Startseite » Computer & Technik » HP baut sein Angebot an mobilen Produkten aus und präsentiert neuen Business Detachable-PC

HP baut sein Angebot an mobilen Produkten aus und präsentiert neuen Business Detachable-PC

Zu den brandneuen Produkten, die HP für den
Business-Bereich vorgestellt hat, gehört neben einer umfangreichen
Erweiterung der HP Elite PC-Serie auch ein neues Detachable Notebook,
das speziell für Unternehmen entwickelt wurde.

– Das HP Pro x2 612 ist sowohl ein vollwertiges
Hochleistungsnotebook als auch ein schlankes Business-Tablet,
das dem Nutzer maximale Flexibilität bietet. Beide Modi
gewährleisten ein Höchstmaß an Sicherheit und Schutz für
Unternehmensdaten.
– Vor allem für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) erweitert HP
darüber hinaus seine HP EliteBook und EliteDesk 700 Serie. Diese
Produkte bieten eine ansprechende Optik und gleichzeitig
besonders zuverlässiges, leistungsstarkes Computing zu einem
erschwinglichen Preis. Das Design der neuen Notebooks und
Desktops zielt auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis ab, ohne
auf Performance und Sicherheit zu verzichten.

Arbeitnehmer sind heute mit einer nie dagewesenen Verschmelzung
von Arbeitsalltag und Privatleben konfrontiert. Dies setzt
Technologien voraus, die durchdacht, mobil und sicher sind. Genau für
diese Mischung aus beruflichen und persönlichen Ansprüchen designt HP
seine innovativen Produkte.

HP Pro x2 612: Leistung eines Notebooks – Komfort eines
Detachables Mit dem schlanken HP Pro x2 612 bringt HP einen weiteren
Detachable-PC für Unternehmen auf den Markt. Das Produkt wurde von
Grund auf für Business-Nutzer konzipiert, verfügt über eine
Bildschirmdiagonale von 12,5 Zoll (31,75 cm) und die Leistung des
Intel® Core[TM] i3/i5 Prozessors(1) inklusive einer vPro Option. Um
auch unterwegs Sicherheit zu gewährleisten, stehen verschiedene
Features wie HP BIOS(2), HP Client Security(3), HP Sure Start, Smart
Card Reader, HP Trusted Platform Module (TPM) und eine optionale
Fingerabdruckerkennung(4) zur Verfügung.

Für das HP Pro x2 612 bestehen verschiedene Kaufoptionen, darunter
Lösungen die vorhandene PCs ersetzen können oder eine Ausstattung,
die auf die Bedürfnisse während einer Reise ausgerichtet sind. So
können Kunden das schlanke und sichere HP Pro Tablet 612 separat
kaufen. Das Tablet kann an dem HP Pro x2 612 Power Keyboard
angebracht werden, das über eine eingebaute Batterie verfügt. Die
zwei Batterien geben dem Nutzer besonders viel Flexibilität: Das
Tablet hat eine Akkulaufzeit von ca. acht Stunden, das Notebook im
Ganzen ermöglicht sogar eine Nutzung von ca. 14 Stunden.(5) Darüber
hinaus bietet das Tablet dem Nutzer auch zahlreiche Anschlüsse für
vernetztes Arbeiten, darunter VGA, RJ-45, DisplayPort, zwei USB 3.0
Anschlüsse und einen seitlichen Dockinganschluss für das optionale HP
UltraSlim Dock. Eine zweite mobile Keyboard-Option ist von hinten
beleuchtet und verfügt über eine soft-touch Oberfläche. Es hat einen
USB 3.0 Anschluss und bietet eine Kombination aus Audio- und
Netzanschluss. Noch mehr Produktivität bringt ein batterieloser Wacom
Stift(4) mit eingebauter Halterung, der optional dazu gekauft werden
kann. Mit diesem Stift können Nutzer nicht nur schreiben, sondern
dank 1.024 Levels unterschiedlicher Druckempfindlichkeit auch präzise
dynamische und graphische Inhalte erstellen. Dabei ermöglicht die
Palm-Rejection-Technology, dass die Handfläche bei der Eingabe
ignoriert wird.

Egal für welche Option sich der Kunde entscheidet, das HP Pro x2
612 ist immer ausgestattet mit umfangreichen Business-Features, die
es Nutzern ermöglichen in unterschiedlichsten Arbeitsumgebungen
produktiv und vernetzt zu sein. Der FHD-Bildschirm, das Qualcomm Gobi
4G LTE Modem(6) und zwei HP Webcams machen es beispielsweise
besonders einfach, Inhalte zu teilen und zu bearbeiten.

HP EliteBook 700 Serie: Eine smarte Investition für wachsende
Unternehmen

Mit der neuen PC-Serie erweitert HP das Line-up um Notebooks und
Desktops, die besonders den Ansprüchen von preisbewussten sowie
kleinen und mittleren Unternehmen entsprechen. Dabei bieten die
Produkte die Zuverlässigkeit, Widerstandsfähigkeit und Leistung, wie
Kunden sie von der HP EliteBook-Reihe erwarten.

Beispielsweise bestehen diese auf Präzision entwickelten PCs den
115.000 Stunden dauernden HP Total Test Process. Zudem beweist auch
der MIL-STD 810G Test wie strapazierfähig und zuverlässig die
Produkte sind, denn er entspricht den Normen des US-amerikanischen
Militärs, die die Zuverlässigkeit der Ausrüstung testen. Hinzu kommen
Sicherheitsfeatures, wie HP Client Security mit HP Sure Start.

Die Produkte der HP EliteBook 700 Serie werden entweder mit AMD
A-Serie Pro APUs(7) mit HSA Technologie oder mit Intel® Core[TM]
i3/i5 Prozessoren der vierten Generation ausgestattet sein.(1)

Die neue HP EliteBook 700 Notebook-Serie zeichnet sich neben einem
nur 21mm dünnen Design durch Performance und Beständigkeit aus. Zur
HP EliteBook 700 Serie mit AMD gehören folgende Produkte:

– Das HP EliteBook 725 hat konfigurationsabhängig ein Gewicht ab
1,36 kg und bietet eine 12,5 Zoll (31,75 cm) Bildschirmdiagonale
mit HD oder FHD(8) Ausstattung. Optional steht Nutzern
zusätzlich Touch-Funktionalität und 4G LTE Modul zur Verfügung.
– Das HP EliteBook 745 hat einen 14 Zoll (35,56 cm) Bildschirm mit
HD, HD+ oder FHD(8) sowie eine Version mit Touch-Display.
– Das Display des HP EliteBook 755 ist 15,6 Zoll (39,62 cm) groß
und mit HD, FHD(8) oder FHD Touch erhältlich. Darüber hinaus ist
das Notebook mit AMD Radeon Graphics für hervorragende
integrierte Graphikleistung ausgestattet.

Die HP EliteBook 700 Notebook-Serie mit Intel wird zu einem
späteren Zeitpunkt erhältlich sein und folgende Produkte beinhalten:

– Das HP EliteBook 720 bietet ein besonders schlankes und leichtes
Design, welches sich optimal für unterwegs eignet. Wobei Nutzer
zwischen HD, HD Premium oder HD Premium Touch-Display wählen
können.
– Das Ultrabook HP EliteBook 740 verfügt über Display-Varianten
mit HD, HD+, HD+ Touch oder FHD.
– Das HP EliteBook 750 ist unter anderem auch als Ultrabook(10)
erhältlich, mit einem dünnen und leichten 15 Zoll (38,1 cm)
Hochleistungsdisplay in Ausführungen mit HD, FHD oder FHD Touch.

Um auf die Bedürfnisse unterschiedlicher Unternehmen eingehen zu
können, stellt HP die Produkte der HP EliteDesk 700 Serie in
unterschiedlichen Formfaktoren zur Verfügung. Deshalb bieten auch die
Desktop-PCs der HP EliteDesk 700 Serie zugleich
Vernetzungsmöglichkeiten auf Unternehmensniveau sowie Flexibilität
und Sicherheit, aber zu niedrigeren Preisen, als zuvor. Zu den PCs
der HP EliteDesk 700 Serie mit AMD gehören folgende Produkte:

– Der HP EliteOne 700 All-in-One (AiO) hat ein Display mit 23 Zoll
(58,42 cm) Bildschirmdiagonale. Das IPS FHD Display verfügt über
die AMD PRO A-Serie APUs mit AMD Radeon[TM] Graphik(11). Zudem
profitieren Mitarbeiter von der Möglichkeit bis zu drei weitere
Displays anschließen zu können.(12) Dies kann die Produktivität
laut unabhängigen Studien um bis zu 35 Prozent steigern.(13)
– Der HP EliteDesk 700 wird in drei verschiedenen Konfigurationen
angeboten. Neben dem Microtower und dem Small Form Factor steht
der Desktop Mini zur Auswahl. Dieser ist kleiner als viele
analoge Bürotelefone, hat eine integrierte drahtlose Antenne(11)
und kann dank seines klaren Designs leicht gewartet werden.
– Die HP EliteDesk 700 Serie mit Intel® Core[TM] Prozessor wird
als Microtower und Small Form Factor zu einem späteren Zeitpunkt
verfügbar sein.

Preis und Verfügbarkeit

– Der HP Pro x2 612 mit Power Keyboard ist ab August zu einem
Preis ab EUR899 UVP inkl. MwSt. und UHG verfügbar. Der Preis für
das HP Pro x2 612 mit Soft Base Keyboard wird zu einem späteren
Zeitpunkt bekannt gegeben.
– Der HP EliteDesk 700 Microtower und Small Form Factor mit AMD
ist ab Juli verfügbar. Der Preis variiert je nach Konfiguration.
– Folgende Produkte der HP EliteBook Serie werden ab September
verfügbar sein: HP EliteBook 720, HP EliteBook 740 und HP
EliteBook 750.
– Folgende Produkte der HP EliteDesk Serie werden ebenfalls ab
September verfügbar sein: HP EliteOne 700, HP EliteDesk 700
Desktop Mini mit AMD, HP EliteDesk 700 Small Form Factor mit
Intel. Der Preis für diese Produkte wird zu einem späteren
Zeitpunkt bekannt gegeben.
– Das HP EliteBook 725, HP EliteBook 745 und HP EliteBook 755 sind
ab Juli zu einem Preis ab EUR749 UVP inkl. MwSt. verfügbar.
– Der HP EliteDesk 700 Microtower PC mit Intel ist ab November
verfügbar.

Herstellergarantie

HP gewährt auf die Commercial PC HP Pro x2 612 und die Produkte
der HP EliteBook und HP EliteDesk Serie eine Herstellergarantie von
drei Jahren inklusive Abhol- und Lieferservice. Die Service- und
Supportleistungen können Nutzer auf insgesamt sechs Jahre erweitern.

Über HP

HP schafft neue Möglichkeiten für einen sinnvollen Einfluss von
Technologie auf Menschen, Unternehmen, Regierungen und die
Gesellschaft. Mit einem äußerst breiten Technologieangebot, das
Drucklösungen, PCs, Software, Dienstleistungen und
IT-Infrastrukturlösungen umfasst, bietet das Unternehmen seinen
Kunden in allen Regionen der Welt Lösungen bei komplexesten
Herausforderungen. Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE,
Nasdaq: HPQ) und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com/de.

1. Multi-Core ist auf Leistungsverbesserungen bestimmter
Softwareprodukte ausgelegt. Nicht alle Kunden oder Anwendungen
profitieren notwendigerweise von dieser Technologie.
64-Bit-Verarbeitung auf der Intel®-Architektur erfordert ein
Computersystem mit einem Prozessor, einem Chipsatz, einem BIOS, einem
Betriebssystem, Gerätetreibern und Anwendungen, die mit der Intel® 64
Architektur kompatibel sind. Die Performance hängt von der Hardware-
und der Softwarekonfiguration ab. Die Nummerierung von Intel ist kein
Maß für höhere Leistung.
2. Die Funktionen von HP BIOSphere sind je nach PC-Plattform und
Konfiguration unterschiedlich.
3. HP Client Security setzt Windows voraus.
4. Wird separat oder als zusätzliches Feature angeboten.
5. Vorläufige Akkulaufzeit mit Windows 7 MM07. Die tatsächliche
Batteriezeit kann variieren und hängt ab von Faktoren wie dem genauen
Modell, der Konfiguration, installierten Applikationen, Features,
Nutzerverhalten, drahtlosen Verbindungen und
Power-Management-Einstellungen. Die maximale Kapazität einer Batterie
nimmt mit der Zeit und durch Nutzung automatisch ab. Weitere
Informationen finden Sie auf www.bapco.com
6. Verbaut in Qualcomm® Gobi® 4G LTE Modulen, verfügbar in
ausgewählten HP Produkten, aber nicht in allen Regionen erhältlich
und setzt Voreinstellungen ab Fabrik voraus. Nötig ist auch ein
Vertrag zur drahtlosen Datenübertragung und Netzwerkunterstützung.
Dienstleistungsanbieter bestimmen die Verfügbarkeit und Region. Die
Verbindungsgeschwindigkeit kann je nach Ort, Umgebung,
Netzwerkverhältnissen und weiteren Faktoren variieren.
7. Dieses System erfordert ein 64-Bit-Betriebssystem und
64-Bit-Softwareprodukte, um die Vorteile der
64-Bit-Prozessorfunktionen der AMD-Technologie nutzen zu können.
Multi Core-Prozessoren mit AMD-Technologie wurden entwickelt, um die
Leistung des Systems zu verbessern. In Abhängigkeit der jeweiligen
Software-Anwendungen kann die Leistung variieren. AMDs Nummerierung
ist keine Maßeinheit für die Taktgeschwindigkeit.
8. 725 FHD und 745 FHD Touch sind ab Juli 2014 verfügbar.
9. Die MIL-STD-Tests hatten nicht zum Ziel, den Nachweis über die
Erfüllung der Vertragsanforderungen des amerikanischen
Verteidigungsministeriums oder über die Eignung zu militärischen
Zwecken zu erbringen. Die Testergebnisse sind keine Garantie für das
zukünftige Abschneiden unter diesen Testbedingungen.
10. Nicht alle Modelle gelten als Ultrabook.
11. Wireless Access Point und Internet-Services sind erforderlich und
nicht enthalten.
12. AMD Radeon[TM] Dual Graphics benötigt die AMD A-Serie APU plus
die optionale AMD Radeon[TM] integrierte Grafikkonfiguration. Sie ist
erhältlich für Systeme mit Windows 7 oder Windows 8. Linux OS
unterstützt manuelles Umschalten, was den Neustart des X-Servers
voraussetzt, um den integrierten Graphikprozessor für duale
Graphiknutzung zu verwenden. Zusätzliche Hardware (z.B. Blu-ray
Laufwerk, HD oder 10-Bit Monitor, TV Tuner, HDTV mit
WLAN-Unterstützung) und/oder Software (z.B. Multimedia-Applikationen)
können nötig sein, um alle Features zu nutzen. HD-Video-Content (High
Definition) ist Voraussetzung für die Anzeige von HD-Videos.
13. „Observed Productivity, Efficiency and User Satisfaction when
Using Multiple or Large Displays,“ Koala LLC Ergonomics Consulting,
November 6, 2012.
14. Der Support für externe Monitore als Standard-Feature durch
integrierte, Graphik auf Prozessorbasis ist abhängig von der
jeweilige PC-Plattform und dem Formfaktor; die tatsächliche Anzahl
der Displays, die unterstützt werden, kann variieren. Zusätzliche
Kabel sind erforderlich.

Pressekontakt:
Eleonore Körner
PR Manager Printing und Personal Systems
Tel.: 07031 14-6260
E-Mail: eleonore.koerner@hp.com

HP Presseservice:
F&H Public Relations GmbH
Tel.: 089 12175-133
E-Mail: hp@fundh.de
www.fundh.de

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 9. Juli 2014. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis