Startseite » Business & Software » Innovation » Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX – intuitiv und effizient

Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX – intuitiv und effizient

Ein wichtiger Punkt, den das anwenderfreundliche Design von GIN-AX bietet, ist die Personalisierung des Programms. So können im Bereich „Ansicht“ die „Favoriten“ personalisiert werden. Favoriten stellen ein schönes Hilfsmittels dar, um sich die täglichen Arbeiten zu erleichtern. Jeder Sachbearbeiter in einem Versicherungsmaklerunternehmen hat unterschiedliche Aufgaben. In den Favoriten kann er sich beispielsweise die Aufgaben, auf die er täglich zugreifen muss oder die sich regelmäßig wiederholen, ablegen. Abfragen und Berichte können individuell mit ihren Selektionskriterien gespeichert und in den Favoriten verwaltet werden. Die gespeicherten Abfragen können jederzeit aufgerufen werden.

Das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX stellt ein sogenanntes Aufzeichnungstool für Aufgaben, auch Task Manger genannt, zur Verfügung. Dieses Tool ermöglicht, die Prozessschritte aufzuzeichnen und in verschiedenen Dokumentformaten (Word, Excel, Power Point etc.) abzuspeichern. So können bestimmte Arbeitsweisen an Dritte weitergegeben werden. Zum Beispiel kann der Prozess der Schadenerfassung im KFZ-Bereich von einem Sachbearbeiter aufgezeichnet werden. Geht er in Urlaub, so muss er seinem Kollegen nur den Hinweis geben, wo sich die Aufzeichnung der Tätigkeit befindet.
Mit diesem Tool können Prozesse standardisiert, Urlaubsvertretungen leichter organisiert und auch die Verabschiedung von Kollegen in den Ruhestand leichter verwunden werden.

Der Excel-Export von Daten per Knopfdruck aus vielen Masken heraus ist ebenfalls ein nützliches Feature für das Controlling von Versicherungsmaklern. Diese können schnell Kennzahlen und weitere Daten ermitteln, ohne dass die IT für Datenbankabfragen befragt werden müsste. Der Export von Übersichtslisten zu Kunden, Verträgen und Schäden erfolgt mittels Excel-Icon in der Befehlszeile im oberen Maskenbereich. Hier gilt dann das Prinzip „You get what you see“. Alle Felder, die in einer Übersichtsliste aufgeführt sind, werden auch nach Excel exportiert. In Excel können dann die gewohnten Operationen wie z.B. Selektionen oder Summenbildungen bei Umsätzen etc. ausgeführt werden.

Alerts (Warnmeldungen) sind ein weiteres Element, das das Design von GIN-AX ausmacht. Hiermit können Sie Geschäftsprozesse proaktiv überwachen, Prüfungsintervalle eingeben und sogar Vorlagen einrichten. Personen werden über bestimmte Sachverhalte, z.B. das Überschreiten eines Kreditlimits am oberen und unteren Rand des Bildschirms in GIN-AX informiert. So würde der Leiter der FiBu mittels einer gelben „Glocke“ und der Meldung „Sie haben eine Warnmeldung“ auf die Problematik aufmerksam gemacht. Die Alerts verhindern also beispielsweise, dass eine Adresse nicht konsistent in allen relevanten Bereichen geändert wird. Dies könnte nämlich zur Folge haben, dass der Adressat ein wichtiges Schreiben über die Anpassung eines Versicherungsschutzes nicht erhält oder dass ein informierendes Gespräch über Neuerungen im Bereich Lebensversicherung nicht direkt stattfinden kann.

Das anwenderfreundliche Design mit den vielen Zusatzfunktionen unterstützt den Versicherungsmaklers bei der täglichen Arbeit: durch das MS Office ähnliche Design im allgemeinen Handling, durch die Excel-Integration und die Filterfunktionen in der Unternehmessteuerung, durch den Task-Manager und die Alerts in der Compliance.

Über GIN-AX

Das modular aufgebaute Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX, das auf Microsoft Dynamics AX beruht und in sinnvollen Funktionspaketen zusammengefügt ist, ist die Komplettlösung für Versicherungsmakler, freie und gebundene Versicherungsvermittler und Inhouse-Broker in den Bereichen Industrieversicherung, Privat- und Belegschaftsversicherung.

Die Software ist angepasst an das Microsoft Office Design und ermöglicht somit eine intuitive Bedienbarkeit. Die Integration mit Microsoft Outlook bietet zudem barrierefreies Arbeiten im Kundenkontaktmanagement und in der Terminverwaltung.

GIN-AX überzeugt durch unzählige Features. So können Sie übersichtlich und strukturiert Ihre Kunden- und Vertragsdaten anlegen und erweitern, Vertragsdaten nach Bedarf verändern – ohne die historische Verfolgbarkeit von Anpassungen zu verlieren und Schäden direkt erfassen und regulieren.

Vorteile von GIN-AX sind:

– sofortige Verfügbarkeit von Daten ohne erneute Eingabe
– transparentes Arbeiten durch individuell einstellbare Selektionen
– automatisierte Abläufe bei Vertragsverlängerungen und Beitragsanpassungen
– enorme Zeitersparnis für den Sachbearbeiter
– Standardberichte und individuell konfigurierbare Auswertungen für das Management im Sinne von Risikoabwägungen und strategischer Planung.

Posted by on 13. Mai 2015. Filed under Innovation. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis