Startseite » Allgemein » Digital Business Platform der Software AG wird von IoT Evolution zum Produkt des Jahres 2015 gekürt

Digital Business Platform der Software AG wird von IoT Evolution zum Produkt des Jahres 2015 gekürt

Das Magazin IoT Evolution, führende Fachzeitschrift für Technologien des Internets der Dinge, hat die Digital Business Platform der Software AG zum Produkt des Jahres 2015 gewählt.
Die Digital Business Platform unterstützt Anwender bei der Reaktion auf laufende Geschäftsereignisse und geänderte Marktbedingungen und ist sowohl Fortschrittsmotor als auch -Werkzeug für Unternehmen, die den digitalen Wandel vollziehen. Die Digital Business Platform bietet eine breite Palette von Funktionen zur schnellen Erstellung von Geschäftsanwendungen für die Anforderungen des digitalen Zeitalters.
Dr. Wolfram Jost, CTO der Software AG, sagte über die Auszeichnung: „Wir freuen uns sehr, dass unsere Digital Business Platform von IoT Evolution zum Produkt des Jahres 2015 ernannt wurde. Die Digital Business Platform zeigt, dass die Software AG eine Antwort auf die Bedürfnisse der Unternehmen hat und ihnen wirksame Werkzeuge bietet, um den digitalen Wandel und die sofortige Reaktion auf plötzliche Änderungen des Marktes zu bewerkstelligen.“
Carl Ford, CEO von Crossfire Media, einem Mitherausgeber von IoT Evolution, sagte: „Die Lösungen, die von IoT Evolution ausgezeichnet werden, spiegeln die große Bandbreite an Innovationen im derzeitigen Markt für Machine-to-Machine-Technologien wider. Ich gratuliere der Software AG zu ihrer innovative Arbeit und ihrem bemerkenswerten Beitrag zur sich schnell entwickelnden IoT-Branche.“
Rich Tehrani, CEO von TMC, sagte: „Es freut mich, dass die Digital Business Platform als innovative Lösung von IoT Evolution zum Produkt des Jahres 2015 gekürt wurde, und ich bin gespannt auf die weiteren Innovationen der Software AG.“
Die Gewinner des „Product of the Year Award 2015“ werden in der zweiten Quartalsausgabe von IoT Evolution bekannt gegeben.
Über Crossfire Media
Crossfire Media ist eine integrierte Marketinggesellschaft mit Schwerpunkt auf Technologietrends der Zukunft und bietet ihren Kunden die Veranstaltung von Konferenzen, Tradeshows und Webinars sowie die Herausgabe von Newslettern. Als Partner von Technology Marketing Corporation (TMC) veranstaltet Crossfire Media Events und erstellt Webseiten rund um modernste Technologien. Crossfire Media ist ein Geschäftsbereich von Crossfire Consulting, eines Full-Service-IT-Unternehmens mit Hauptsitz in New York.
Über TMC
TMC ist ein internationales Medienunternehmen und unterstützt seine Kunden durch die Schaffung von Communities über Print-, Online- und Face-to-Face-Formate. TMC gibt zahlreiche Fachzeitschriften heraus, darunter Cloud Computing, IoT Evolution, Customer und Internet Telephony. TMCnet ist ein führender Informationskanal für die ITK-Branche und wird monatlich von 1,5 Millionen Besuchern gelesen. TMC veranstaltet eine Vielzahl von Branchen-Events, darunter die international bedeutende Fachmesse ITEXPO, sowie Asterisk World, AstriCon, ChannelVision (CVx) Expo, Customer Experience (CX) Hot Trends Symposium, DevCon5 – HTML5 & Mobile App Developer Conference, IoT Evolution Conference & Expo, SmartVoice Conference, Software Telco Congress, Super Wi-Fi Summit, SIP Trunking, Unified Communications & WebRTC Seminars, Wearable Tech Conference & Expo, Fitness and Sports Wearable Technology (FAST) Expo oder die WebRTC Conference & Expo. Weitere Informationen erhalten Sie unter TMC Events.
Weitere Informationen über TMC erhalten Sie unter www.tmcnet.com.

Die Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW) hilft Unternehmen, ihre Geschäftsziele schneller zu erreichen. Mit den Technologien des Unternehmens für Big Data, Integration und Geschäftsprozessmanagement steigern Unternehmen ihre Effizienz, modernisieren ihre Systeme und optimieren ihre Prozesse, um qualifizierte Entscheidungen zu treffen und einen besseren Service zu erbringen. Seit mehr als 40 Jahren steht das Unternehmen für Innovationen, die sich am Nutzen für den Kunden ausrichten. Mit den Produktfamilien Adabas-Natural, ARIS, Alfabet, Apama, Terracotta und webMethods ist das Unternehmen führend in 14 Marktsektoren. Die Software AG beschäftigt über 4.400 Mitarbeiter in 70 Ländern und erzielte 2014 einen Umsatz von 858 Millionen Euro. Weitere Informationen finden Sie unter: www.softwareag.com.

Posted by on 22. Juni 2015. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis