Startseite » Allgemein » Optimaler Ressourceneinsatz mit inconsoRMS

Optimaler Ressourceneinsatz mit inconsoRMS

Mit der neuen Version des inconsoRMS (Resource Management System), eines Add-ons der inconso Logistics Suite, lassen sich jetzt logistische Abläufe im Hinblick auf den Ressourceneinsatz weiter optimieren. inconsoRMS plant den Einsatz vorhandener Ressourcen wie Mitarbeiter und Betriebsmittel je nach bestehendem Auftragsvorrat und Zeitrahmen.
Das Ressourcen Management System inconsoRMS zeigt für einen frei wählbaren Zeitraum auf, ob Arbeitsvorgaben mit der vorhandenen Anzahl der Betriebsmittel und dem zur Verfügung stehenden Personal erfüllt werden können. Hierbei werden Faktoren wie Arbeitszeiten und Einsatzfähigkeiten von Mitarbeitern berücksichtigt.
In der Anwendung inconsoRMS werden die abgebildeten Prozesse in Prozessschritten gruppiert, wie zum Beispiel Kommissionierungen oder Verladungen. Der aktuelle Auftragsvorrat wird für den definierten Zeitraum in Arbeitsschritten abgebildet und den Ressourcen zugewiesen. Ein Arbeitsschritt hat eine festgelegte Durchführungszeit und dieser sind bestimmte Ressourcen zugeordnet. Bei den Ressourcen handelt es sich sowohl um Mitarbeiter als auch Arbeitsplätze, Anlagen, Ausrüstungsgegenstände oder Geräte. Mittels Vorwärts- oder Rückwärtsterminierung werden die Arbeitsschritte auf einer Zeitachse abgebildet. Dabei wird zunächst ein Standardwert für die Dauer des Arbeitsschrittes angesetzt.
inconsoRMS ermittelt nach dessen Ausführung im operativen Betrieb automatisch die tatsächliche Dauer und passt den für die Planungen verwendeten Wert auf dieser Basis kontinuierlich an. Die Planungs- und Simulationsergebnisse können als Auslastungsdiagramm über die Einzelressourcen oder als Gesamtauslastung der Ressourcen über die Prozessschritte und Lagerbereiche angezeigt werden. inconsoRMS stellt damit eine weitere wertvolle Ergänzung der inconso Logistics Suite dar und trägt zu mehr Effizienz in Logistiknetzwerken bei.

Die inconso AG ist das führende Consulting- und Softwareunternehmen für Logistiklösungen in Europa.
500 Mitarbeiter an den Standorten Bad Nauheim, Bremen, Dresden, Essen, Gallin, Hamburg, Heidelberg, Köln, Münster, Stuttgart und Lyon (Frankreich) bieten mit fundierter Beratung, innovativen, praxisgerechten Softwareprodukten und professioneller Systemintegration Lösungen zur Optimierung kundenspezifischer Logistikprozesse.
Schwerpunkte sind dabei das Warehouse Management mit inconsoWMS und der inconso Logistics Suite sowie mit SAP EWM und LES, das Transport Management und Supply Chain Execution- und Visibility-Lösungen für namhafte Handels-, Industrie und Dienstleistungsunternehmen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.inconso.de.

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 8. Juli 2014. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis