Startseite » Business & Software » New Media & Software » Mobile Security: einfach und sicher kommunizieren

Mobile Security: einfach und sicher kommunizieren

Vom Arbeitgeber gestellte Handys sollen vor allen Dingen die Sicherheit der Kommunikation gewährleisten. In der Praxis scheitert dies hingegen oft an den Nutzern selbst. Leonid Gimbut, CEO von Digittrade, über den Einsatz sicherer Messenger-Apps im Geschäftsalltag.
Egal ob in Unternehmen oder Behörden: Wo Diensthandys zum Einsatz kommen, benötigen Nutzer einen gleichzeitig einfachen und sicheren Kommunikationskanal für den schnellen Austausch mit Kollegen, Partnern oder Kunden. Daher erfreuen sich vor allem Messenger-Apps zunehmend auch im Büroalltag größerer Beliebtheit. Dabei wollen es die App-Nutzer möglichst bequem haben: Mobile Anwendungen zur Kommunikation sollen schnell, effizient und intuitiv verständlich sein. Wenn die vom Arbeitgeber gestellte Anwendung das nicht bietet, greifen Mitarbeiter nicht selten zum privaten Handy und senden Daten über beliebte Messenger wie Whatsapp oder Skype. Viele Kommunikations-Apps hingegen erweisen sich speziell beim Austausch sensibler Daten als nicht sicher genug. Zwar bieten einige eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2E) an, doch ist nicht immer transparent belegt, ob diese durchgängig zum Einsatz kommt. Darüber hinaus stehen die Kommunikationsserver von ausländischen Anbietern in der Regel nicht in Deutschland. Dabei spielt der Speicherort eine zentrale Rolle beim Datenschutz.
Verschlüsselung als erster Schritt zur Sicherheit
Die Einhaltung der vom Unternehmen geforderten Sicherheit der Kommunikation ist so nicht mehr gewährleistet. Zwar ist der Ansatz einer E2E-Verschlüsselung ein Schritt in die richtige Richtung, doch bei der Wahl einer Kommunikations-App für den Geschäftsalltag gibt es verschiedene Parameter zu beachten: Wie sicher ist die eingesetzte Verschlüsselungstechnik? Wie werden Nutzer authentifiziert? Ist die Telefonie aus der App abhörsicher? Wo sind die Daten gespeichert? Beispielsweise verschlüsselt unser Messenger-Dienst Chiffry die Daten auf dem Gerät des Absenders und entschlüsselt diese erst beim Empfänger. Auf unseren Servern in Deutschland liegen die Daten ebenfalls nur vollständig verschlüsselt, sodass wir keinen Zugriff darauf haben. Außerdem erfolgt ein automatisches Löschen sobald die Daten beim Empfänger angekommen sind. Gruppenchat-Nachrichten liegen ausschließlich im Speicher der Smartphones der Chat-Teilnehmer. Nicht zuletzt sollte die Bedienung der App einfach und intuitiv sein, um die notwendige Akzeptanz bei Mitarbeitern zu erlangen.

Die DIGITTRADE GmbH entwickelt und produziert seit 2005 externe Datenträger mit Hardwareverschlüsselung, die Geschäfts- und Privatdaten sicher vor unbefugten Zugriffen schützen. Als einziges Unternehmen europaweit bietet DIGITTRADE staatlich zertifizierte Lösungen für die Speicherung personenbezogener Daten auf mobilen Speichermedien an. Dazu zählt u. a. die externe High-Security-Festplatte HS256S, welche sowohl mit dem ULD-Datenschutz-Gütesiegel als auch mit dem European Privacy Seal (EuroPriSe) ausgezeichnet wurde.
Die Kommunikations-App Chiffry ist die neueste Entwicklung des Unternehmens mit dem Qualitätszeichen ?IT Sicherheit made in Germany?, die jedem Smartphone-Nutzer eine sichere und umfangreiche Kommunikation ermöglicht. Mit Chiffry können Anwender abhörsicher telefonieren und ihre Bilder, Videos, Kontakte sowie Sprach- und Textnachrichten vertraulich versenden.
Die DIGITTRADE GmbH ist Mitglied im Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (BITKOM), im Bundesverband IT-Sicherheit e. V. (TeleTrusT) sowie im Bundesfachverband der IT-Sachverständigen und -Gutachter e. V. (BISG).
Die Chiffry GmbH wurde Ende 2013 als Tochterunternehmen der DIGITTRADE GmbH gegründet und ist für die Entwicklung und Betreuung der Chiffry-Projekte zuständig und ist ebenfalls Mitglied im Bundesverband IT-Sicherheit e. V. (TeleTrusT).
Weiterführende Informationen unter: www.digittrade.de und www.chiffry.de

Posted by on 1. Juni 2015. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis