Startseite » Allgemein » G DATA stellt aktualisierte Business-Lösung 13.2 vor

G DATA stellt aktualisierte Business-Lösung 13.2 vor

40 Prozent aller Unternehmen in Deutschland waren in den vergangenen zwei Jahren von Computerkriminalität betroffen. Dabei ist ein durchschnittlicher Gesamtschaden von rund 371.000 Euro entstanden (Quelle: KPMG). Für Unternehmen ist es daher unerlässlich, das Netzwerk vor Datendiebstahl und Cyberkriminalität abzusichern. Neue Maßstäbe in der Netzwerk-Sicherheit setzt hier die aktualisierte G DATA Generation 13.2. Dank des erweiterten Mobile Device Managements sind nun auch Mobilgeräte mit iOS-Betriebssystem in die zentrale Verwaltung der Unternehmen-IT-Infrastruktur eingebunden. Fester Bestandteil der aktualisierten Business-Lösungen ist außerdem der USB KEYBOARD GUARD, der vor Angriffen durch BadUSB-Geräte schützt. Die G DATA Business-Lösungen 13.2 sind ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.
?Viele Unternehmen in Deutschland gehören in ihrer Branche zur Weltspitze und sind dadurch auch für Cyberkriminelle interessant. Der Diebstahl wichtiger Daten wie Konstruktionspläne, Produktionsabläufe oder Kundendaten können für diese Firmen den Ruin bedeuten. Unsere aktualisierten Business-Lösungen verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz. Das bedeutet: Mobilgeräte sind ebenso abgesichert, wie Notebooks, Desktop-PCs oder Server?, erklärt Walter Schumann, Vorstand der G DATA Software AG.
Android- und iOS-Mobilgeräte als vollwertige Clients
Über 90 Prozent der verkauften Mobilgeräte weltweit haben Android- oder iOS-Betriebssystem installiert (Quelle: IDC). In den G DATA Netzwerklösungen 13.2 sind Android- und iOS-Mobilgeräte nun als vollwertige Clients eingebunden. Mit dem erweiterten Mobile Device Management, das in alle G DATA Business-Lösungen integriert ist, haben Administratoren neben Microsoft Windows- und Linux-basierten Computern auch Android- und iOS-basierte Smartphones und Tablets komfortabel im Blick. Relevante Sicherheitseinstellungen lassen sich über die zentrale Management-Konsole einrichten, wie die Konfiguration von Sicherheitsprofilen, die unter anderem unternehmensspezifische IT-Policies umsetzen, sowie die Einrichtung eines Diebstahlschutzes.
Keine Chance für manipulierte USB-Sticks
Als weltweit einziges IT-Sicherheitsunternehmen hatte G DATA im August 2014 mit dem USB KEYBOARD GUARD umgehend ein wirksames Sicherheits-Tool als Antwort auf die Bedrohung durch BadUSB entwickelt und dafür den Innovationspreis des EU-Gemeinschaftsprojektes IPACSO bekommen. Die Technologie schützt wirksam vor manipulierten USB-Geräten, die sich als Tastatur ausgeben und so einem Angreifer die Kontrolle über das System ermöglichen (?BadUSB?). Ab sofort ist der USB KEYBOARD GUARD ein fester Bestandteil der G DATA Business-Lösungen. Die Funktion lässt sich bequem über die zentrale Management-Konsole steuern. IT-Administratoren erhalten Berichte über geblockte und zugelassene USB-Tastaturen.
Effektiver Schutz vor Spam-Mails
Durchschnittlich erhält ein Mitarbeiter 12 Spam-Mails (Quelle: The Radicati Group) am Tag. Optional bietet das Zusatzmodul G DATA MailSecurity in der Businessversion 13.2 eine zentral verwaltete und voll integrierte AntiSpam-Funktion für Microsoft Exchange Servers.
Die G DATA Netzwerklösungen der Version 13.2 im Überblick
G DATA ANTIVIRUS BUSINESS
Die Netzwerklösung schützt Unternehmensnetzwerke mit Hilfe von bewährten und vielfach ausgezeichneten AntiViren-Technologien. G DATA ANTIVIRUS BUSINESS wird über die zentrale Managementkonsole gesteuert und schützt automatisch alle Server, Workstations, Notebooks, sowie Android- und iOS-Smartphones, ohne sie auszubremsen.
G DATA CLIENT SECURITY BUSINESS
G DATA CLIENT SECURITY BUSINESS bietet bestmöglichen Rundum-Schutz für Unternehmensdaten jeglicher Art. Der integrierte aktive Hybridschutz vereint signaturbasierte und proaktive Security-Technologien und kombiniert sie zu einer unüberwindbaren Barriere gegen Cyber-Attacken, Schadprogramme, Sabotage und Datendiebstahl.
G DATA ENDPOINT PROTECTION BUSINESS
Unternehmen sind dank G DATA ENDPOINT PROTECTION BUSINESS gleich mehrfach geschützt: Der aktive Hybridschutz sichert die IT-Systeme zuverlässig gegen alle Online-Gefahren ab und regiert in Sekundenschnelle auf neue Bedrohungen. Neben dem Schadcode-Schutz, einer Firewall und einem AntiSpam-Modul verfügt die Netzwerklösung auch über einen Policy Manager, mit dem Administratoren die Einhaltung ihrer Richtlinien in puncto Internet-, Geräte und Software-Nutzung sicherstellen
G DATA MANAGED ENDPOINT SECURITY
Unternehmen, die nicht über eine eigene EDV-Abteilung verfügen, brauchen dank G DATA MANAGED ENDPOINT SECURITY keine Kompromisse in puncto IT-Sicherheit eingehen. G DATA MANAGED ENDPOINT SECURITY ist eine einfach zu bedienende Fernadministration und ermöglicht dem IT-Dienstleister die Verwaltung der Kundennetzwerke, ohne vor Ort sein zu müssen. Der Schutz der Geschäftskunden wird mit dem Komfort der Managed Services in einem Rundum-Sorglos-Paket für Partner und deren Kunden vereint.
G DATA ANTIVIRUS BUSINESS, G DATA CLIENT SECURITY BUSINESS, G DATA ENDPOINT PROTECTION BUSINESS und G DATA MANAGED ENDPOINT SECURITY können durch ein zentrales Backup-Modul für Clients und der leistungsstarken G DATA MailSecurity ergänzt werden. Die mailserverunabhängige Gateway-Lösung prüft alle aus- und eingehenden Mails und sichert Mailserver, wie Exchange oder Notes, ab. Ebenfalls verfügbar ist das leistungsfähige PatchManagement, so schließen Administratoren zeitnah bekannte Software-Sicherheitslücken, ohne sich um die verschiedenen herstellerspezifischen Updatemechanismen kümmern zu müssen, bevor Kriminelle diese für Angriffe ausnutzen können.
Die wichtigsten Key-Features im Überblick
Umfassender und ressourcenschonender Schutz vor Online-Gefahren dank integrierter G DATA CloseGap Technologie
Erweitertes G DATA Mobile Device Management: Einbindung aller Android- und iOS-Geräte als vollwertige Clients in den Abwehrring
G DATA BankGuard-Modul für einen sicheren Online-Zahlungsverkehr
USB KEYBOARD GUARD schützt Clients zuverlässig vor schädlichen USB-Geräten
Integrierter Schutz vor Spam und virenbefallenen Mails
Volle Funktionalität auch außerhalb des Netzwerks, z. B. für Laptops des Außendienstes oder andere mobile Geräte
Ein übersichtliches Dashboard, das alle relevanten Informationen benutzerfreundlich darstellt
Soft- und Hardwareverzeichnis für alle Clients ? leichtere Verwaltung durch detaillierte Inventar-Darstellung
Remotesteuerung auch per Webinterface von überall aus möglich
Ein Surffilter sperrt auf Wunsch nicht zum Arbeitsalltag gehörende Webseiten
Optional: Leistungsfähiges PatchManagement-Modul, damit Software-Sicherheitslücken zeitnah geschlossen werden
Testversion verfügbar
G DATA stellt interessierten Kunden eine kostenfreie Testversion zur Verfügung. So erhalten Kunden einen Eindruck über die Effektivität des erweiterten Mobile Device Managements in den aktualisierten Businesslösungen. Weitere Informationen gibt es auf der G DATA Produktseite: www.secure.gd/mdm

IT Security wurde in Deutschland erfunden: Die G DATA Software AG gilt als Erfinder des AntiVirus. Das 1985 in Bochum gegründete Unternehmen hat vor mehr als 28 Jahren das erste Programm gegen Computerviren entwickelt. Heute gehört G DATA zu den weltweit führenden Anbietern von IT-Security-Lösungen.
Testergebnisse beweisen: IT Security ?Made in Germany? schützt Internetnutzer am besten. Seit 2005 testet die Stiftung Warentest Internet Security Lösungen. In allen acht Tests, die von 2005 bis 2015 durchgeführt wurden, erreichte G DATA die beste Virenerkennung. In Vergleichstests von AV-TEST demonstriert G DATA regelmäßig beste Ergebnisse bei der Erkennung von Computerschädlingen. Auch international wurde G DATA INTERNET SECURITY von unabhängigen Verbrauchermagazinen als bestes Internetsicherheitspaket ausgezeichnet ? u.a. in Australien, Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Österreich, Spanien und den USA.
Das Produktportfolio umfasst Sicherheitslösungen für Endkunden, den Mittelstand und für Großunternehmen. G DATA Security-Lösungen sind weltweit in mehr als 90 Ländern erhältlich.
Weitere Informationen zum Unternehmen und zu G DATA Security-Lösungen finden Sie unter www.gdata.de

Posted by on 19. Mai 2015. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis