Startseite » Allgemein » Programmierbare LED-Netzteile von Inventronics mit Dim-to-off Funktion

Programmierbare LED-Netzteile von Inventronics mit Dim-to-off Funktion

MSC Technologies, ein Unternehmensbereich der Avnet Electronics Marketing EMEA, eine Geschäftsregion von Avnet Inc. (NYSE: AVT), führt ab sofort eine breite Palette von programmierbaren Konstantstrom-LED-Treibern von Inventronics mit 96W und 150W im Programm.
Die Serien EUD-096SxxxDT/DV und EUD-150SxxxDT/DV sind für Beleuchtungsanwendungen in der Stadt wie bei der Straßen-, Fahrbahn-, Tunnel und Arenabeleuchtung bestens geeignet. Auch auf Hochregalen oder Masten kommen die Treiber zum Einsatz. Dabei können die Serien EUD-096SxxxDT/DV und EUD-150SxxxDT/DV für 0-10V, PWM- oder Zeit Dimmen programmiert werden und verfügen über je sechs Konstantstrommodelle, um die volle Leistung 96W und 150W bei fast jedem Ausgangsstrom zwischen 450mA und 3600mA sowie zwischen 650mA und 5200mA zu liefern.
Jedes Modell bietet einen vollständigen Lastwirkungsgrad von 90-91% bzw. 90,5-92,0%, eine Hilfsausgangspannung von 12V bzw. 200mA und eine Dim-to-off-Funktion mit einer Standby Power Consumtion, die kleiner ist als 1W. Die Energieeinsparung wird bei diesen neuen LED-Netzteilen durch den Einsatz einer Vielzahl von Sensoren und Steuerungen optimiert. Alle verfügen über einen Eingangsspannungsbereich 90 bis 305VAC und bieten hervorragende PFC Werte (0,99 bei 120 V und 0,96 bei 220 V). Die neue Serie ist für an UL, CUL, FCC, ENEC, TÜV, CE, CB und CCC-Standards zugelassen.
Die hohe Effizienz und die robuste thermische Auslegung dieser Treiber erlauben eine erheblich verbesserte Zuverlässigkeit und eine Verlängerung der Lebensdauer von 111.000 und 120.000 Stunden bei einem Betrieb mit 80% Belastung und mit einer Gehäusetemperatur von 60°C. Um einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten verfügen die EUD96S / EUD-150S Produktfamilien über einen Überspannungs-, Übertemperatur- und Kurzschlussschutz. Darüber hinaus hat das Metallgehäuse die Schutzart IP67 und erlaubt den Einsatz sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich.

MSC Technologies, ein Unternehmen der Avnet Inc. (NYSE: AVT), konzentriert sich auf intelligente Embedded- und Display-Lösungen für verschiedene Industrieanwendungen. MSC Technologies mit Hauptsitz in Stutensee, Deutschland, vertritt namhafte Hersteller von TFT-, Touch- und passiven Displays und bietet mit eigenen Technologien auch kundenspezifische Display-Lösungen an. Im Embedded-Bereich setzt MSC Technologies auf ihr langjähriges Entwicklungs- und Produktions-Know-how, das von COM Express- oder Qseven-Modulen bis hin zu kompletten Systemen reicht. Ergänzend dazu werden Wireless-, Storage- und Lighting-Lösungen angeboten. Mit ihrer umfassenden Beratungskompetenz und dem Full Service-Angebot sichert MSC Technologies ihren Kunden einen Vorsprung im Markt durch Lösungen in Premium-Qualität und mit Langzeit-Verfügbarkeit. Der Lösungsanbieter konzentriert sich auf die Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien und Osteuropa.
Weitere Informationen finden Sie unter www.msc-technologies.eu

Posted by on 22. Mai 2015. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis