Startseite » Computer & Technik » „Palette“ ermöglicht die Suche nach Bildern und Illustrationen per Farbskala

„Palette“ ermöglicht die Suche nach Bildern und Illustrationen per Farbskala

Shutterstock, Inc. , ein
weltweit führender Anbieter für kommerzielles digitales Bildmaterial
und Musik, gibt heute die Einführung des neuen Bildersuchtools
Palette [http://shutterstock.com/labs/palette] bekannt. Palette ist
der neuste Prototyp von Shutterstock-Labs, der Webseite für
innovative Suchtools.

Foto – http://photos.prnewswire.com/prnh/20140709/125750
[http://photos.prnewswire.com/prnh/20140709/125750] Logo –
http://photos.prnewswire.com/prnh/20120514/NY06418LOGO
[http://photos.prnewswire.com/prnh/20120514/NY06418LOGO]

Palette wurde von den technischen Experten bei Shutterstock
kreiert und designt, die auch das Suchtool Spectrum
[http://www.shutterstock.com/labs/spectrum/] entwickelt haben. Es
basiert auf einer umfangreichen Analyse der Bildersuche im Bezug auf
Farbe.

„Designer lieben es, die Shutterstock-Kollektion nach Farben zu
durchsuchen, und wir wollten ein einzigartiges Erlebnis für
diejenigen schaffen, die innerhalb von brand guidelines suchen“, sagt
Wyatt Jenkins, VP of Product bei Shutterstock. „Palette bietet
Inspiration und gleichzeitig die Möglichkeit, Bilder aufgrund von
Farbpaletten zu suchen.“

Designer und Kreative können Palette nutzen, um…

— sich inspirieren zu lassen: Sie nutzen Palette bei der Ideenfindung, um
Moodboards zu erstellen und Ideen mit einer Vielzahl von
Farbkombinationen zu visualisieren.
— die Shutterstock-Kollektion zu entdecken: Beispiel-Paletten schlagen
interessante Farbkombinationen vor, um Kunden bei der Farbauswahl zu
helfen.
— individuelle Farbkombinationen zusammenzustellen: Nutzer können eigene
Farbpaletten aus bis zu fünf Farben anlegen und anhand dieser die
Shutterstock-Kollektion durchsuchen.
— datengesteuerte Paletten zu nutzen: Die zum Patent angemeldeten
Algorithmen nutzen Bilddaten, Suchanfragen und das Downloadverhalten, um
die Farben jeder einzelnen Palette zu bestimmen.
— Bilder mobil zu suchen: Palette ist mobil nutzbar und entsprechend auf
das Nutzungsverhalten der Kunden angestimmt.

Mit mehr als 35 Millionen lizenzfreien Fotos, Vektorgrafiken und
Illustrationen in seiner Kollektion sucht Shutterstock nach immer
neuen Wegen, Kreativen die Suche nach passenden aktuellen Inhalten zu
erleichtern. Palette [http://www.shutterstock.com/labs/palette/] ist
der vierte Prototyp, der zu Shutterstock Labs
[http://www.shutterstock.com/labs/] hinzugefügt wurde. Mehr
Informationen zu diesem Tool und seiner Entstehung finden Sie auch im
Shutterstock Blog [http://www.shutterstock.com/de/blog/palette-auf-fa
rben-basierte-bildsuche].

Über Shutterstock

Shutterstock, Inc. , ist ein führender globaler Anbieter von
hochwertigen lizenzfreien Fotos [http://shutterstock.de/],
Vektorgrafiken [http://www.shutterstock.com/cat-29-Vectors.html],
Illustrationen
[http://www.shutterstock.com/cat-23-Illustrations-Clip-Art.html],
Videos [http://footage.shutterstock.com/] und Musik
[http://www.shutterstock.com/music] für Firmen, Marketingagenturen
und Medienunternehmen in aller Welt. Shutterstock arbeitet eng mit
einer stetig wachsenden Anbieter-Community zusammen, die mehr als
55.000 Fotografen, Videografen, Illustratoren und Designer umfasst.
Jede Woche nimmt Shutterstock zehntausende weitere Bilder mit
Rechteklärung auf und bietet derzeit über 35 Millionen Dateien.
Shutterstocks Kunden stammen aus über 150 Ländern. Das Unternehmen
mit Hauptsitz in New York und Büros in Berlin, Chicago, Denver,
London und San Francisco ist zudem Inhaber der Bildagenturen Bigstock
[http://www.bigstockphoto.com/de/] und Offset
[http://www.offset.com/], Skillfeed [http://www.skillfeed.com/],
einem innovativen e-Learning Portal, sowie von WebDAM
[http://www.webdam.com/], einer cloudbasierten Lösung für das
Digital-Asset-Management

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.shutterstock.de
[http://www.shutterstock.de/]. Sie finden Shutterstock auch auf
Twitter [http://twitter.com/shutterstock] und Facebook
[http://www.facebook.com/shutterstock].

Web site: http://www.shutterstock.com/

Pressekontakt:
KONTAKT: Meagan Kirkpatrick, Global Communications Director,
+1-646-402-2854, press@shutterstock.com; Pressekontakt in
Deutschland: Anna
Lena Daniels, Ogilvy Public Relations GmbH, +49-211-49700-722,
annalena.daniels@ogilvy.com

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 14. Juli 2014. Filed under Computer & Technik,Internet,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis