lieferkette ermöglicht.

● Mithilfe der Graphdatenbank von DataStax will Elementum die Analyse der Supply-Chain-Daten transformieren und seinen Kunden smartere und effizientere Geschäftsentscheidungen ermöglichen
● Mit DataStax kann Elementum sämtliche Daten in einer einzigen, einfach zu verwaltenden Plattform integrieren und speichern
● Aufgrund seines rasanten Wachstums benötigt Elementum eine horizontal skalierbare Plattform, die von seinem Operations-Team komfortabel gemanagt werden kann

Tweet: Pressemeldung – DataStax unterstützt .@Elementum bei der Skalierung und Analyse von Daten für eine neue Kundenapplikation http://bit.ly/2gOlgdZ

Mit einer Kundenbasis, die Fortune 500-Unternehmen aus den Sektoren Gesundheit, Nahrungsmittel & Getränke, Industrie, Consumer, Einzelhandel und Technologie umspannt, benötigt Elementum eine ebenso robuste wie extrem anpassungsfähige Plattform. Elementum wünschte sich ein simultanes Rollout seiner Applikationen und Services für alle Kunden, wurde dabei jedoch von seiner eigenen Datenbanksoftware ausgebremst. Um dem entgegenzuwirken, holte sich Elementum DataStax DSE als integralen Bestandteil seiner Infrastruktur an Bord. DSE ermöglicht die sichere Speicherung und Verarbeitung großer Datenmengen und löst damit ein zentrales Problem des Plattformanbieters.

„Unser Business wächst außerordentlich schnell. Wir brauchten daher dringend eine Lösung, die nicht nur die richtige Funktionalität aufweisen musste, sondern auch fähig musste, mit unserem hohen Tempo Schritt zu halten. Vor DataStax Enterprise war unser IT-Team gezwungen, die Infrastruktur bei jeder neuen Anforderung neu zu konfigurieren – ein lästiger Hemmschuh für unsere Entwicklung. Mit DataStax sieht das ganz anders aus: Die Skalierbarkeit und Analysefunktionalität von DSE gibt uns alle Möglichkeiten, um nicht nur jeden Aspekt unserer Supply Chain unter die Lupe zu nehmen, sondern auch neue Innovationen schnell auf den Markt zu bringen“, lobt Minh Chau, Head of Engineering bei Elementum.

„Elementum ist ein herausragendes Beispiel für ein Unternehmen, das den Wert globaler Daten nutzt, um die operativen Abläufe in den verschiedensten Branchen zu revolutionieren. Wir sind stolz darauf, Elementum als Partner zur Seite zu stehen und miterleben zu können, wie es mithilfe von DSE seinen dynamischen Wachstumskurs fortsetzt“, kommentiert DataStax-CMO Karl Van den Bergh.

Posted by on 13. September 2017. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis