Startseite » Allgemein » econda baut sein Software Development Team weiter aus

econda baut sein Software Development Team weiter aus

Aufgrund des starken Wachstums, baut econda, Spezialist für Webanalyse- und Personalisierungs-Lösungen, sein Entwickler-Team weiter aus. Als Junior Software Developer unterstützt Halil Bugdayci ab sofort das econda Software Development Team und arbeitet an der Weiterentwicklung der econda Produkte mit. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Konzeption und Implementierung neuer Features und Funktionalitäten der econda Webanalyse- und Personalisierungs-Lösungen. Zudem betreut er Themen wie Data-Mining-Algorithmen, Datenmodelle und intelligente Speichermodelle. Bugdayci hat Softwaretechnik an der Universität Stuttgart studiert.

Die econda GmbH mit Sitz in Karlsruhe zählt zu den führenden Anbietern von Webanalyse- und Personalisierungs- Lösungen auf dem europäischen Markt. Mit den Data-Driven E-Commerce und Content Suites bietet econda Komplettlösungen für datengetriebenen und kundenzentrierten E-Commerce und Digital Relationship Management. Die Data-Driven Suites vereinen sechs Produkte von der Shop, Site oder Portal Analyse bis zum Cross Selling, mit denen die gesamte Bandbreite für ein datengetriebenes und kundenzentriertes E-Business abgedeckt werden.
Zu den econda Kunden zählen: s.Oliver, Bosch, Strato, Haufe Verlagsgruppe, WGZ Bank, WEB.DE, GMX, Deichmann, Planet Sports, ePlus, Babywalz, Rossmann, Dehner, real,-, Heine, Kiveda, Intersport, Base und billiger.de. Weitere Informationen finden Sie unter: www.econda.de.

Posted by on 28. Mai 2015. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis