Startseite » Allgemein » Mittelstand: Wo stehen die Unternehmen 2014?

Mittelstand: Wo stehen die Unternehmen 2014?

Marquardt+Compagnie ziehen ein erstes Zwischenfazit über das erste Unternehmenshalbjahr. Eine Zusammenfassung zur aktuellen Konjunkturlage im deutschen Mittelstand.
Es ist Halbzeit. Nicht nur im Fußball wird nach der ersten Hälfte eine vorläufige Bilanz der bisherigen Leistungen gezogen. Auch für Unternehmen lohnt es sich, nach den ersten sechs Monaten Bilanz zu reflektieren, wo man aktuell steht, welche Aufgaben erfüllt, welche (Teil-)Ziele bereits erreicht wurden – und wo es Handlungsbedarf gibt. Bewährt sich die Taktik der ersten 45 Minuten auch noch in der zweiten Hälfte und verhilft zum Sieg? Oder muss ausgewechselt und sich neu orientiert werden? Marquardt+Compagnie vergleichen in ihrem Artikel die Ergebnisse der Creditreform-Frühjahrsbefragung und zeichnen mithilfe verschiedener Grafiken zu Geschäftslagen, Umsatzentwicklung, Personal- und Investitionsplanung die konjunkturelle Entwicklung im deutschen Handwerk.
Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Frage, welchen Einfluss die Internetpräsenz der Betriebe auf Umsatz und Kundenakquirierung hat und welche Potentiale in der verstärkten Ausrichtung auf Social Media und Online-Marketing geboten werden.
Unter folgendem Link geht es zum Artikel

Marquardt+Compagnie bietet 8 Jahre Erfahrung im Bereich der Vermarktung.
Marquardt+Compagnie unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen mit wertvollem Wissen für die moderne Vermarktung gegenüber Kunden und Mitarbeitern.
Immer schnellere und komplexere Kommunikationswege, sowie eng verzahnte Abläufe lassen keine Zeit für falsche Entscheidungen. Fehler werden umgehend wirksam und kosten oft eine Menge Geld. Der moderne Unternehmer ist heute umfassend gefordert, Informationen zu evaluieren, zu analysieren und geeignete Maßnahmen zu entwickeln, um sich gegen die weltweite Konkurrenz zu behaupten. Tragfähige, durchdachte Kommunikationsstrategien sind ein existenzielles Werkzeug in diesem Prozess. Sie geben Struktur und sorgen für die konsequente Entscheidungsfindung. Das gilt sowohl für die Kundengewinnung oder Bestandskundenpflege, als auch die Führung von Mitarbeitern oder die Gewinnung neuer Fachkräfte.

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 11. Juli 2014. Filed under Allgemein,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis