Startseite » Information & TK » Equinix Cloud Exchange optimiert den Zugang zu Cloud-Services

Equinix Cloud Exchange optimiert den Zugang zu Cloud-Services

5.2014 – Equinix, Inc. (Nasdaq: EQIX), ein globaler Anbieter von Interconnection– und Rechenzentrumsdienstleistungen, hat die Verfügbarkeit von Equinix Cloud Exchange angekündigt. Diese fortschrittliche Konnektivitätslösung erlaubt auf Abruf den direkten Zugriff auf mehrere Clouds über unterschiedliche weltweite Netzwerke. Als gemeinsamer Service für Anbieter und Anwender der Cloud bietet Equinix Cloud Exchange die Voraussetzungen für private Hochleistungsverbindungen, die Unternehmen in die Lage versetzen, direkt auf die benötigten Services für den Aufbau anspruchsvoller Hybrid-Cloud-Lösungen innerhalb der Equinix International Business Exchange? (IBX®) Rechenzentren zuzugreifen.
Viele Unternehmen verzichten auf den Einsatz von Cloud-Lösungen für unternehmenskritische Aufgaben, da Verbindungen über das öffentliche Internet keine sicheren, zuverlässigen und skalierbaren Konnektivitätslösungen für eine Multi-Cloud-Umgebung bereitstellen. Equinix Cloud Exchange dagegen bietet Unternehmen einen sicheren Weg für den Zugriff auf Cloud-Ressourcen, der gleichzeitig höhere Leistungsdichten gewährleistet. So ergaben Tests im Equinix Solution Validation Center bei direkten Verbindungen in die Cloud einen um 47 Prozent gesteigerten Datendurchsatz im Vergleich zu Verbindungen über das öffentliche Internet.
Equinix Cloud Exchange steht bislang weltweit in 13 Wirtschaftsräumen zur Verfügung: Silicon Valley, Washington DC, New York, Toronto, Seattle, Los Angeles, Atlanta, Dallas, Chicago, London, Amsterdam, Frankfurt und Paris; bis Ende 2014 soll des Angebot auf 19 Ballungszentren ausgeweitet werden. Aktuell können Kunden von Equinix zudem Microsoft Azure ExpressRoute an den Standorten Silicon Valley, Washington DC und London nutzen, wobei geplant ist, dieses Angebot bis Ende des Jahres auf 13 weitere Märkte auszudehnen. Ebenfalls über Equinix Cloud Exchange in Silicon Valley, Washington DC und London verfügbar sind die Amazon Web Services. Zudem plant Equinix die Zusammenarbeit mit weiteren marktführenden Anbietern von Cloud- und Netzwerkservices, damit diese ihre Dienste über Cloud Exchange verfügbar machen.
Systemintegratoren, IT-Service-Unternehmen, SaaS- und IaaS-Anbieter sowie Netzwerke und Cloud-Provider können Equinix Cloud Exchange nutzen, um ihre Unternehmensentwicklung durch die Erweiterung ihrer globalen Präsenz und eine schnellere Marktreife ihrer Services zu forcieren. Parallel profitieren auch die Cloud-Services nutzenden Unternehmen von Equinix Cloud Exchange, da für sie sichere, zuverlässige und leistungsoptimierte private Verbindungen in die Cloud verfügbar sind.
Leistungsfähige Verbindungen für Multi-Cloud-Umgebungen
Als branchenweit erster Service kombiniert Equinix Cloud Exchange automatisierte Verbindungen in die Cloud sowie zu Netzwerk- und Managed-Service-Providern mit einer erweiterten Service-Orchestrierung. Dies bietet Unternehmen die einfach zu realisierenden, skalierbaren und direkten Zugänge zu den Cloud-Services, die sie benötigen, um hochflexible Hybrid-Cloud-Lösungen zu realisieren.
Das Portal von Equinix Cloud Exchange sowie APIs (Application Programming Interfaces) vereinfachen das Management von Verbindungen zu mehreren Cloud-Services. Unternehmen können Portal und APIs nutzen, um virtuelle Verbindungen nahezu in Echtzeit zuzuordnen, zu überwachen und bereitzustellen, um sie automatisiert für End-to-End-Verbindungen vom Cloud Exchange zum jeweiligen Service-Provider einzusetzen. Dieses Konzept gewährleistet für Cloud-Applikationen eine höhere Zuverlässigkeit und Sicherheit sowie eine schnellere und einfachere Implementierung.
“Immer mehr Unternehmen nutzen die Cloud. Daher wird eine neue Ebene der Konnektivität notwendig, um sich mit mehreren Clouds über unterschiedliche Standorte und Netzwerke verbinden zu können”, so Tony Bishop, Chief Strategy Officer des Marktanalysten The 451 Group. “Aufgrund der weltweiten Präsenz seiner Rechenzentren und dem umfassenden Business-Ecosystem aus Anbietern von Netzwerk- und Cloud-Services kann Equinix Cloud Exchange Antworten auf viele der dringlichsten Herausforderungen liefern und für Unternehmen Probleme mit Latenzen, Sicherheit und Leistung beim Einsatz der Cloud für unternehmenskritische Aufgaben eliminieren.”
Netzwerkvielfalt liefert Lösungen auf Konnektivitätsherausforderungen
Equinix ist der weltweit führende Anbieter von Rechenzentrumsleistungen mit dem umfassendsten Angebot an Konnektivitätsservices der gesamten IT-Branche. In den 15 Jahren seiner Unternehmensgeschichte hat sich Equinix international als zuverlässiger Partner und Standort für eine breite Palette an Netzwerk- und Cloud-Providern sowie potenziellen Kunden für die angebotenen Cloud-Services etabliert und in seiner führenden Rolle bestätigt. Mehr als 100 Rechenzentren von Equinix mit über 4.500 Kunden, darunter 450 Anbieter von Cloud-Services und 975 Netzwerke, befinden sich in den internationalen Ballungsräumen und damit in unmittelbarer Nähe zu Hunderttausenden von Unternehmen.
“Mit der Cloud verhält es sich wie mit dem Internet in seinen Anfangsjahren: Der Schlüssel zur Realisierung wirtschaftlicher Vorteile ist die Qualität der Verbindungen”, sagte Ihab Tarazi, Chief Technology Officer von Equinix. “Nun haben Unternehmen erkannt, dass das Internet in Sachen Leistung und Sicherheit Limitationen aufweist, da es von Natur aus öffentlich ist und gemeinsam genutzt wird. Mit den direkten Verbindungen zu Cloud-Providern über Equinix Cloud Exchange müssen Unternehmen in diesen Punkten keine Kompromisse mehr eingehen.”
Zu Equinix Cloud Exchange
Equinix Cloud Exchange ist eine fortschrittliche Konnektivitätslösung, die weltweit den direkten Zugriff auf mehrere Clouds über unterschiedliche Netzwerke auf Abruf erlaubt. Durch die Kombination von automatisierten Verbindungen zu Cloud-, Netzwerk- und Managed-Service-Providern mit einer erweiterten Service-Orchestrierung schafft Equinix Cloud Exchange die Voraussetzungen für Unternehmen, schnell und einfach die skalierbaren und direkten Zugänge zu mehreren Cloud-Services zu realisieren, die für hochflexible Hybrid-Cloud-Lösungen notwendig sind. Dadurch werden die Sicherheits- und Leistungseinschränkungen sowie die Abhängigkeit von Anbietern eliminiert, die viele Unternehmen davon abhalten, Cloud-Services zu adaptieren, um von deren Vorteilen zu profitieren.
Weitere Informationen zu Equinix Cloud Exchange sind online abrufbar unter http://www.equinix.com/solutions/by-services/interconnection/exchanges/equinix-cloud-exchange/.
Forward Looking Statements
This press release contains forward-looking statements that involve risks and uncertainties. Actual results may differ materially from expectations discussed in such forward-looking statements. Factors that might cause such differences include, but are not limited to, the challenges of acquiring, operating and constructing IBX centers and developing, deploying and delivering Equinix services; unanticipated costs or difficulties relating to the integration of companies we have acquired or will acquire into Equinix; a failure to receive significant revenue from customers in recently built out or acquired data centers; failure to complete any financing arrangements contemplated from time to time; competition from existing and new competitors; the ability to generate sufficient cash flow or otherwise obtain funds to repay new or outstanding indebtedness; the loss or decline in business from our key customers; and other risks described from time to time in Equinix-s filings with the Securities and Exchange Commission. In particular, see Equinix-s recent quarterly and annual reports filed with the Securities and Exchange Commission, copies of which are available upon request from Equinix. Equinix does not assume any obligation to update the forward-looking information contained in this press release.
Equinix and IBX are registered trademarks of Equinix, Inc.
International Business Exchange is a trademark of Equinix, Inc.

Equinix Inc. (NASDAQ: EQIX) verbindet mehr als 4.500 Unternehmen mit Partnern und Kunden auf der ganzen Welt über seine Hochleistungs-Rechenzentren mit dem weltweit größten Netzwerkangebot. Kunden in 32 strategischen Märkten in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum nutzen die Möglichkeiten der Equinix Interconnection Platform. Weitere Informationen zu Equinix lassen sich online abrufen unter www.equinix.com.

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 6. Mai 2014. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis