Startseite » Allgemein » Sportschau.de punktet beim Biathlon mit Gamification

Sportschau.de punktet beim Biathlon mit Gamification

LEIPZIG/BERLIN. Nicht nur zuschauen sondern selbst mitspielen können Biathlon-Fans in diesem Winter bei der ARD. Mit einem exklusiven Tippspiel erweitert der RBB die Berichterstattung ins Web. Gestaltung und Umsetzung kommen von der Leipziger Agentur 1000°DIGITAL.
Ob Massenstart, Verfolgungsrennen oder Einzel: Wenn diese Begriffe fallen, steigen bei Millionen von TV-Zuschauern in den heimischen Wohnzimmern die Pulswerte. Sportfreunde wissen: es geht um Biathlon. Keine andere Wintersportart hat bei den TV-Zuschauern in Deutschland mehr Anhänger.
Nicht nur mitfiebern, sondern mitspielen können die Biathlon-Fans in dieser Saison online (https://biathlontippspiel.sportschau.de). Dafür konzipierte 1000°DIGITAL ? gemeinsam mit dem RBB ? das erste Tippspiel dieser Art für den Biathlonsport. Die Sportart selbst stellt dabei eine Reihe von spezifischen Anforderungen an die technische Umsetzung. So müssen kurzfristige Änderungen in den Starterlisten abgebildet werden und die Mitspieler auch eine Chance haben, darauf zu reagieren. Entsprechend sind Benachrichtigungsroutinen vorgesehen.
Die enge Verzahnung mit den populären TV-Übertragungen erfordert eine hochverfügbare Serverstruktur und entsprechende Ausfallsicherheit. Die Lösung von 1000° DIGITAL sieht dafür ein skalierbares Loadbalance-Management vor, das auch höchsten Zugriffszahlen standhält.
Die Konzeption als Second Screen, also als interaktive Erweiterung des TV-Angebots, wird von vielen Zuschauern angenommen. Etwa die Hälfte nutzt das Angebot über mobile Endgeräte.
Mitspieler, ob allein oder in einer Teamliga, streiten nicht nur um Tages- und Gesamtsieg, sondern auch um attraktive Preise. So winkt den Gewinnern unter anderem eine Reise zum Weltcuprennen in Ruhpolding im kommenden Winter.
Projektleiter Daniel Stefan freut sich über die erfolgreiche Premiere des
Gamification-Ansatzes: ?In unserer Agentur in Leipzig fiebern wir schon immer bei den Übertragungen mit. Und haben auch immer wieder intern getippt. Der RBB zeigt mit dem Tippspiel, dass Gamification das Zeug hat, TV noch spannender zu machen. Nach unseren Live-Tickern unter anderem zur Tour de France zeigen wir, dass wir auch Wintersport können. Entsprechend begeistert sind wir, dass uns der RBB als Partner gewählt hat.?
Die nächste Chance zum Mitspielen haben Biathlon-Fans während der
Weltmeisterschaften im norwegischen Oslo vom 3. bis zum 13. März unter
https://biathlontippspiel.sportschau.de.

Als überregional aktiver Softwareentwickler für hochinnovative Web-Anwendungen entwickelt 1000°DIGITAL GmbH schon seit über 15 Jahren Softwarelösungen für das Publikations- und Prozess-Management. Am Hauptsitz in Leipzig und am Standort Bonn treibt die 1000°DIGITAL GmbH mit rund 20 Mitarbeitern die Entwicklung der eigenen Softwareprodukte und Technologieintegrationen voran. Zu den Kunden zählen neben der Deutschen Telekom AG und dem Ernst Klett Verlag vor allem mittelständische Unternehmen, Kommunen sowie Kulturträger.
www.1000grad.de

Posted by on 2. März 2016. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis