Startseite » Information & TK » Die Handy Reparatur vom iPhone 6

Die Handy Reparatur vom iPhone 6

Als Programmansager für Kino und Fernsehen, als Plattform für Spiele, als Begleiter durchs Internet und in etlichen weiteren Rollen kann das Super-Handy treue Dienste erweisen. Das iPhone 6 aus dem Hause Apple nimmt in dieser Beziehung sogar eine regelrechte Vormachtstellung ein, denn dank Fingerabdruckerkennung & Co. weiß das Smartphone mit vielen exklusiven Zusatzfunktionen zu überzeugen. Doch so exklusiv das iPhone 6 auch sein mag: Ähnlich wie jedes andere Smartphone kann auch diese elegante Variante schnell Schaden nehmen. Die Experten und Expertinnen von Handyklinikum.de haben sich jedoch genau dieser Problematik zugewandt und bieten seit einiger Zeit besondere Angebote im Rahmen von Handyreparaturen für iPhones an ?

Allgemeine Infos
Bei einer iPhone Reparatur darf der Kunde bei Handyklinikum.de von einer besonders effizienten und erfahrenen Schadensbehebung profitieren. Der Hin- und Rückversand des Geräts ist dabei gratis und ein zusätzlicher Kostenvoranschlag gibt eine weitere Absicherung in finanzieller Hinsicht. Absicherung gibt jedoch insbesondere die hauseigene Handy-Werkstatt: Hier werden sämtliche Modelle innerhalb von 7 Tagen wieder zusammengeflickt, sodass der Kunde spätestens nach einer Woche wieder seinen kompakten Alleskönner in den Händen halten darf. Hinzu kommt, dass das Lager an Ersatzteilen für das iPhone 6 stets gut gefüllt ist, sodass der Kunde sein Gerät auch tatsächlich in dieser Frist zurückbekommt, selbst wenn gleich mehrere Elemente ausgetauscht werden müssen.

Alltagsschäden und Verschleißerscheinungen
Schäden an beziehungsweise in der Verkleidung machen sehr häufig einen Grund für eine Handy Reparatur aus. Dies gilt auch für das iPhone 6. Mit seiner wahlweise grauen, silbernen oder goldenen Verkleidung macht der Alleskönner nämlich ein wirklich sehr elegantes, ansehnliches und luxuriöses Smartphone aus, ist jedoch auch für Kratzer und Schrammen recht anfällig, da die Edellackierung schnell durch Staub- und Sandkörner, welche sich zum Beispiel häufig in der Hosentasche befinden, in Mitleidenschaft gezogen werden kann, wenn die diversen Kleinstpartikel auf der Oberfläche hin- und herreiben. Handyklinikum.de bietet jedoch eine grundlegende Erneuerung des Aussehens eines jeden iPhones an: Entweder werden betroffene Stellen durch aufwendige Schönheitskorrekturen retuschiert, oder aber das gesamte Gehäuse ausgetauscht.

Besondere Schäden und Notfallreparaturen
Einen der hardwaretechnisch gesehen meisten Notfälle macht der Displayschaden aus: Kratzer, Risse oder gar Brüche können dem iPhone 6 schnell den Gar ausmachen, da das Retina-Display zwar sehr klar und sehr farbintensiv seine Inhalte darstellt, aufgrund einer fehlenden Zusatzkomponente aus Gorilla Glas oder ähnlichen Aufsätzen auch recht empfänglich für solche Schäden ist. Einen weiteren Grund für eine Handy beziehungsweise iPhone Reparatur stellen zudem Wasser- und Akkuschäden dar: Sollte das gute Stück einmal aus Versehen in die Badewanne fallen, hilft meist nur noch ein weitreichender Austausch des Innenlebens. Und auch der Akku kann mitunter schnell eine Reparatur benötigen, wenn die Lithium-Zellen etwa aufgrund von Wackelkontakten oder Speicherproblemen ihre Arbeit nicht mehr wie gewohnt verrichten können. All diese Schäden stellen jedoch kein Problem für Handyklinikum.de dar, da die Techniker und Technikerinnen sich bestens mit Smartphones im Allgemeinen und mit dem iPhone 6 ganz besonders gut auskennen, die Geräte professionell öffnen und somit selbst die kompliziertesten Fehler beheben können.

Posted by on 3. Juni 2015. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis