Startseite » Computer & Technik » Check Point stellt Threat Extraction für Null Malware in Null Sekunden vor / Neue Anti-Threat-Lösung sorgt für schnelle Beseitigung von Bedrohungen zu 100 Prozent

Check Point stellt Threat Extraction für Null Malware in Null Sekunden vor / Neue Anti-Threat-Lösung sorgt für schnelle Beseitigung von Bedrohungen zu 100 Prozent

Check Point Software Technologies Ltd., der
größte Pure Play Sicherheitsanbieter weltweit, stellt heute Check
Point Threat Extraction vor. Dieses neue Sicherheitskonzept sorgt
proaktiv dafür, dass Dokumente in Null Sekunden ohne Malware an ein
Netzwerk geliefert werden.

Angriffe entwickeln sich weiter und nehmen täglich zu, doch es
sind noch immer die Dokumente, die das höchste Infektionsrisiko für
Unternehmen darstellen. Dem 2014 Security Report von Check Point
zufolge haben 84 Prozent der Unternehmen 2013 ein infiziertes
Dokument heruntergeladen. Unternehmen müssen gegen diese Angriffe
wirksamere Abwehrmaßnahmen einsetzen. Der einzige Weg für voll
umfänglichen Schutz zu sorgen, ist, Bedrohungen zu beseitigen, indem
Dokumente mit bekannten sicheren Elementen rekonstruiert werden.
Aktiver Inhalt, eingebettete Objekte und sonstiger verwertbarer
Inhalt werden gleichzeitig extrahiert, dann wird das Dokument ohne
potentielle Bedrohungen rekonstruiert und bietet 100 Prozent sicheren
Inhalt. Mit der Check Point Threat Extraction können Unternehmen sich
sowohl vor bekannten als auch vor unbekannten Bedrohungen schützen.

“Da der traditionelle Ansatz zum Schutz vor infizierten
Dokumenten, bei dem Malware gesucht und dann blockiert wird, keine
absolute Sicherheit bietet, brauchen Unternehmen eine Methode, mit
der sie Bedrohungen durch Malware im Vorfeld insgesamt beseitigen
können”, sagt Dorit Dor, Vizepräsidentin Products bei Check Point
Software Technologies. “Mit Check Point Threat Extraction können
Unternehmen ihre Netzwerke nun mit einer grundlegend neuen
Technologie, die sofort 100 prozentig sichere Dokumente liefert, vor
Bedrohungen schützen.”

Pressekontakt:
Check Point Software Technologies GmbH
Arne Ohlsen
Tel: +49 175 1602333
aohlsen@checkpoint.com

Kafka Kommunikation GmbH & CO. KG
Bastian Hallbauer
Catrin Biberbach
Tel.: 089 74747058-0
bhallbauer@kafka-kommunikation.de
cbiberbach@kafka-kommunikation.de

Posted by on 11. März 2015. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis