Startseite » Allgemein » Zeiterfassung mit dem Windows Mobile Handy

Zeiterfassung mit dem Windows Mobile Handy

Die Fuldaer Softwareschmiede Lobstersoft stellt eine Erweiterung für die webbasierte Zeiterfassung LogMyTime vor. Dabei harmoniert die neue LogMyTime App perfekt mit der LogMyTime Webseite. Die unterwegs erfassten Daten werden zur Webseite geschickt. Danach können die Einträge dann einfach per Computer auf der Webseite nachbearbeitet und schließlich in einem aussagekräftigen Bericht zusammengefasst werden.
 

Mobile Zeiterfassung für Windows Mobile Handys
Die neue LogMyTime App unterstützt alle Mitarbeiter bei der Zeiterfassung, die nicht an ihrem regulären Arbeitsplatz sind. Wird die App auf einem Windows Mobile Handy gestartet, so können unterwegs oder beim Kunden Arbeitszeiten durch die eingebaute Stoppuhr minutengenau festgehalten werden. Auch eine nachträgliche Eingabe fehlender Zeiten und die Änderung schon bestehender Einträge ist bei der Windows Mobile Zeiterfassung möglich.
Zur Erfassung selbst ist dabei keine Internetverbindung erforderlich. Die Daten werden nachträglich auf den Server geladen, sobald wieder eine günstige Internetverbindung zur Verfügung steht.
Damit ist die Windows Mobile Zeiterfassung für alle Geschäftsreisenden unterwegs eine wertvolle und zeitsparende Unterstützung.
 
 
 
Webbasierte LogMyTime Zeiterfassung
Auf der LogMyTime Webseite werden die Arbeitszeiten aller Mitarbeiter einer Firma zusammengeführt. Dabei ist es egal, ob die Zeiten per Handy erfasst wurden oder die Zeiterfassung direkt auf der Webseite im Browser stattfand.
 
Die erfassten Zeiten werden Kunden, Projekten und Tätigkeiten zugeordnet. Firmen, die Arbeitszeit stundenweise in Rechnung stellen, können außerdem festhalten, ob eine Arbeit abrechenbar oder nichtabrechenbar ist.
Aus diesen Daten können anschliepend verschiedene Auswertungen erstellt werden. LogMyTime erlaubt dabei die flexible Einstellung, welche Informationen im Bericht erscheinen sollen. Es sind zahlreiche Auswertungstypen möglich – egal ob der Chef einen Stundenzettel erhalten soll, der Projektleiter eine Übersicht über den aktuellen Stand des Projektes benötigt oder für eine Rechnung an einen Kunden eine Arbeitsübersicht benötigt wird.
Je nach Projektlaufzeit kann LogMyTime dabei tägliche, wöchentliche oder monatliche Übersichten erstellen. Alle Auswertungen können als PDF, Word-Datei und in Excel exportiert werden.
 
LogMyTime kann kostenlos und unverbindlich für 30 Tage getestet werden. Die Anmeldung dauert nur wenige Minuten, danach kann sofort mit der Zeiterfassung begonnen werden. Die deutsche Version von LogMyTime kostet 6,95 Euro pro Mitarbeiter und Monat.
Die App benötigt Windows Mobile Professional als Betriebssystem auf dem Handy.

Posted by on 15. September 2010. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis