Startseite » Allgemein » Schweine im Weltall – Bauernverband nutzt Satellitentechnologie für die Öffentlichkeitsarbeit

Schweine im Weltall – Bauernverband nutzt Satellitentechnologie für die Öffentlichkeitsarbeit

In Sachen Transparenz in der Viehzucht betritt der Bauernverband in Mecklenburg-Vorpommern neue Wege. Seit April 2015 überträgt der Verband live-Bilder via Satellit direkt aus dem Stall eines Verbandsmitgliedes und bietet so der Öffentlichkeit Einblicke in die Schweinezucht. Live vom Erzeuger an den Verbraucher – die satellitengestützte Videoüberwachung macht es möglich.
Da der Schweinestall bisher aufgrund der regionalen Gegebenheiten über keinen eigenen Internetanschluss verfügte, setzt der Zuchtbetrieb auf Satelliteninternet, um die Bilder der rosa Paarhufer in das World Wide Web zu übertragen. Der Internetzugang wird über die Filiago GmbH & Co KG aus Bad Segeberg realisiert, welche als Spezialistin für Business-Satelliteninternet auch über Tarife für den Agrarbereich und Kameraüberwachung in ihrem Portfolio verfügt. Die Bilder, welche eine digitale Kamera (sog. Webcam) aufzeichnet, werden direkt über eine Satellitenantenne in das Internet gestreamt und sind auf der Website des Verbandes (www.bauernverband-mv.de/index.php?id=172) zu sehen.
Weitere Informationen zur eingesetzten Technologie finden Sie hier: AGRAR Internet www.filiago.de/agrar/ SAT SECURITY Videoüberwachung www.filiago.de/cctv/

Die Filiago GmbH & Co KG ist einer der führenden Internetanbieter via Satellit in Deutschland. Seit dem Gründungsjahr 2003 erlebt das Unternehmen ein kontinuierliches Wachstum und baut die Geschäftsfelder aus. Das Unternehmen verzeichnet seit Beginn einen stetigen Zuwachs an Kunden und innovativen Produkten. 2007 ging FILIAGO als erster Vermarkter von bidirektionalem Satelliteninternet auf den deutschen Markt. FILIAGO bietet den Breitbandservice besonders in Regionen ohne terrestrischen Breitbandanschluss an. 2014 wurde FILIAGO zum fünften Mal bei dem begehrtesten Preis der deutschen Internetwirtschaft, dem eco-Award, in der Kategorie „Bester ISP“ gewürdigt.
Seit 2011 ist FILIAGO exklusiver Kooperationspartner der AVANTI PLC aus England. FILIAGO vermarktet Deutschland- und osteuropaweit Satelliteninternet von AVANTI im KA-Band Bereich über den Hylas 1 Satelliten.
FILIAGO wurde bei Stiftung Warentest in der November 2009-Ausgabe zum Testsieger mit der Note „Gut“ (1,8) erklärt. Getestet wurden drei Internet via Satellit Anbieter und die vier Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland. FILIAGO und ein weiterer Internet via Satellit Anbieter wurden Testsieger und erhielten als einzige eine eins vor dem Komma. Durch den kontinuierlichen Ausbau der Technologie, wie u.a. „Voice over IP“ oder „Triple Play“, bietet FILIAGO inzwischen einen Fullservice aus Telefonie, TV und Internetverbindung zu transparenten Kosten. Inzwischen ermöglicht FILIAGO High Speed Internet via Satellit mit einem Downstream von bis zu 20.000 kbit/s im Zwei-Wege-System.

Posted by on 18. Mai 2015. Filed under Allgemein,Internet-Portale. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

One Response to Schweine im Weltall – Bauernverband nutzt Satellitentechnologie für die Öffentlichkeitsarbeit

  1. DanAVL Antworten

    21. Mai 2015 at 11:53

    Die hier beschriebene Technologie könnte ein gutes Mittel sein, um die Zustände in der Schweinezucht zu kontrollieren. Schließlich wollen wir alle Fleisch von gesunden Tieren essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis