Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Stratus-Lösung beschleunigt den Wechsel der Telekommunikationsnetzwerke zu NFV und OpenStack

Stratus-Lösung beschleunigt den Wechsel der Telekommunikationsnetzwerke zu NFV und OpenStack

Frankfurt, 19. Mai 2015 – Stratus Technologies, Inc., der führende Anbieter von Hochverfügbarkeitslösungen, veröffentlicht eine neue Version seiner Cloud-Lösung für Netzwerkfunktionen. Telekommunikationsunternehmen können damit die zuverlässige Verfügbarkeit ihrer Anwendungen und die durchgängige Geschäftskontinuität sicherstellen. Durch die Anwendungstransparenz des Software-definierten Stratus-Ansatzes lässt sich in NFV-Infrastrukturen (Network Functions Virtualization) eine zustandsbezogene Fehlertoleranz mit Georedundanz erzielen, ohne dass teure und komplexe Änderungen an virtuellen Netzwerkfunktionen (VNFs) vorgenommen werden müssen.

„Immer mehr Dienstanbieter setzen auf NFV und SDN (Software-Defined Networking), um die Flexibilität ihrer Netzwerke zu steigern und Kosten zu senken“, beobachtet Ali Kafel, Senior Director und Head of Telecommunications Business Development bei Stratus Technologies. „Stratus beseitigt Bedenken hinsichtlich Verfügbarkeit und Resilienz, besonders im Hinblick auf Commodity-Server, sodass Telko-Akteure den Schritt in eine neue Netzwerkwelt gehen können und im Markt für Sprach-, Bandbreiten- und Videodienste wettbewerbsfähig bleiben.“

Die auf KVM und OpenStack beruhende Lösung bietet Service-Providern neben der unverzichtbaren Geschäftskontinuität und Zuverlässigkeit auf Betreiberniveau (Carrier Grade) auch mehrere frei wählbare Verfügbarkeitsstufen. Dank dieser Features und einem Design, das auf Standard-Hardware und Open Source-Software basiert, lässt sich die Stratus Cloud-Lösung problemlos in die Netzwerke der Dienstanbieter integrieren. Um die in Telekommunikationsnetzwerken so wichtige maximale Effizienz und Auslastung sicherzustellen, ermöglicht die Stratus-Lösung Auslastungsgrade von 80 bis 90 % (gegenüber <50 % bei herkömmlichen Technologien). Die Stratus Cloud-Lösung verfügt neben der fehlertoleranten NFVI (Network Function Virtualisation Infrastructure) über eine Resilienz-Management- Funktionalität in der VIM-Schicht (Virtual Infrastructure Manager) und nutzt beim Zusammenspiel mit externen Orchestrierungspartnern über offene Schnittstellen OpenStack mit Heat, um verschiedene Partnerökosysteme zu unterstützen. Neben Dienstanbietern profitieren auch VNF-Entwickler von der neuen Cloud-Lösung. Die Architektur mit Software-definierter Verfügbarkeit unterstützt ein umfassendes Fehlermanagement sowohl für alleinstehende als auch auf einzelnen Komponenten basierende VNFs, die mit getrennten Steuer- und Weiterleitungsfunktionen konzipiert sind. Aufgrund des auf Flexibilität und Anwendungstransparenz ausgelegten Designs ist der Entwickler nicht mehr gezwungen, für jede Anwendung einen komplexen Verfügbarkeitscode zu schreiben. Dadurch verringert sich der Zeit- und Kostenaufwand für Entwicklung, Softwaretests und Support. „Wir rechnen damit, dass der globale Carrier-SDN- und NFV-Markt von unter 500 Millionen US-Dollar im Jahr 2013 auf mehr als 11 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018 anwachsen wird. Bei meinen Gesprächen mit internationalen Betreibern höre ich immer wieder, wie wichtig die zustandsbezogene Fehlertoleranz für den Erfolg ihres kommerziellen Software-Einsatzes ist. Stratus unterscheidet sich insofern von anderen Anbietern, als es Georedundanz und mehrere frei wählbare Verfügbarkeitslevel bietet, ohne dass die VNFs modifiziert werden müssen. Dies macht es den Betreibern sehr viel leichter, auf OpenStack-basierte NFV-Infrastrukturen umzusteigen“ sagt Michael Howard, Senior Research Director for Carrier Networks, IHS/Infonetics.

Posted by on 19. Mai 2015. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis