Startseite » Business & Software » New Media & Software » Jede 20. Android-App verwundbar: Trend Micro warnt vor Sicherheitslücke in Apache Cordova

Jede 20. Android-App verwundbar: Trend Micro warnt vor Sicherheitslücke in Apache Cordova

Trend Micro warnt vor einer Sicherheitslücke in Apache Cordova bis zur Version 4.0.1, über die Änderungen an Android-Apps möglich sind. Von dieser Lücke sind 5,6 Prozent aller Apps in Google Play betroffen. Trend Micro hat Apache über die Lücke informiert.
Die Lücke befindet sich in einer Cordova-Funktionalität, in der sekundäre Konfigurationsvariablen und Preferences aus Intent Bundles in der Basisaktivität gesetzt werden können. Falls diese Basisaktivität nicht ausreichend gesichert ist und die Preferences auf Default eingestellt sind, können Angreifer letztere sowie das Aussehen und Verhalten einer App ändern.
Trend Micro geht davon aus, dass nicht nur Apps, sondern auch Plugins von Drittanbietern für Apache Cordova gefährdet sind. Der japanische IT-Sicherheitsanbieter empfiehlt Entwicklern von Android-Apps, auf die aktuelle Version 4.0.2 des Cordova-Frameworks zu aktualisieren und nach einem Rebuild ein neues Release der App zu veröffentlichen.
Weitere Informationen
Weitere Informationen zur Sicherheitslücke CVE-2015-1835 sind im deutschen Trend Micro-Blog erhältlich.
 

Trend Micro, der international führende Anbieter für [url=http://www.trendmicro.de/technologie-innovationen/cloud/index.html]Cloud-Security[/url], ermöglicht Unternehmen und Endanwendern den sicheren Austausch digitaler Informationen. Als Vorreiter bei Server-Security mit mehr als zwanzigjähriger Erfahrung bietet Trend Micro client-, server- und cloud-basierte Sicherheitslösungen an. Diese Lösungen für Internet-Content-Security und Threat-Management erkennen neue Bedrohungen schneller und sichern Daten in physischen, virtualisierten und Cloud-Umgebungen umfassend ab. Die auf der Cloud-Computing-Infrastruktur des [url=http://www.trendmicro.de/technologie-innovationen/technologie/smart-protection-network/index.html]Trend Micro Smart Protection Network[/url] basierenden Technologien, Lösungen und Dienstleistungen wehren Bedrohungen dort ab, wo sie entstehen: im Internet. Unterstützt werden sie dabei von mehr als 1.000 weltweit tätigen Sicherheits-Experten. Trend Micro ist ein transnationales Unternehmen mit Hauptsitz in Tokio und bietet seine Sicherheitslösungen über Vertriebspartner weltweit an.
Weitere Informationen zu Trend Micro sind verfügbar unter [url=http://www.trendmicro.de]http://www.trendmicro.de[/url].
Anwender informieren sich über aktuelle Bedrohungen unter [url=http://blog.trendmicro.de]http://blog.trendmicro.de[/url].
Folgen Sie uns auch auf Twitter unter [url=http://www.twitter.com/TrendMicroDE]www.twitter.com/TrendMicroDE[/url].

Posted by on 29. Mai 2015. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis