Startseite » Allgemein » DasÖrtliche – Smart am Handgelenk

DasÖrtliche – Smart am Handgelenk

Wer die kostenlose App bereits auf seinem iPhone installiert hat, schüttelt aktuelle Informationen quasi aus dem Handgelenk.Ob das aktuelle Kinoprogramm, der günstigste Sprit oder Angebote vor Ort: mit der Ö-App sind Fans der Apple Watch stets am Puls der Zeit. Wer die App des mobil meistgenutzten Verzeichnisses (AGOF mobile facts 2014-IV) bereits auf seinem iPhone installiert hat, kann sich aktuelle Informationen ganz bequem auf seine Smartwatch schicken lassen.
„Für Nutzer stehen im Alltag schnelle und kurze Informationen im Vordergrund. Da reicht eine knappe Nachricht darüber, was gerade aktuell ist. Wie bei dem schnellen Blick auf die Uhr.“ erklärt Dirk Schulte, Geschäftsführer der Das Örtliche Service- und Marketing GmbH.
Aus diesem Grund haben die Spezialisten der App von Das Örtliche den Service für die Apple Watch auf das Wesentliche reduziert. Per Push-Nachricht zeigt die Smartwatch beispielsweise über die Benzinpreissuche an, welche Tankstelle den günstigsten Sprit hat. Dafür müssen Nutzer die entsprechenden Tankstellen bloß einmalig in der App abonnieren. Danach kommen die Nachrichten automatisch aufs Handgelenk. Genauso funktioniert es mit dem Kinoprogramm: einfach das Lieblingskino abonnieren und immer auf dem Laufenden sein. So wird kein Film mehr verpasst.
Mehr Informationen über die App von Das Örtliche sowie Links zu den App Stores für Apple, Android und Windows Phone finden Sie unter www.dasoertliche.de/apps.

Als führendes kostenloses Telekommunikationsverzeichnis für die lokale Suche ist Das Örtliche mehr als 90 Prozent der Deutschen bekannt, jeder Zweite nutzt Das Örtliche jeden Monat mindestens einmal. Nutzer haben die Wahl zwischen Buch, Online- und mobiler Suche sowie der Suche über Apps für aktuelle Smartphones (iOS, Android, Windows Phone) und Tablets. Ca. 18 Millionen Besucher werden unter www.dasoertliche.de jeden Monat fündig. Damit gehört Das Örtliche zu den führenden Anbietern bei der Onlinesuche. Über 5 Millionen Downloads der Apps bestätigen auch die mobile Kompetenz von Das Örtliche. Die Gesamtauflage des Buches liegt bundesweit bei 34 Millionen Exemplaren. Die 1.055 lokalen Einzelausgaben werden von rund 100 Verlagen in Kooperation mit der Deutschen Telekom Medien herausgegeben.

Posted by on 5. Juni 2015. Filed under Allgemein,Internet-Portale. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis