Startseite » Computer & Technik » Nimble Storage stellt Predictive All Flash-Arrays vor

Nimble Storage stellt Predictive All Flash-Arrays vor

Nimble Storage (NYSE: NMBL),
führender Anbieter von Predictive Flash Storage-Lösungen, stellt eine
neue Serie von Predictive All Flash-Arrays vor. Die Flash-Performance
wird mit Predictive Analytics des Big Data-Analyse-Tools InfoSight
kombiniert, um Daten und Anwendungen schneller verfügbar zu machen.
Unternehmen profitieren von rund um die Uhr Verfügbarkeit (99,9997
%), absoluter Performance (1,2 Mio. IOPS) und cloud-ähnlicher
Agilität. Insgesamt führen diese Eigenschaften zu einer Senkung der
Betriebskosten zwischen 33 und 66 Prozent. Die Arrays basieren auf
Samsung 3D V-NAND 4TB PM863 Serien SSDs und skalieren bis zu 8,2 PB
effektive Kapazität in einer 4-Node Scale Out Konfiguration. Die neue
AF-Serie orientiert sich an Unternehmensgrößen und -Anforderungen und
umfasst die Arrays AF3000, AF5000, AF7000 und AF9000.

Höchstleistung und Skalierbarkeit

Die All Flash-Arrays der Nimble AF-Serie bieten die Performance,
Skalierbarkeit und durchgängig niedrige Latenz, die das All
Flash-Rechenzentrum benötigt. Die AF-Serie ist anwendungsoptimiert
und unterstützt ein komplettes Spektrum branchenführender
Unternehmensanwendungen, um die Bereitstellung drastisch zu
vereinfachen und die Verwaltung zu erleichtern. Die Premium-Lösung
stellt das AF9000 All Flash Array mit einer Leistung von bis zu
350.000 IOPS bei einer Latenz von unter einer Millisekunde dar. In
Scale-Out Vier-Knoten-Cluster-Konfigurationen kann das AF9000 die
Performance unterbrechungsfrei und unabhängig auf bis zu 1,2 Mio.
IOPS und die effektive Kapazität auf mehr als 8 PB steigern.

Mühelose Verwaltung

Die All Flash-Arrays der Nimble AF-Serie sind vorkonfiguriert und
darauf ausgelegt, Unternehmensanwendungen und Workloads direkt
out-of-the-box zu unterstützen. Zeitaufwändige Aufgaben wie die
Auswahl des RAID-Levels, des Medienlayouts, der Entwurf von
Aggregationen sowie die Festlegung von Reserven entfallen. Die
Erstkonfiguration und das Setup können in weniger als 120 Minuten
abgeschlossen werden.

Kontakt zu Nimble Storage:
Catrin Biberbach
Kafka Kommunikation GmbH & Co. KG
Tel.: +49 (0) 89 74747058-0
cbiberbach@kafka-kommunikation.de

Posted by on 25. Februar 2016. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis