Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Die neuen TARGIT Data Services erleichtern die Analyse externer Daten weiter

Die neuen TARGIT Data Services erleichtern die Analyse externer Daten weiter

Die Datenmengen wachsen weiter; neue Datenquellen, die ausgewertet werden müssen, kommen hinzu. Im neuen Release ist die TARGIT Decision Suite mit verbesserten, leistungsstarken Funktionalitäten für die Analyse von Big Data ausgestattet ? Millionen von Datensätzen aus externen Datenquellen können erschlossen, mit internen Daten kombiniert und aussagekräftige Erkenntnisse abgeleitet werden.
TARGIT Data Services gehen über klassisches Reporting und BI hinaus. Das neue TARGIT Data-Discovery-Modul ergänzt die traditionellen Data-Warehouse-Lösungen um große, externe Datenquellen, die Unternehmen mit ihren Informationen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen können. Mit einfacher Drag-and-Drop-Funktionalität ist TARGIT dabei denkbar nutzerfreundlich. Und in der neuen Version 70 Prozent schneller in der Verarbeitung von großer Datenmengen.
?Auch der nicht IT-versierte Analyst kann mithilfe der TARGIT Decision Suite entscheidende Erkenntnisse durch die Kombination von externen und internen Datenquellen gewinnen?, weiß Thomas Veit, Geschäftsführer von b-imtec. Mit TARGIT erhält er ein Werkzeug, um Antworten auf Fragen zu bekommen, auf deren Basis Entscheidungen getroffen werden, wie z. B.: ?Wird meine Leistung durch das Wetter beeinflusst? Was verkauft sich an einem regnerischen Tag besser? Mit welchen Preisen werben meine drei wichtigsten Konkurrenten auf ihrer Website?? TARGIT CTO Ulrik Pedersen sagt ?Wichtige Antworten sind nur wenige Klicks entfernt?,
Neue Datenquellen in der TARGIT Decision Suite 2016
MongoDB
SalesForce
Datetime
Stored Procedures
Microsoft Access
Microsoft SharePoint
DB2
Import.IO
Wine.com
Weitere Neuerungen im Überblick:
Neue Formatoption für alle Datenquellen: Die easy-to-Access Format-Engine bietet eine Fülle von Möglichkeiten Daten anzupassen, ohne die Notwendigkeit komplexe ETL-Skripte zu schreiben.
Neue Funktionen, mit denen sich Daten so einfach wie mit Excel bereinigen, umwandeln, berechnen lassen und vieles mehr.
Neue UNPIVOT-Funktion, um ausgewählte Daten dynamisch mit nur wenigen Klicks zu transformieren.

Die b-imtec GmbH Beratungsgesellschaft für Informationsmanagement ist auf Business Intelligence Lösungen für mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum spezialisiert. Fertig konfigurierte oder individuell erarbeitete Lösungspakete für die Bereiche Finanzanalyse, Controlling und Monitoring werden nahtlos in die vorhandenen operativen ERP-Systeme integriert, um mittelständischen Unternehmen einen aktuellen Geschäftsüberblick in einem einzigen System zu bieten.
Das Unternehmen ist exklusiver TARGIT-Distributor für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die TARGIT Decision Suite ist eine Lösung für optimiertes Informations- und Geschäftsprozessmanagement und gehört in der aktuellen OLAP Survey 2015 belegt TARGIT im deutschsprachigen Raum den ersten Platz in der Kategorie „Business Benefits achieved“ und gehört in 14 von 35 Kategorien zu den besten fünf Produkten. Seit 2005 ist b-imtec Microsoft® Certified Partner im Bereich Business Intelligence. Zu den Kunden von b-imtec zählen unter anderem Solarworld, GEA, Jako und Goldhofer.
Weitere Informationen unter: http://www.b-imtec.de/

Posted by on 2. März 2016. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis