Startseite » Internet » AGOF: Burdas Online-Portale steigern Reichweite deutlich

AGOF: Burdas Online-Portale steigern Reichweite deutlich

Die von der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung
(AGOF) für den Untersuchungszeitraum März 2015 veröffentlichten
Reichweitendaten deutschsprachiger Internet-Portale bestätigen den
kontinuierlichen Wachstumskurs von Burdas Online-Angeboten. Dabei
sind die deutlich steigenden Abrufzahlen von mobilen Geräten aus
nicht berücksichtigt.

Focus Online mit Rekordwachstum

Focus Online hat im März 2015 so viele Internetnutzer wie noch nie
in einem Monat erreicht und zudem das größte absolute
Reichweitenwachstum aller 674 von der AGOF untersuchten
Internet-Portale erzielt: 15,53 Millionen Unique User haben das
Nachrichtenangebot genutzt – 2,37 Millionen mehr als im Vormonat
(+18,0 Prozent) und 3,75 Millionen mehr als im Vorjahreszeitraum
(+31,9 Prozent). Im Vergleich zu 2013 ist die Reichweite um 70,0
Prozent gestiegen. Focus Online verbesserte sich im
Reichweiten-Ranking aller Portale von Rang 8 auf 5 – unter den
journalistischen Internet-Angeboten belegt Focus Online nun Rang 2
(Platz 1: Bild.de; Platz 3: Chip Online, ebenfalls Burda).

Deutliches Wachstum für Bunte.de und HuffPo

Das relativ höchste Reichweiten-Wachstum unter Burdas Portalen aus
der AGOF-Top100 erzielte das People-News-Portal Bunte.de. 3,01
Millionen Internetnutzer besuchten das Online Angebot im März 2015,
das entspricht einer Steigerung von 81,3 Prozent gegenüber dem
Vorjahresmonat und von 27,6 Prozent gegenüber dem Vormonat. Bunte.de
ist damit das meistbesuchte deutschsprachige People-Portal. Auch die
deutsche Ausgabe der Huffington Post steigerte ihre Reichweite
deutlich – um 52,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat und um 22,0
Prozent gegenüber dem Vormonat auf nun 3,18 Millionen Unique User
(UU).

Reichweitenzuwächse für alle Burda-Angebote in der AGOF-Top100

Zuwächse gegenüber dem Vorjahresmonat verzeichneten auch Chip
Online (+6,9%; 14,32 Mio. UU) und TV Spielfilm plus (+5,6%; 3,17 Mio.
UU) sowie die Angebote der mehrheitlich zu Burda gehörenden Tomorrow
Focus AG und Xing AG: HolidayCheck (+15,3%; 6,13 Mio. UU); Xing
(+24,6%; 5,82 Mio. UU) und Jameda (+20,3%; 3,79 Mio. UU).

Pressekontakt:
Jonas Grashey
Head of Brand PR
Corporate Communications
Hubert Burda Media

Burda GmbH
Arabellastraße 23
81925 München
Fon +49 89 9250 2128
jonas.grashey@burda.com

Posted by on 21. Mai 2015. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis