Startseite » Allgemein » ADDISON auf der CeBIT 2013: Halle 5, Stand F16

ADDISON auf der CeBIT 2013: Halle 5, Stand F16

Ludwigsburg, 05.02.2013. Im Zentrum der Präsentation des Spezialisten für Rechnungswesensoftware ADDISON auf der CeBIT 2013 stehen innovative Softwarelösungen für Steuerberater und mittelständische Unternehmen. Auf Basis der Cloud-Plattform ADDISON Online-Portal werden neue Apps präsentiert, mit denen kleine Unternehmen ihre kaufmännischen Prozesse managen und die Daten direkt in die Buchhaltung ihres Steuerberaters überspielen können. Mit den neuen Mobile Reports können Auswertungen auf mobilen Geräten wie iPhone und iPad angezeigt werden. Erstmals wird auf der CeBIT ein neuer Rechnungseingangs-Workflow gezeigt, der den Rechnungsdurchlauf beschleunigt und einen zeitnahen Einblick in die Liquiditätssituation erlaubt. Damit verbunden ist eine integrierte Dokumentenmanagement-Lösung. Im Bereich Controlling wird eine schlanke, integrierte Lösung präsentiert, die auf die Anforderungen des Mittelstands abgestimmt ist. Für Handwerksbetriebe bietet ADDISON eine Komplettlösung, die alle Prozesse von der Auftragsbearbeitung über die Finanzbuchhaltung bis zum Controlling umfasst. ADDISON ist ein Unternehmen des internationalen Informationsdienstleisters Wolters Kluwer.

Neue Portal-Apps
Mit der Cloud-Lösung Online-Portal bietet ADDISON Steuerberatern und ihren Mandanten die Möglichkeit einer neuen Form der Zusammenarbeit auf Basis modernster Informations- und Kommunikationstechnik. Nach dem Launch der Plattform im vergangenen Jahr wird sie inzwischen von über 5000 Steuerberaterfirmen genutzt, um mit ihren Mandanten auf sichere Art Daten und Dokumente auszutauschen und aus der Anwendung heraus direkt Meldungen an Behörden zu versenden. Jetzt kommen neue Portal-Apps hinzu, mit denen die Mandanten ihre Geschäftsprozesse managen und ihre Geschäftsdaten automatisch in die Finanzbuchhaltung des Steuerberaters einfließen lassen.

Mit den neuen Portal-Apps von ADDISON können Steuerberater ihren mittelständischen Kunden einfach zu bedienende Softwarelösungen anbieten, die das tägliche Geschäft effizienter machen – für Rechnungseingang und -ausgang, Kassenbuch, Banking, Reporting und verschiedene Branchenanwendungen. Besondere Vorteile ergeben sich dadurch, dass die Daten direkt in die Buchhaltung des Steuerberaters einfließen; so wird die redundante Datenerfassung durch Mandant und Steuerberater vermieden und für Auswertungen stehen stets die aktuellen Daten zur Verfügung.

Bei den neuen Portal-Anwendungen handelt es sich um Lösungen, die insbesondere auf den Bedarf von Kleinunternehmen zugeschnitten sind. Die Applikationen erfordern keine Hardware- und Softwareinstallation beim Mandanten: Der Steuerberater stellt sie über seine Kanzleiumgebung im ADDISON Online-Portal als Websoftware zur Verfügung. Und da die Lösungen in die ADDISON-Buchhaltung integriert sind, erübrigen sich doppelte Buchungen; Auswertungen stehen aufgrund der Aktualität der Daten zeitnah zur Verfügung. Auf diese Weise entsteht ein effizienter Workflow zwischen dem Steuerberater und seinen Mandanten, von dem beide Seiten profitieren.

USPs für Steuerberater
Kommentar von ADDISON-CEO Ralf Gärtner: “Im vergangenen Jahr wurde das ADDISON-Online-Portal als sichere Plattform und Datendrehscheibe für die Zusammenarbeit zwischen Steuerberatern, mittelständischen Unternehmen und Behörden bestens etabliert. Mit unseren neuen Portal-Apps setzen wir diese zukunftsweisende Entwicklung jetzt fort – mit Anwendungen, die auf den Bedarf von Kleinunternehmen zugeschnitten sind und durch die Bereitstellung in der Cloud keinen Installationssaufwand erfordern. ADDISON-Steuerberater können ihren Mandanten damit einen einzigartigen Service bieten.”

Neue Mobile Reports
Eine weitere neue App wird mit den ADDISON Mobile Reports zur Verfügung gestellt. Damit lassen sich betriebswirtschaftliche Auswertungen und Analysen auch auf dem iPad oder iPhone anzeigen. Auf einfache Weise können Steuerberater ihren Mandanten damit einen speziellen Service anbieten. Der im ADDISON Rechnungswesen integrierte Workflow stellt die aktuellen Daten über das ADDISON Onlineportal zur Verfügung, die dann automatisch in anschaulicher und interaktiver Form auf mobilen Endgeräten der Mandanten ausgegeben werden. Dazu gehören u.a.:
– Monatliche Erfolgsrechnung mit Vorjahresvergleich und Veränderung
– Analysen der Erträge und Aufwendungen in tabellarischer und grafischer Darstellung
– Analyse der Liquiditätsentwicklung
Aus Sicherheitsgründen befinden sich die Daten ausschließlich auf dem Online-Portal des Mandanten und werden nur mit entsprechender Authentifizierung auf dem iPad/iPhone angezeigt.

Neuer Rechnungseingangs-Workflow
Auf der CeBIT zeigt ADDISON erstmals einen neuen Rechnungseingangs-Workflow. Damit werden eingehende Belege wie Rechnungen oder Gutschriften gescannt, per OCR ausgelesen und an die betreffenden Mitarbeiter versandt, die via Intranet die Rechnung prüfen und freigeben. Durch diesen Workflowprozess wird die zeitnahe Erfassung der Rechnungen/Gutschriften und damit ein aktueller Überblick über die Liquiditätssituation gewährleistet. Zum anderen wird der Rechnungsdurchlauf transparent gesteuert und beschleunigt.

Belege und Geschäftsdokumente aller Art können in der ADDISON-Umgebung mit dem Dokumentenmanagement-System DocuWare verwaltet und archiviert werden, das nahtlos in die ADDISON-Anwendungen integriert ist. So kann auch der neue Workflow für Eingangsrechnungen mit dem revisionssicheren DocuWare-Archiv verbunden werden. Mittels ADDISON 2go, einer Funktionalität für den sicheren Internet-Zugriff, steht das Archiv weltweit allen Berechtigten zur Verfügung.

Controlling für den Mittelstand
ADDISON präsentiert auf der CeBIT seine auf den Bedarf des Mittelstands abgestimmte Controlling-Lösung. Das ADDISON Controlling ist vollständig in die ADDISON-Lösungen für das Rechnungs-, Finanz- und Personalwesen integriert. Das Extrahieren der Daten aus der Buchhaltung und anderen operativen Anwendungen ins Data Warehouse sowie die Bereitstellung von Planungs- und Berichtsfunktionen sind Bestandteile einer Gesamtlösung. Dadurch ist ein durchgängiger Datenfluss gewährleistet. Das ADDISON Controlling bietet komfortable Unterstützung bei der Planung und im Berichtswesen. Mit automatischen Abweichungsanalysen, Prognosen zur Ertrags- und Liquiditätslage, Aufzeigen von Erfolgsfaktoren und Schwachstellen sowie wichtigen Kennzahlen (KPIs) werden die verschiedenen Berichtsempfänger gezielt mit den jeweils für sie relevanten Informationen versorgt.

ADDISON Handwerk: Komplettlösung inklusive Rechnungs- und Personalwesen
ADDISON bietet eine Branchenlösung für das Handwerk mit besonderem Fokus auf das Elektrohandwerk sowie Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik. Auf der CeBIT wird die Software mit neuer Oberfläche präsentiert, die den Kunden in den Mittelpunkt stellt: Alle Informationen und Vorgänge zu einem Kunden stehen in schnellem Zugriff, so dass der Handwerksbetrieb in seinem täglichen Geschäft optimal unterstützt wird. ADDISON Handwerk zeichnet sich als Branchenlösung für das Handwerk insbesondere dadurch aus, dass alle kaufmännischen Prozesse – von der Auftragserstellung über die Finanz- und Anlagenbuchhaltung bis zur Lohn- und Gehaltsabrechnung und zum Controlling – von einem durchgängigen Komplettsystem unterstützt werden. Mit dem Modul ADDISON Betriebswirtschaft steht eine integrierte Auswertungs- und Kalkulationslösung zur Verfügung, mit der sich die aktuellen Kalkulationsdaten des Betriebes einfach am Bildschirm anzeigen und die Folgen möglicher Änderungen, wie z. B. Tariferhöhungen, die Einführung eines anderen Arbeitszeitmodells oder eine verbesserte Produktivität der Mitarbeiter, kalkulieren lassen.

Im Rahmen einer Medienpartnerschaft mit der Fachzeitung Norddeutsches Handwerk finden am Freitag, 8. März, zwei VIP-Führungen auf dem ADDISON-Stand statt, bei denen sich Handwerksbetriebe aus erster Hand über das Leistungsportfolio von ADDISON informieren können.

HANNIBAL: Finanzbuchhaltung für Agrarbetriebe
Mit der Software HANNIBAL bietet ADDISON eine Finanzbuchhaltung speziell für den Bedarf von Agrarbetrieben. Die Software wird von vielen auf die Agrarwirtschaft spezialisierten Steuerberatern, in landwirtschaftlichen Betrieben, Agrargenossenschaften und Schulen eingesetzt. So kann mit HANNIBAL der in der Landwirtschaft standardisierte BMELV-Abschluss und die E-Bilanz mit der landwirtschaftlichen Ergänzungstaxonomie erstellt werden. Die Software arbeitet flexibel mit verschiedenen Kontenplänen – ein Alleinstellungsmerkmal im Agrarsoftwarebereich. Auf der CeBIT werden auch die Möglichkeiten präsentiert, die sich durch die Anbindung von ADDISON-Programmen für Steuern und Jahresberichte sowie Controlling bieten.

Weitere Informationen unter:
http://www.addison.de

Posted by on 5. Februar 2013. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de blogoscoop