Startseite » Business & Software » CMS » Magnolia integriert mit führenden CRM-Systemen

Magnolia integriert mit führenden CRM-Systemen

Magnolia, die Plattform für digitale Geschäftfelder, bietet nun Integrationen mit fast einem Drittel aller Hersteller aus Gartners kürzlich veröffentlichtem Magic Quadrant-Report an – Oracle Eloqua, IBM Marketing Cloud, Sugar, Salesforce, sowie weitere Verbindungen zu Campaign Monitor und Infusionsoft.

Magnolias Flexibilität erlaubt es Unternehmen, auf einfache Weise mehrere Tools zu integrieren. Magnolia ist damit die ideale Plattform für eine Evaluation von Marketing Automation-Systemen und dann den Vergleich der Resultate, die diese bringen.

Gleanster gibt an, dass 79% der leistungsstarksten Unternehmen seit mehr als 2 Jahren Marketing Automation für sich nutzen – ein guter Grund also, auf die Bedürfnisse dieser Organisationen einzugehen. Magnolias Integrationen mit den wichtigsten Marketing Automation-, CRM- und Email-Marketing-Plattformen geben digitalen Marketing-Teams die Möglichkeit, Kunden und potentielle Kunden effizient und einfach über mehrere digitale Kanäle zu erreichen. Mit Magnolia können Kunden dieser Drittsysteme ihre Marketing-Kampagnen ganz einfach für beliebige Endgeräten planen und ausführen.

“Wir arbeiten mit führenden Marketing Automation- und CRM-Anbietern zusammen, um unseren Kunden dabei zu helfen, so viel wie möglich aus ihrer Plattform fürs digitale Business herauszuholen. Wir wissen aus Erfahrung, dass das Zusammenspiel von guten Inhalten und Werkzeugen für die Interaktion mit Website-Besuchern den Anstieg von qualitativ hochwertigen Leads fast garantiert. Forrester nennt dazu folgende Zahlen: B2B-Marketingfachleute, die Marketing Automation einsetzen, tragen bis zu 10% mehr zur Sales-Pipeline bei”, sagt Jan Haderka, Chief Integration Officer bei Magnolia.

Magnolias Marketing-Integrationen stehen Kunden als Module in der Enterprise Edition zur Verfügung – ohne Zusatzkosten (außer der Lizenzgebühren der Drittanbieter). Bestehende Kunden beider Produkte können mit wenig Konfiguration sofort starten und ihre Plattform dank Magnolias Architektur flexibel und rasch anpassen, so dass der Markteintritt schneller passieren kann.

„Sugar wurde von Anfang an mit einer offenen und flexiblen Software-Architektur entwickelt. Somit können Business-Applikationen einfach und schnell in das CRM integriert werden, um aus Sugar die treibende Kraft für die Interaktion mit Kunden über das gesamte Unternehmen hinweg zu machen und die Customer Journey optimal zu gestalten. Technologiepartner wie Magnolia bieten diese Möglichkeit, indem die Digital-Business-Plattform Magnolia dank des Konnektors nahtlos mit dem CRM-System Sugar integriert werden kann. Dies ermöglicht unseren Kunden zum Beispiel die Personalisierung von Web-Seiten mit direkter Schnittstelle ins CRM.” – Daniel Heck, Senior Director Marketing EMEA, SugarCRM

Posted by on 15. Oktober 2015. Filed under CMS,CRM. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis