Startseite » Allgemein » „No Screen“ ist die Zukunft: Joachim Bader spricht auf dem WebXF Fachtag

„No Screen“ ist die Zukunft: Joachim Bader spricht auf dem WebXF Fachtag

Köln/München, 09. Juli 2014 – „No Screen – Devices of the Future“ unter diesem Titel warf Joachim Bader, Vice President und Member of the Board SapientNitro Kontinentaleuropa, auf dem Fachtag des Web Excellence Forum (WebXF) in München einen Blick in die Zukunft. In seinem Gastvortrag stellte er den hochkarätigen Teilnehmern aus DAX 30-Unternehmen vor, wie sich das Leben durch Wearables und das Web of Things verändert – und welche Auswirkungen dies auf die Unternehmenskommunikation und das Marketing hat.

Noch bis morgen tauschen sich beim WebXF Fachtag Corporate Communications- und Social Media-Verantwortliche in den Räumlichkeiten von MTU über Trends in der Kommunikation und Social Media aus – sowie über ihre Erfahrungen und Erkenntnisse. Stets im Fokus steht die standardisierte Bewertung digitaler Unternehmenskommunikation.

Das WebXF ist eine einzigartige Initiative von Unternehmen (e.V.), die Standards für die Bewertung von Qualität, Leistung und Wertbeitrag digitaler Unternehmenskommunikation entwickeln. Mitglieder der Initiative sind Unternehmen wie Bosch, B. Braun, Commerzbank, Daimler, Linde, Merck, MLP, RWE und Siemens. Die WebXF-Fachtage finden dreimal im Jahr bei einem Mitglied der Initiative statt.

Weitere Informationen unter:
http://www.sapient.com/de-de/sapientnitro.html

Posted by on 9. Juli 2014. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis