Startseite » Computer & Technik » SanDisk verbessert SSD für Mobile Computing und Embedded Applications

SanDisk verbessert SSD für Mobile Computing und Embedded Applications

SanDisk Corporation (NASDAQ: SNDK), der weltweit
führende Anbieter für Flashspeicher-Lösungen, kündigt die neue
SanDisk Z400s SSD an. Der kostengünstige Solid-State Drive (SSD)
wurde entwickelt, um Festplattenlaufwerke (HDDs) in
Compute-Plattformen und Embedded Applications zu ersetzen. PCs und
Embedded Systems benötigen einen konsistenten, zuverlässigen Zugriff
auf den Speicher, damit sie den Geschäftsanforderungen gerecht
werden. Die Leistung von Z400s ist 20-mal höher, als von HDDs. (1)
Außerdem bietet Z400s fünfmal mehr Zuverlässigkeit bei einem 20-fach
niedrigeren durchschnittlichen Stromverbrauch als bei herkömmlichen
Festplatten – und das bei einem vergleichbaren Preis. (2) Die SSD
Z400s von SanDisk ergänzt das bestehende SanDisk-Portfolio von
Flash-basierten Lösungen.

„Z400s ist eine technische Meisterleistung, die sich an die
Bedürfnisse der PC OEMs (Original Equipment Manufacturer) und
Embedded-Anwendungsentwickler richtet“, sagt Rizwan Ahmed, Senior
Director für Produktmarketing, Client Platform Solutions bei SanDisk.
„Mit einer einzigen Architektur bietet SanDisk OEMs eine
kostengünstige Lösung, HDDs in Consumer-Geräten zu ersetzen. Außerdem
zahlen Embedded-Anwendungsentwickler mit der SanDisk-Lösung nur den
Speicherplatz, den sie tatsächlich benötigen. Und dabei erhalten sie
die Leitungsfähigkeit und Zuverlässigkeit, die nur SSDs liefern
können.“

OEMs steigern den Produktwert und erhöhen die Wettbewerbsfähigkeit

Dank einer Vielzahl von Formfaktoren und Kapazitäten, dem geringen
Gewicht und einer kostengünstigen Architektur können PC-Hersteller
die neue SanDisk Z400s ohne steigende Kosten pro Einheit in schlanke
Laptops integrieren. Da SSDs zudem keine beweglichen Teile haben,
sind sie weniger anfällig für Ausfälle und bieten eine längere
Betriebszeit der Produkte. Laut einer öffentlich zugänglichen
Datenerhebung fallen Festplattenlaufwerke dreimal häufiger aus als
SSDs. (3) Durch die Entwicklung von Systemen unter Einsatz der neuen
SanDisk-SSD Z400s können OEMs Produkte auf den Markt bringen, die
fünfmal zuverlässiger und bis zu 20-mal schneller sind als
herkömmliche Festplatten. Die Hersteller können mit weniger Retouren
und niedrigeren Gesamtbetriebskosten rechnen, gleichzeitig wird die
Kundenzufriedenheit erhöht.

Laut IDC-Prognosen sieht der Markt für intelligente Systeme wie
folgt aus: Bis 2019 werden über zwei Milliarden SSDs an die am
schnellsten wachsenden Branchen ausgeliefert. (4) Digitale
Beschilderung, Sicherheitsüberwachung oder POS-Umgebungen sind
Bereiche, in denen SanDisk-SSDs gegenüber HDDs große Vorteile bieten.
Insbesondere gilt das für Anwendungen mit einem relativ kurzen
Speicherbedarf, die regelmäßig vom Gerät gelöscht werden. Diese
Anwendungen erfordern zwar nur eine geringe Speicherkapazität, aber
dafür ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Performance.

Höhere Zuverlässigkeit für Embedded Systems in verschiedenen
Branchen

Um eine bestimmte Aufgabe mit minimaler Ausfallzeit konsistent
durchzuführen, nutzen Embedded-Branchen-Systeme die
Speicherfähigkeit. Die Z400s hält bis zu 1,7 Millionen Stunden
kontinuierlichem Einsatz stand und liefert mehr Stabilität während
der Hauptnutzungszeiten. Dies unterstreicht ihre hohe Belastbarkeit
und Zuverlässigkeit. Die neue SanDisk-SSD Z400s ist in verschiedenen
Formfaktoren und Kapazitäten ab 32GB erhältlich. Sie erfüllt die
Anforderungen der Entwickler von Embedded Systems Applications an
Leistung, Zuverlässigkeit, Größe, niedrigen Energieverbrauch,
Schnittstellen sowie Skalierbarkeit für die folgenden
Anwendungsfälle:

Digitale Beschilderung: Das Wachstum von Big-Data-Analysen treibt
den Einsatz von digitaler Beschilderung für den Transport, Werbung
oder auch im Einzelhandel voran. Die Z400s basiert auf der neuesten
Flashspeichertechnologie. Nutzer sowie Hersteller von digitalen
Schildern können darauf vertrauen, dass die Zielgruppen stets mit
sinnvollen und aktuellen Informationen versorgt werden.

POS: Untersuchungen zeigen, dass Kunden bereits nach 2,5 Minuten
frustriert sind, wenn es in Kassenschlangen nicht voran geht. Nach
fünf Minuten gibt einer von drei Kunden auf und verlässt die
Schlange. (5) Die Z400s bietet die Leistung und Zuverlässigkeit, die
Einzelhandel, Gastronomie und viele andere Branchen benötigen, um die
Zufriedenheit der Kunden zu steigern und diese so an die Marke zu
binden.

Sicherheitsüberwachung: Die Z400s eignet sich hervorragend für den
Einsatz bei Bildaufnahmen, bei denen die Strapazierfähigkeit,
Langlebigkeit und Leistungsfähigkeit eine wichtige Rolle spielen,
jedoch die Anforderungen an den Speicher gering sind. Das gilt für
Digitalkameras, bei denen die Aufnahmen regelmäßig gelöscht werden,
allerdings trotzdem 24 Stunden pro Tag und sieben Tage die Woche
aufgezeichnet wird, um Sicherheitsrisiken zu vermeiden. Solche
Anwendungsfälle finden sich beispielsweise in Gerichtssälen,
Regierungsgebäuden, Krankenhäusern und Einkaufszentren.

„Computergestützte Systeme spielen weiterhin eine wichtige Rolle
bei der Verdrängung traditioneller Branchen. Denn durch
Verarbeitungs-, Vernetzungs-, Flash- und Sensoren-Technologien können
wir einen höheren Wert aus Anwendungen und Daten schöpfen“, sagt
Mario Morales, Vice President der Forschungsgruppe Enabling
Technologies und Semiconductors bei IDC. „Die Wertschöpfungskette für
Embedded Produkte ist breit angelegt und erstreckt sich über eine
ganze Reihe von Branchen, die Jahrzehnte für die Entwicklung und
Kommerzialisierung der Produkte benötigen. Technologie-Zulieferer wie
SanDisk verfügen über diese jahrzehntelange Erfahrung im Bereich
maßgeschneiderter Flash-Technologien für ein breites Spektrum
anwendungsspezifischer Anforderungen: von Consumer-Systemen im
Bereich Retail bis hin zur industriellen Automatisierung der nächsten
Generation. Flash-Technologie unterstützt Entwickler intelligenter
Systeme, unternehmensspezifische Herausforderungen zu meistern und
sich auf vielversprechende Geschäftsmodelle vertikaler Marktsegmente
zu konzentrieren.“

Z400s von SanDisk ist in den Formfaktoren mSATA, 2.5″ SATA und M.2
(2242 and 2280) und mit folgenden Kapazitäten 32GB, 64GB, 128GB und
256GB* verfügbar. Mehr Informationen zum Z400s finden Sie in diesem
Video oder unter http://www.sandisk.com/products/ssd/sata/z400s/.

SanDisk auf der World IT Expo 2015, Seoul

Am Stand CB101 3F in Halle C der COEX Exhibition Hall wird SanDisk
die neue SSD Z400s und sein komplettes Portfolio Flash-basierter
Lösungen bei der World IT Show live demonstrieren. Diese findet vom
26. bis 27. Mai statt.

SanDisk auf der Computex 2015, Taipei

Auch auf der Computex 2015, die vom 2. bis 6. Juni im Taipei World
Trade Center NANGANG stattfindet, stellt SanDisk in der Exhibition
Hall 4F am Stand Nummer N0804 in Live-Demonstrationen seine Produkte
vor. Außerdem haben Besucher die Möglichkeit, sich dort mit
Flash-Technologie-Experten von SanDisk auszutauschen. SanDisk wird
auf der Computex die neuesten Produkte vorstellen sowie interaktive
Video-Sessions und Social-Media-Contests abhalten. Chris Bergey, Vice
President und General Manager von Mobile- und Tablet-Lösungen bei
SanDisk, spricht zudem über das Thema, wie mobile
Storage-Technologien die Gewinne von mobilen OEMs beeinflussen. Der
Vortrag findet im Compuforum am 5. Juni von 11:00 bis 11:30 statt.

Fußnoten

(1) Im Vergleich zu 5400 RPM SATA 2.5″ Festplatte, basierend auf
veröffentlichten Spezifikationen und internen Benchmark-Tests unter
Einsatz von PCMark Vintage Scores.

(2) Preisvergleich basiert auf der Kapazität.

(3) „SSDs do die, as Linus Torvalds just
discovered,“Computerworld, 12. September, 2013.

(4) Worldwide Embedded and Intelligent Systems 2014-2019 Market
Update.

(5) Ebd. Fußnote Nummer 3 aus dem SanDisk-Whitepaper „Top Five
Reasons to Use Solid-State Drives in POS Systems.“

Über SanDisk

SanDisk Corporation (NASDAQ: SNDK) ist ein weltweit führender
Anbieter von Flash-Speicherlösungen und im Fortune 500- und S&P
500-Index gelistet. Seit über 25 Jahren treibt das Unternehmen mit
der Entwicklung zuverlässiger und innovativer Produkte die
Möglichkeiten des Speicherns voran und trägt maßgeblich zum Wandel
der Elektronikindustrie bei. Heute sind Speicherlösungen von SanDisk
das Herzstück in vielen Datenzentren und werden in Smartphones,
Tablets und PCs integriert. San Disk Produkte für Endverbraucher sind
zudem bei Hunderttausenden von Händlern weltweit erhältlich. Weitere
Informationen unter www.sandisk.de.

© 2015 SanDisk Corporation. Alle Rechte vorbehalten. SanDisk ist
eine Marke der SanDisk Corporation, die in den USA und anderen
Ländern registriert ist. Flashsoft, CloudSpeed Ascent, Optimus
Ascend, Fusion ioMemory und andere sind Marken von SanDisk Enterprise
IP LLC. Andere genannte Markennamen dienen der Identifikation und
sind Marken der jeweiligen Rechteinhaber.

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete
Aussagen wie Erwartungen zu neuen Produkten, der
Produktverfügbarkeit, den Eigenschaften, der Leistung, der Anwendung,
der Kompatibilität und den Partnern, die auf unseren aktuellen
Erwartungen beruhen und zahlreichen Risiken und Ungewissheiten
unterliegen, die dazu führen können, dass sich diese
zukunftsgerichteten Aussagen als fehlerhaft erweisen. Zu den Risiken,
die zur Fehlerhaftigkeit dieser zukunftsgerichteten Aussagen führen
können, zählen unter anderem: die schwächer als erwartete Nachfrage
des Marktes nach unseren Produkten, die Nichtverfügbarkeit unserer
Produkte in den erwarteten Kapazitäten, die nicht erwartungsgemäße
Leistungserbringung unserer Produkte sowie andere Risiken, die in
unseren regelmäßigen Einreichungen und Berichten für die
US-Börsenaufsichtsbehörde SEC beschrieben sind, so zum Beispiel unter
anderem in unserem jüngsten Quartalsbericht auf Formblatt 10-Q und in
unserem Jahresbericht auf Formblatt 10-K. Wir beabsichtigen keine
Aktualisierung der in dieser Pressemitteilung enthaltenen
Informationen.

Pressekontakt:
Mariella Kaluza
F&H Public Relations GmbH
Brabanter Str. 4
80805 München
Fon: +49 (89) 12175-133
Fax: +49 (89) 12175-197
sandisk@fundh.de

Posted by on 27. Mai 2015. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis