Startseite » Allgemein » Die Zombieapokalypse geht weiter: Die zweite Staffel der AMC-Serie Fear the Walking Dead feiert am 11. April exklusiv bei Amazon Prime Premiere (FOTO)

Die Zombieapokalypse geht weiter: Die zweite Staffel der AMC-Serie Fear the Walking Dead feiert am 11. April exklusiv bei Amazon Prime Premiere (FOTO)

Wie sah die Welt zu dem Zeitpunkt aus, als eine grauenvolle
Apokalypse über sie hereinbrach? Fear the Walking Dead, das Prequel
der weltweit gefeierten Hit-Serie The Walking Dead, kehrt mit einer
zweiten Staffel zu Deutschlands beliebtestem Video-Streaming-Service
zurück.

– Staffel zwei umfasst 15 Episoden, die in zwei Teilen verfügbar
sein werden: Der erste Teil mit sieben Episoden startet am 11.
April. Eine neue Episode pro Woche steht Prime-Kunden in
Deutschland und Österreich exklusiv nur einen Tag nach
US-Erstausstrahlung zur Verfügung. Der zweite Teil der Staffel
folgt im Laufe dieses Jahres.

– Mit Amazon Prime erhalten Mitglieder neben dem Zugang zu Prime
Video auch kostenlosen Premiumversand von Millionen Artikeln
sowie kostenlosen und unbegrenzten Speicherplatz für Fotos und
unbegrenzten Zugriff auf über eine Million Songs mit Prime Music
– all das für nur 49EUR im Jahr. Prime Video ist zudem als
einzelner Service für 7,99 Euro pro Monat erhältlich. Jedes neue
Mitglied kann Amazon Prime oder Prime Video für 30 Tage testen.

Am 11. April kehren die Zombies zu Amazon Prime zurück: An diesem
Tag feiert die zweite Staffel der AMC-Produktion Fear the Walking
Dead, dem Spin-Off der weltweiten Hit-Serie The Walking Dead, in
Deutschland und Österreich exklusiv bei Amazon Prime Premiere. Die
erste Staffel von Fear the Walking Dead war eine der bisher
erfolgreichsten Serien bei Amazon Prime in Deutschland. Prime-Kunden
können sich auf die ersten sieben Episoden in englischer
Originalversion und deutscher Synchronfassung freuen. Eine Episode
pro Woche steht jeweils nur einen Tag nach Ausstrahlung auf dem
US-Sender AMC zur Verfügung. Der zweite Teil startet noch im Laufe
des Jahres bei Amazon Prime, Deutschlands beliebtestem
Video-Streaming-Service.

Fear the Walking Dead ist ein düsteres Drama, das die Zuschauer
zurück zum Anfang der Zombie-Apokalypse führt – in eine Zeit, in der
die Welt allmählich zu dem grauenvollen Ort wurde, der in The Walking
Dead gezeigt wird. Am Ende von Staffel eins haben Madison Clark (Kim
Dickens), Travis Manawa (Cliff Curtis) und ihre Familien kurzzeitig
Schutz im sicheren Anwesen von Victor Strand (Colman Domingo) an der
Pazifikküste gesucht. Während Unruhen in der Bevölkerung zunehmen und
die Toten Los Angeles immer mehr einnehmen, bereitet sich die Gruppe
darauf vor, zur „Abigail“ zu flüchten – Strands großer Yacht, die vor
der Küste vor Anker liegt.

„Fear the Walking Dead war eine der meisterwarteten Serien der
Welt. Nach dem großen Erfolg der ersten Staffel freuen wir uns,
unseren Kunden die neuen Episoden wieder exklusiv und nur einen Tag
nach der US-Premiere anbieten zu können“, so Christoph Schneider,
Geschäftsführer Amazon Video Deutschland. „Mit der zweiten Staffel
von Fear the Walking Dead unterstreichen wir ein weiteres Mal unser
Bestreben, unseren Kunden ihre Lieblingsserien exklusiv bei
Deutschlands beliebtestem Video-Streaming-Service Amazon Prime zur
Verfügung zu stellen.“

Als Executive Producer fungieren Showrunner Dave Erickson, Robert
Kirkman, Gale Anne Hurd, Greg Nicotero und David Alpert. In den
Hauptrollen sind Kim Dickens als Madison, Cliff Curtis als Travis,
Frank Dillane als Nick, Alycia Debnam-Carey als Alicia, Rubén Blades
als Daniel, Mercedes Mason als Ofelia, Lorenzo James Henrie als Chris
und Colman Domingo als Victor Strand zu sehen. Fear The Walking Dead
wird produziert von AMC Studios.

Entertainment One (eOne) verwaltet alle internationalen Fernseh-
und Home-Entertainment-Rechte für Fear the Walking Dead außerhalb
Nordamerikas und für die AMC-Kanäle weltweit.

Weitere Informationen zu Amazon Prime finden Sie unter
amazon.de/av-factsheet

Pressekontakt:
Amazon Deutschland Services GmbH
Public Relations
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Telefon: 089 35803-530
Telefax: 089 35803-481
E-Mail: presseanfragen@amazon.de

Posted by on 1. März 2016. Filed under Allgemein,Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis