Startseite » Allgemein » Gesundheitsregion entwickelt Visionen für morgen

Gesundheitsregion entwickelt Visionen für morgen

Wie sieht die Gesundheitsversorgung von morgen aus? Wird es die Apotheke und den Hausarzt um die Ecke noch geben? Kommt die Pflege direkt ins Haus? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Expertinnen und Experten in der Reihe Region im Dialog am Mittwoch, 2. März 2016, ab 17.30 Uhr im Haus der Region, Hildesheimer Str. 18, in Hannover. „Gesundheit im Fokus: Die Chancen der Gesundheitsregion“ ist der Abend überschrieben. In einem Pressegespräch
  
                                                             am Mittwoch, 2. März, 17 Uhr,
                                                     im Haus der Region Hannover, Raum 225,
                                                      Hildesheimer Straße 20, 30169 Hannover
berichten
Cornelia Rundt, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Cora Hermenau, Dezernentin für Öffentliche Gesundheit, Sicherheit, IT und EU-Angelegenheiten der Region Hannover
Dr. Mustafa Yilmaz, Leiter des Fachbereichs Gesundheit der Region Hannover
Dr. Andreas Tecklenburg, Vorstandsmitglied für Krankenversorgung der Medizinischen Hochschule Hannover
über Erfahrungen und Erwartungen an die Gesundheitsregion. Medienvertreterinnen und -vertreter sind hierzu herzlich willkommen.

Posted by on 1. März 2016. Filed under Allgemein,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis