Startseite » Allgemein » Digitalisierung des Bildungsmanagement in Medizin und Pflege um gesetzlichen Anforderungen und der Qualitätsicherung zu genügen.

Digitalisierung des Bildungsmanagement in Medizin und Pflege um gesetzlichen Anforderungen und der Qualitätsicherung zu genügen.

Geschäftsführer, Qualitätsmanagement und Personalleiter von Krankenhäusern, MVZ und Fachkliniken stehen in der Verantwortung die fachliche Befähigung sowie Berechtigung zum Arbeitseinsatz eigener Fachkräfte in Medizin, Pflege und IT Technik sicherzustellen und regelmäßig zu überwachen.
In der Praxis sieht es so aus, dass das Qualitätsmanagement eine umfassende Anzahl von nicht verbundenen Excel Dokumentationen über geplante sowie durchgeführte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen der Pflicht und Bedarfsschulungen unterhält. Ordnerweise werden Leistungs- und Teilnahme-Nachweise archiviert und dennoch sind das Qualitätscontrolling und Personalcontrolling kaum in der Lage festzustellen, welche Mitarbeiter sich unzuläßig und gesetzeswidrig mit Sonderaufgaben betraut sind oder gesetzeswidrig widerrechtlich medizintechnische Geräte am Patienten einsetzen.
Abhilfe kann hier ein umfassendes digitales Bildungsmanagement mit automatisiertem Berichts- und Meldewesen schaffen, was darüber hinaus die gesamte Bildungsplanung harmonisiert, standardisiert und Personen bezogen digitale Bildungsnachweise ermöglicht. Ein solches System integriert auch das gesamte Beauftragten Wesen eines Krankenhauses mit einschließen.
Die einzigartige Datenbank Technologie läßt sich in Krankenhäusern, MVZ und Fachkliniken innerhalb kürzester Zeit einführen und bietet von Beginn an einen umfassenden automatischen digitalen Workflow für die Koordination medizinischer und pflegerischer Fort- und Weiterbildung.
Im Rahmen eines Workshops zum Thema “Digitalisierung des Bildungsmanagement und Bildungscontrolling” lädt die Kontrast Consulting GmbH im Dezember 2015 interressierte Personalmanager und Qualitätsmanager zu einem Workshop in Hamburg ein. Details zu der Veranstaltung folgen in Kürze. Interessenten können sich schon jetzt vorab unverbindlich unter der Email Workshop-Bildungsmanagement@kontrast-consulting.de als Interessenten registrieren lassen.

Kontrast Consulting GmbH
Personalberatung für modernes Personalmanagement
Servicebüro 20097 Hamburg Banksstraße 6
tel. 040.7679305-0 fax 040.7679305-41
http://www.kontrast-consulting.de

Posted by on 6. September 2015. Filed under Allgemein,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis